• Luftreiniger Blue Pure 3610 sorgt für saubere Luft

  • Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • 5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

  • Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Luftreiniger Blue Pure 3610 sorgt für saubere Luft

Leben & Genuss

In der kalten Jahreszeit sind wir einen Großteil unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Dass Luftverschmutzung auch Innenräume betrifft, ist uns spätestens mit der Pandemie allen bewusst geworden. Aber nicht nur...

Weiterlesen

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Sonnenbrillen-Trends 2021: grelle Farben & aufregende Formen

Fashion & Lifestyle

Der Sommer wird aufregend! Die Sonnenbrillen 2021 sind absolute Eyecatcher. Sie sind knallbunt, haben Ecken und Kanten, Cut-Outs oder überraschen mit modernem Retro-Charme.   

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Geheimtipp: Diese Luxus Casinos in Las Vegas sind einen Besuch wert

Events & Nachtleben

Reisen sind wieder möglich, auch in die USA. Da dort schon viele geimpft sind, haben auch die weltberühmten Casinos in Las Vegas und Atlantic City wieder ihre Pforten für Besucher...

Weiterlesen

Family & Friends

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen

Was tun, wenn man einen Igel findet

Family & Friends

Was tun, wenn man einen Igel findet? urbanlife sprach mit Friederike Wietschel, einer auf einheimische Wildtiere spezialisierten Tierärztin, wann und wie Sie handeln sollten, wenn Sie einen Igel finden.

Weiterlesen
Luxusuntersätze für den Stadtverkehr Aurumania, Factor, Krencker, BMC, Specialized, Cervélo
  • 27. Juli 2015
  • Jörg Birkel
Schneller Luxus

Luxusuntersätze für den Stadtverkehr

Wir präsentieren sechs Traumräder, die Radeln in der Stadt luxuriös machen. Die teuersten Rennräder der Welt.

Aurumania Gold Crystal

3

Auf Platz 1 und damit die absolute Superlative ist das Aurumania Gold Crystal aus Schweden. Mit einem Preis von rund 80.000 Euro ist das komplett vergoldete und mit Swarovski-Steinen verzierte Rennrad das derzeit teuerste Bike der Welt. Es wurde in einer limitierten Auflage von 10 Exemplaren gefertigt. Wem der Preis zu hoch ist, der kann sich das Rad auch ohne Swarovski-Steine zulegen. Der Preis liegt dann bei nur noch 21.000 Euro.

Aston-Martin One-77

2

Das Aston-Martin One-77 belegt Platz 2 in der Rangliste der teuersten Rennräder der Welt. Sein Preis liegt bei knapp 30.000 Euro. Wer eines der 77 Vollcarbon-Exemplare ergattern kann, darf sich über diverse eingebaute Sensoren freuen. Diese übertragen alle ermittelten Messdaten an ein im Lenker integriertes Cockpit.

Krencker Panatella No. 0

5

Das Luxus-Rennrad Krencker Panatella No. 0 landet auf dem 3. Platz. Das Traum-Bike ist aus Chrom, Carbon und Leder in Handarbeit gefertigt und soll als Custom-Bike individuell an die Kundenwünsche angepasst werden. Das hat natürlich seinen Preis: Rund 25.000 Euro ruft der Konstrukteur Phanuel Krencker für das Zweirad auf.

BMC Impec Lamborghini 50th Anniversary Ed.

4

Auf Platz 4 landet das BMC Impec in der Lamborghini-Sonderedition. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der Schweizer Bike-Schmiede mit dem Luxuswagenhersteller hat ein atemberaubendes wie alltagstaugliches Rennrad geschaffen. Der stolze Preis für eines der 50 Exemplare liegt bei 25.000€.

Specialized S-Works McLaren Venge

6

Specialized könnte man als Pioneer für die Zusammenarbeit zwischen Rad- und Motorsport bezeichnen. Das Specialized S-Works McLaren Venge wurde im Windkanal von McLaren mit dem Ziel entwickelt, schnelle Zeiten zu fahren. Das Edelrad hat einen Preis von 15.000 Euro und belegt Platz 5 in der Rangliste.

Cervélo RCA

1

Während der eine Hersteller auf Luxus und Optik setzt und der andere an der Aerodynamik feilt, hat sich Cevélo das Gewicht vorgeknöpft. Mit gerade einmal 667gr bei Größe M hat das RCA einen der leichtesten Rennradrahmen der Welt. Leider hat das Schmuckstück einen stolzen Preis von 10.000$ - für das Rahmenset wohlgemerkt. Als Komplettrad dürfte das Bike aus Kanada locker an die 15.000 Euro herankommen. Damit belegt das RCA von Cervélo den 6. Platz.