• Einbruchschutz - Das Zuhause sicher machen

  • Kinga Mathé: Das teuerste Dirndl der Welt

  • Baldessarini – Alles auf Neu

  • Planet Banksy – Künstler, Werk, Bedeutung

  • Diese Casino Nightclubs sind einen Besuch wert

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Diese Casino Nightclubs sind einen Besuch wert

News

Las Vegas gilt als die Glücksspielhauptstadt der Welt. Hier begann der Aufstieg der Casinos und zahlreicher ihrer Spielklassiker. Doch die großen Bosse der Stadt erkannten bald, dass sie ihren Gästen...

Weiterlesen

Die Zukunft liegt im Handwerk

News

Auf Handwerker müssen Deutsche mittlerweile monatelang warten. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, fehlen derzeit rund 65.000 Arbeitskräfte im Handwerk. Ein Grund dafür ist der...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Einbruchschutz - Das Zuhause sicher machen

Leben & Genuss

Viele Menschen fürchten sich davor, in ihrem Haus von Einbrechern überrascht zu werden. Verwunderlich ist das nicht, da es heutzutage vermehrt zu Einbrüchen kommt. Durch technische und mechanische Sicherheitsvorkehrungen können...

Weiterlesen

Die besten Tauchplätze der Welt

Leben & Genuss

Viele adrenalinbegeisterte Menschen und Naturliebhaber zieht es in die bunten, aufregenden Unterwasserwelten der Meere. Die besten Tauchplätze der Welt bieten nicht nur kristallklares Wasser und spektakuläre Korallen, sondern auch ungewöhnliche...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Kinga Mathé: Das teuerste Dirndl der Welt

Fashion & Lifestyle

In Gold gefasste Diamantknöpfe, eine 18 Karat Rosegold Taillenkette mit weißen und grauen Perlen, sowie Diamanten und Mieder aus Lammvelour – Kinga Mathé designt die teuersten Dirndl der Welt. Jedes...

Weiterlesen

Baldessarini – Alles auf Neu

Fashion & Lifestyle

Mit ihrer Frühjahr-/Sommerkollektion 2022 überraschte das deutsche Premium Contemporary Label Baldessarini mit einer frischen Marken-DNA und klarer Designsprache. Wir trafen den neuen Geschäftsführer Florian Wortmann zum Interview über den neuen...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen

Raus aus der Stadt: Die besten Wanderwege im Süden Deutschlands

Family & Friends

In der Natur wandern zu gehen, ist wohl eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen überhaupt. Besonders im Süden Deutschlands findet man vielseitige Wanderrouten. Ob Wandern im Allgäu oder im Schwarzwald, über Wanderpfade...

Weiterlesen
Angesagte Leuchten-Looks Lampenwelt.de -- Die fünfflammige Hängeleuchte Gorgeous (5517630) verleiht jedem Esszimmer mit ihrem orientalischen Touch Gemütlichkeit
  • 04. Dezember 2019
  • Redaktion
Lichtideen für 2020

Angesagte Leuchten-Looks

So vielfältig wie die Interior-Stilrichtungen, so vielfältig sind auch die Lichtideen dazu. Vom Ethno-Look, der Fernweh weckt, über den Natural-Chic mit natürlich gewachsenen Komponenten mit Unikat-Garantie bis zum Shabby-Metall-Flair, das Vintage-Charm und Loft-Charakter zusammenbringt. Zu entdecken gibt es außerdem kreative Lichtideen aus Beton und den Tripod-Trend in seiner angesagten Version 2.0 – mit neuen Licht-Styles auf drei Beinen. Was in 2020 angesagt ist, präsentieren die Experten von Lampenwelt.de.

Ethno-Chic: Stimmungslicht mit Fernwehfaktor

Lochmuster, Gold-, Kupfer- und Rosttöne – sie gehören zum Ethno-Look und bringen einen Hauch von Marokko und Orient in die Wohnräume. Und für warme Lichtstimmungen mit tollen Mustern an Decke und Wänden sorgen sie obendrein. Ganz im Einklang mit der Sehnsucht nach fremden Ländern kommen Lampenschirme daher, die von exotischen Tieren getragen werden: einem Elefanten, einem Alpaka oder auch einem Tukan. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

One of a kind: Unikate aus der Hand der Natur

Natürliche Materialien in warmen Holztönen stehen ungeschlagen weiter im Rampenlicht der Trends. Dabei erlauben die Designer der Natur aktuell in besonderem Maße, ihre Handschrift einzubringen. Denn natürlich gewachsene Äste werden für aktuelle Leuchtenkollektionen ebenso gern verwendet wie markantes Treibholz. Und sogar Second-Hand-Unikate stehen bereit, angesagte Lampenschirme zu tragen: als Holzpfähle vom Weidezaun. Blickfang garantiert!

Shabby Metall – Flair durch Patina

Antik anmutende, massive Metallleuchten sind Trend. Sie passen in den Loft und verbreiten Retrocharme. Eine Shabby-Note erhalten sie durch eine patinierte Oberfläche. Und der Used-Look steht ihnen ganz wunderbar. Ganz gleich, ob als robuste Hängeleuchte, die an Industriestrahler erinnert, oder als Cage-Leuchten in unterschiedlichsten Facetten. Der Shabby-Metall-Style bringt Loftflair in jeden Raum.

Cement meets creativity

Kreative Lichtideen aus Beton und Zement sind beliebter denn je. Und die Designer überraschen uns mit immer neuen Formen und Materialmixen. So überzeugt der geradezu schroff minimalistische Zusammenschluss eines gezackten Zementsockels mit einem Filamentleuchtmittel ebenso wie die massiv graue Hommage an den traditionellen Milchbauernhof in Form einer beleuchteten Kanne aus Beton. Auch die Kombination einer minimalistischen Betonfassung mit einer Filamentlampe mit pink getöntem Glas erweist sich als besonderer Hingucker, der Gegensätze vereint.

Designtrend auf drei Beinen – Tripod 2.0

Dass Tisch- und Stehleuchten auf drei Beinen ein beliebter Hingucker sind, ist nichts Neues. Wohl aber ihre kreative Weiterentwicklung mit immer neuen Lampenschirm-Formen und Materialien. Lichtideen im Zeichen von Tripod 2.0 präsentieren angesagte Styles und Looks auf ihren stativartigen Beinen: von goldenen Glaskreationen mit Retro-Touch über ausgefallene Schirme im Cage-Design bis zu leuchtenden Schmuckstücken aus Samt. Vielseitig kombinierbar und charakterprägend für jeden Wohnraum.