• Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

  • Die Zukunft liegt im Handwerk

  • The American Dream: Wohnen in New York

  • The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

  • Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Die Zukunft liegt im Handwerk

News

Auf Handwerker müssen Deutsche mittlerweile monatelang warten. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, fehlen derzeit rund 65.000 Arbeitskräfte im Handwerk. Ein Grund dafür ist der...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

Leben & Genuss

Ein ähnlich exquisites Großprojekt wie die Umgestaltung des ehemaligen Büroturmes One Wall Street (Teil 1) besuchen wir weiter nördlich in Manhattan im berühmten Waldorf-Astoria Hotel an der Park Avenue, wo...

Weiterlesen

The American Dream: Wohnen in New York

Leben & Genuss

Ehemalige Bankentürme und Hotels werden zu luxuriösen Wohngebäuden umgebaut, immer weniger Bürofläche wird benötigt. New York City erfindet sich auch im Zuge der Pandemie neu und versucht aus der Not...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

Fashion & Lifestyle

Am dritten März ist es wieder soweit: Der neue Batman Film feiert seinen Start in den deutschen Kinosälen. Alle Fans, die schon die Minuten zählen, können dies ab sofort mit...

Weiterlesen

Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

Fashion & Lifestyle

Ob Winter oder Sommer, Kleider und Röcke sind für jede Jahreszeit ein tolles Kleidungsstück. Gab es vor Jahren noch die Generation Jeans, hat sich dies in den letzten Jahren deutlich...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Kann man Hunde vegan ernähren?

Family & Friends

Die Idee, einen Hund vegan zu ernähren, löst bei den meisten Menschen verständnisloses Kopfschütteln aus. Schließlich stammt unser vierbeiniger Begleiter vom Wolf ab und der ist nun mal Fleischfresser. Auch...

Weiterlesen

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen
Geheimtipps für den Städtetrip – Barcelona thinkstockphotos.de

Geheimtipps für den Städtetrip – Barcelona

Sagrada Familia, Camp Nou, Park Güell – zu diesen Sehenswürdigkeiten pilgert vermutlich jeder, der Barcelona das erste Mal besucht. Aber wo findet man die hippen Orte? In unserer Reihe 5 Geheimtipps für den Städtetrip bekommt ihr heute Insidertipps für eure Reise nach Barcelona.

Geheimtipp 1: Versteckte Graffiti-Kunst im La Escocesa

Wer sich in Barcelona ein bisschen Kunst geben möchte, aber keine Lust auf das Museu Picasso hat, dem sei das „La Escocesa“ empfohlen. Dabei handelt es sich um eine ehemalige Färberei im Stadtteil Poblenou, die Graffiti-Künstlern überlassen wurde. Wer sich die Werke ansehen möchte, kann das kostenlos tun. Allerdings müsst ihr vor eurem Besuch eine E-Mail an die Künstler schreiben, da der Gewerbehof nicht frei zugänglich ist (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Ein von @joan56comjoan gepostetes Foto am

Adresse: Carrer de Pere IV, 345, 08020 Barcelona

Geheimtipp 2: Durchs Labyrinth irren

Der „Parc del Laberint d’Horta“ befindet sich außerhalb der Stadt und ist der älteste erhaltene Park in Barcelona (1791 erbaut). Hier wurden übrigens Szenen für die Buchverfilmung „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“ gedreht. Das Besondere ist, dass ein Teil des Parks ein Labyrinth ist. Wer also auf Spaziergänge und Action steht, ist hier an der richtigen Adresse.

Adresse: Passeig dels Castanyers, 1, 08035 Barcelona
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 11 bis 21 Uhr

Geheimtipp 3: Glücksgefühle im Vintage-Paradies

Ihr steht auf altes Zeug? Dann heißen wir euch herzlichen willkommen in der „Riera Baixa“ – eine Straße voller Vintage-Läden. Hier könnt ihr euch nicht nur mit 40er-Jahre-Fummeln einkleiden, sondern auch passend altmodisch Kaffee trinken gehen. Neben Klamotten und Dekokram findet man in der „Riera Baixa“ nämlich kleine Cafés, die auf alt getrimmt sind.

Adresse: Carrer de la Riera Baixa, 08001 Barcelona

Geheimtipp 4: Auf ein paar Drinks in Barcelonas ältester Bar

Die „Bar Marsella“ wurde 1820 eröffnet und ist somit angeblich die älteste Kneipe der Stadt. Und so sieht es auch aus: Scheinbar wurde die Bar seitdem nicht mehr renoviert. Aber genau das macht ihren Charme aus. Passend zum urigen Ambiente wird hier vorrangig Absinth ausgeschenkt. Salud!

 

 

Adresse: Carrer de Sant Pau, 65, 08001 Barcelona
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 22 bis 2:30 Uhr

Geheimtipp 5: Sich Barcelona zu Füßen legen

Ihr sucht einen Platz, von dem ihr über ganz Barcelona gucken könnt? Dann empfehlen wir euch den „Turó de la Rovira“ – der höchste Aussichtspunkt der Stadt. Dabei handelt es sich um einen alten Luftschutzbunker aus dem zweiten Weltkrieg. Ein ganz besonderer Ort, an dem ihr beispielsweise picknicken oder den Sonnenuntergang anschauen könnt.

Adresse: Carrer del Turó de la Rovira, 61I, 08032 Barcelona