• Luftreiniger Blue Pure 3610 sorgt für saubere Luft

  • Royal Enfield – Zurück in die Zukunft

  • Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • 5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Luftreiniger Blue Pure 3610 sorgt für saubere Luft

Leben & Genuss

In der kalten Jahreszeit sind wir einen Großteil unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Dass Luftverschmutzung auch Innenräume betrifft, ist uns spätestens mit der Pandemie allen bewusst geworden. Aber nicht nur...

Weiterlesen

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Royal Enfield – Zurück in die Zukunft

Fashion & Lifestyle

Das Jahr 1901 ist ein bedeutsames in der Motorradwelt, denn es ist das Gründungsdatum von Royal Enfield, dem ältesten Motorradhersteller, der bis heute produziert. Der berühmte Slogan der Marke „Seit...

Weiterlesen

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Geheimtipp: Diese Luxus Casinos in Las Vegas sind einen Besuch wert

Events & Nachtleben

Reisen sind wieder möglich, auch in die USA. Da dort schon viele geimpft sind, haben auch die weltberühmten Casinos in Las Vegas und Atlantic City wieder ihre Pforten für Besucher...

Weiterlesen

Family & Friends

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen

Was tun, wenn man einen Igel findet

Family & Friends

Was tun, wenn man einen Igel findet? urbanlife sprach mit Friederike Wietschel, einer auf einheimische Wildtiere spezialisierten Tierärztin, wann und wie Sie handeln sollten, wenn Sie einen Igel finden.

Weiterlesen
Stadtradeln – Der Umwelt zuliebe thinkstock
Klimaschutz

Stadtradeln – Der Umwelt zuliebe

Dank frühlingshafter Temperaturen entdeckt man immer mehr Radfahrer auf den Straßen der Stadt. Der Fitness tut man in jedem Fall etwas Gutes, doch auch die Umwelt profitiert von alternativen Fortbewegungsmitteln. Mit „Stadtradeln“ wurde eine Kampagne ins Leben gerufen, die auch in diesem Jahr zahlreiche Kommunen dazu auffordert, für ein gutes Klima zu radeln.

Seit 2008 macht die Kampagne „Stadtradeln“ Radfahren nicht nur attraktiver, sondern auch zur wichtigsten Nebensache der Welt. Zusammen mit dem Klima-Bündnis, einem deutschen Verein für Klimaschutz, schaffte man das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen, dem circa 1.700 Mitglieder in 24 Ländern in Europa angehören.

Der Auftrag

Stadtradeln steht in erster Linie für ein besseres Klima und fördert zudem den Radverkehr. Deutschlandweit können alle Kommunen (Städte, Gemeinden, Landkreise, Regionen) daran teilnehmen. Nach dem bisher erfolgreichsten Projektabschluss 2013 will die Kampagne auch in diesem Jahr dazu motivieren, für ein besseres Klima in die Pedalen zu treten. Rund 70.000 Radler aus über 200 Kommunen traten 2013 beim Stadtradeln an. Fast 13 Millionen Kilometer wurden in je drei Wochen zurückgelegt, wobei im Vergleich zur Autofahrt fast 2.000 Tonnen CO2 vermieden werden konnten. Den „Titel“ fahrradaktivestes Kommunalparlament erhielt der Landkreis Starnberg mit seiner Kommune Inning am Ammersee.

Die Teilnahme

Mit einer Registrierung beim Klima-Bündnis melden sich interessierte Kommunen schnell und einfach an. Sobald diese unter „Teilnehmerkommunen 2014“ angelegt sind, können Teams gebildet oder einem bereits vorhandenem beigetreten werden. Vom 1. Mai bis 30. September wird dann offiziell „Stadtgeradelt“. In den Kommunen wird an 21 aufeinanderfolgenden Tagen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung in die Pedale getreten, wobei der genaue Zeitraum frei gewählt werden kann. Sobald man unterwegs ist, trägt man gefahrene Kilometer in einem Online-Radkalender ein und kann jederzeit andere Teams und Kommunen bei ihren Erfolgen beobachten.

„Es gibt noch sehr viel zu tun“

Immer mehr prominente Radler unterstützen die Kampagne Stadtradeln und das aus Überzeugung. Moderator und Tagesschau-Sprecher der ARD Thorsten Schröder weiß, dass auch die Infrastruktur verbessert werden muss, damit Stadtradeln so unkompliziert wie möglich wird. Schröder fährt täglich mit dem Rad ins Studio und ist zudem passionierter Rennradfahrer und Globetrotter auf zwei Rädern. „Mehr Fahrräder im Straßenverkehr bedeuten weniger Lärm und Abgase, sprich lebenswertere Städte und Gemeinden – deshalb unterstütze ich Stadtradeln!“