• Tipps zur Städtefotografie

  • Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

  • Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

  • Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

  • Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Nachhaltiger Warenkorb: Das neue unabhängige Ratgeberportal

News

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und viele weitere Fragen rund um umweltbewussten und sozialen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

Leben & Genuss

Der Sommer steht in den Startlöchern und endlich können die Abende im Freien wieder in vollen Zügen genossen werden. Bei steigenden Temperaturen stehen erfrischende Cocktails und leckere Durstlöscher hoch im...

Weiterlesen

Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

Leben & Genuss

Damit Stammkunden wieder ungestört einkaufen können und der Markt mehr zu seinem ursprünglichen Charakter zurückfindet, hat sich Gegenbauer entschieden, an seinen Ständen keine Touren mehr zuzulassen.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Studie: Sind Parfüms beliebt?

Fashion & Lifestyle

Ein blumiges Bouquet, exklusive Flakons, wohltuende Duftnoten: Die Menschen lieben Parfüms. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Online-Erhebung des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH von März 2018 unter 1.016 Deutschen im Alter...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

Events & Nachtleben

Alles eine Nummer kleiner aber noch genauso laut: Nach dem Umzug aus dem Münchner Olympiapark zum Königsplatz in der Innenstadt lässt ein positives Festival-Fazit ziehen: Rockavaria auf dem Königslatz –...

Weiterlesen

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Events & Nachtleben

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert -...

Weiterlesen

Family & Friends

Tipps zur Städtefotografie

Family & Friends

Urlaub in New York oder ein Städtetrip nach Tokio: Ein guter Anlass, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die Stadt durch die Kameralinse noch intensiver zu erleben. Thomas Güttler...

Weiterlesen

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen
So schützt du deine Wohnung vor Einbrechern thinkstockphotos.com

So schützt du deine Wohnung vor Einbrechern

Die Zahl der Einbrüche in Deutschland ist im Jahr 2013 gestiegen. Wie die ARD berichtet, wird in Deutschland etwa alle dreieinhalb Minuten ein Einbruch verübt. Damit das bei Dir nicht passiert, findest Du Tipps, wie du deine Wohnung sicher machen kannst.

 

Um seine Wohnung bestmöglich vor Einbrechern zu schützen, sollte man einige Grundregeln beachten. Dass man Wohnungs- oder Haustüre stets beim Verlassen absperren sollte, liegt auf der Hand. Auch sollten Fenster und Balkontüren immer komplett geschlossen werden, das Kippen reicht nicht aus. Da aber für professionelle Einbrecher herkömmliche Türen oft kein Problem mehr darstellen, empfiehlt die Polizei:

  • Für die Eingangstüre am besten ein Schloss mit einem besonders geschützten Profilzylinder verwenden
  • Zusatzschlösser mit Sperrbügeln montieren, um das Aufstoßen der geöffneten Türe zu verhindern
  • Querriegelschloss montieren
  • Einbau eines Weitwinkeltürspions
  • Alle Türen sichern, auch Nebeneingänge (z.B. in der Garage) oder Kellertüren
  • Schlüssel niemals draußen verstecken
  • Bei Verlust des Schlüssels in jedem Fall die Zylinder der Schlösser austauschen
  • Kellerfenster und Kellerschächte mit stabilen Gittern sichern, die fest in Boden und/oder Mauerwerk verankert sind
  • Fenster im Parterre ebenfalls mit Gittern sichern
  • Rollläden gegen Hochschieben sichern
  • Fenster und Fenstertüren mit abschließbaren Aufbruchsperren sichern
  • Rollgitter oder Gittertüren können geöffnete Balkon- und Terrassentüren sichern

Außerdem gilt, dass in der Wohnung so wenige Wertsachen wie möglich aufbewahrt werden sollten. Schmuck, Gold oder wichtige Dokumente deponierst du am besten bei deiner Bank im Schließfach. Sollte du doch etwas im Haus oder der Wohnung behalten wollen, verwahre es am besten in einem Wertbehältnis. Dazu ist allerdings nicht jeder Safe zu empfehlen, warnt die Polizei. Welcher Safe sich eignet, teilen dir die polizeilichen Beratungsstellen auf Anfrage mit.

Damit man im Falle eines Einbruchs gewappnet ist und Angaben zu entwendeten Gegenständen machen kann, empfiehlt die Polizei, schwer zu beschreibende Gegenstände zu fotografieren und die wichtigsten Daten der Wertsachen in einer Liste festzuhalten. Außerdem solle man seine Wertsachen markieren.

Wer die oben genannten Tipps beachtet, sollte vor Einbrechern gewappnet sein. Und sollte man doch Opfer werden, kann man sich wenigstens schnell und einfach einen Überblick über die gestohlenen Wertsachen machen.