• Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

  • Die Zukunft liegt im Handwerk

  • The American Dream: Wohnen in New York

  • The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

  • Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Die Zukunft liegt im Handwerk

News

Auf Handwerker müssen Deutsche mittlerweile monatelang warten. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, fehlen derzeit rund 65.000 Arbeitskräfte im Handwerk. Ein Grund dafür ist der...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

Leben & Genuss

Ein ähnlich exquisites Großprojekt wie die Umgestaltung des ehemaligen Büroturmes One Wall Street (Teil 1) besuchen wir weiter nördlich in Manhattan im berühmten Waldorf-Astoria Hotel an der Park Avenue, wo...

Weiterlesen

The American Dream: Wohnen in New York

Leben & Genuss

Ehemalige Bankentürme und Hotels werden zu luxuriösen Wohngebäuden umgebaut, immer weniger Bürofläche wird benötigt. New York City erfindet sich auch im Zuge der Pandemie neu und versucht aus der Not...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

Fashion & Lifestyle

Am dritten März ist es wieder soweit: Der neue Batman Film feiert seinen Start in den deutschen Kinosälen. Alle Fans, die schon die Minuten zählen, können dies ab sofort mit...

Weiterlesen

Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

Fashion & Lifestyle

Ob Winter oder Sommer, Kleider und Röcke sind für jede Jahreszeit ein tolles Kleidungsstück. Gab es vor Jahren noch die Generation Jeans, hat sich dies in den letzten Jahren deutlich...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Kann man Hunde vegan ernähren?

Family & Friends

Die Idee, einen Hund vegan zu ernähren, löst bei den meisten Menschen verständnisloses Kopfschütteln aus. Schließlich stammt unser vierbeiniger Begleiter vom Wolf ab und der ist nun mal Fleischfresser. Auch...

Weiterlesen

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen
Warm und günstig - Heizungssteuerung 3.0 Honeywell
  • 02. Oktober 2014
  • Stefan Mayr

Warm und günstig - Heizungssteuerung 3.0

Honeywell läutet mit der nächsten Generation von evohome ein neues Kapitel der Heizungssteuerung ein: evohome will das Heizen von Wohnräumen komfortabler, besser kontrollierbar und günstiger machen.

 

Energie sparen per Smartphone-App

Moderne Heizungen arbeiten bereits hocheffizient, indem sie ihre Leistung abhängig von der Außentemperatur und den Einstellungen der Heizkörperthermostate regeln. Trotzdem lassen sich die Kosten noch weiter eindämmen, indem man die Heizungssteuerung individueller auf die unterschiedlichen Lebens- und Wohnsituationen sowie Tagesabläufe einstellt. Hier setzt evohome an. Das System optimiert die Abläufe zur Heizungsregelung kontinuierlich. Es lernt also, wie lange es dauert, bis sich Räume aufwärmen und wie sie zur richtigen Zeit die richtige Temperatur erreichen. Durch diese permanente Selbstkontrolle und daraus folgende Heizungsregelungen sollen sich bis zu 30 Prozent der Heizkosten einsparen lassen.

Gesteuert wird das evohome übrigens über eine Bedieneinheit mit farbigem Touch-Display, die als Controller für alle Einstellungen der Heizung sowie zur Regelung der Raumtemperaturen dient. Weitere Bestandteile des Systems sind elektronische Heizkörperregler sowie spezielle Komponenten für Fußbodenheizungen. Zusätzlich zur Bedieneinheit kann evohome auch über die App Total Connect Comfort Europe für Smartphones, Tablets (iOS und Android) und die Pebble Smartwatch gesteuert werden. Nutzer können damit die Wunschtemperatur zu Hause zu jeder Zeit individuell steuern, egal wo sie sich befinden. Wer beispielsweise doch einmal früher von der Arbeit nach Hause kommt, kann mit der App schon auf dem Heimweg die Heizkörper so regeln, dass die Wohnung bei Ankunft gemütlich warm ist.

Alles aus einer Hand

Im evohome Basis-Paket, das auch von kundigen Anwendern installiert werden kann, sind der Controller mit Touch-Display, das Remote-Gateway RFG100 für den Zugriff über die App sowie drei Heizkörperregler HR92 enthalten. Weitere Regler für mehr Heizkörper können bestellt werden. Für Fußbodenheizungen gibt es den Zonenregler HCE80.

evohome von Honeywell ist seit Ende September zum Preis von 329 Euro inkl. MwSt. (UVP evohome Basis-Paket) über den Fachbetrieb und im ausgewählten Handel erhältlich. Die entsprechenden Adressen sind auf der offiziellen evohome-Seite abrufbar.