• Besondere Annehmlichkeiten im Ferienhaus

  • Die neue Columbia Star Wars: The Clone Wars Kollektion

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Immobilienfinanzierung mit Darlehen: Chancen & Risiken

  • Michael Ballack kehrt auf den Rasen zurück

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Diese Casino Nightclubs sind einen Besuch wert

News

Las Vegas gilt als die Glücksspielhauptstadt der Welt. Hier begann der Aufstieg der Casinos und zahlreicher ihrer Spielklassiker. Doch die großen Bosse der Stadt erkannten bald, dass sie ihren Gästen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Besondere Annehmlichkeiten im Ferienhaus

Leben & Genuss

Anders als im Hotel, wo meist alles standardisiert ist, ist das Einchecken in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung individuell immer sehr verschieden. Dabei gilt für gewöhnlich: Je mehr Annehmlichkeiten und...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die neue Columbia Star Wars: The Clone Wars Kollektion

Fashion & Lifestyle

Columbia Sportswear hat in Zusammenarbeit mit Lucasfilm, die durch Star Wars: The Clone Wars inspirierte Special-Edition Kollektion auf den Markt gebracht. Die neuen Stücke verbinden Fandom und Funktion geschickt miteinander...

Weiterlesen

Michael Ballack kehrt auf den Rasen zurück

Fashion & Lifestyle

Einer der erfolgreichsten deutschen Mittelfeldspieler aller Zeiten kehrt für Skechers als Brand-Ambassador europaweit aufs Spielfeld zurück: Michael Ballack! Der dreimalige deutsche Fußballer des Jahres mit vier nationalen Meistertiteln ist Team...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Die Macht der Gewohnheit: Mit kleinen Schritten große Träume verwirklichen

Family & Friends

Wir Menschen sind und waren schon immer “Gewohnheitstiere”. In jedem von uns sind bestimmte und individuelle Gewohnheiten tief verankert. Sie können unser Leben und unseren Alltag erheblich erleichtern, weil sie...

Weiterlesen

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen
Spritz: High-Speed-Lesen Screenshot (http://www.spritzinc.com/about/)

Spritz: High-Speed-Lesen

Der Mensch liest seit einer gefühlten Ewigkeit. Spätestens seit Gutenbergs Buchdruck im 15 Jahrhundert ist Lesen zur Massenbeschäftigung geworden. Mit der immer fortschreitenden Entwicklung von Technik und Medien hat sich die Kommunikation extrem beschleunigt. Ein bremsender Faktor war bisher immer die Lesegeschwindigkeit. Das soll sich ändern, zumindest, wenn es nach den Erfindern von spritz geht.

 

Das Internet-Startup Spritz will die Lesegewohnheiten der Menschen ändern und für eine beschleunigte Informationsaufnahme sorgen. Die normale Lesegeschwindigkeit liegt bei 100 bis 400 Wörtern pro Minute. Die neue digitale Darbietungsform des Unternehmens soll die Geschwindigkeit erheblich beschleunigen können, auf bis zu 1000 Wörter in gleicher Zeit. Die Idee hinter spritz ist simpel wie einleuchtend, es ist bisher nur noch niemand drauf gekommen.

Die meiste Zeit benötigt der Mensch für die Bewegung der Augen. Muss er seine Augen nicht mehr bewegen, kann er diese Zeit nutzen, visuelle Eindrücke, also Wörter, zu erkennen und zu verarbeiten. Die Folge: Er liest schneller. Unterstützt werden soll er dabei von spritz. Das Unternehmen mit Sitz in Boston hat seine neuartige Erfindung nun auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt.

So funktioniert Spritz

So funktioniert’s: In einer einzigen Zeile wird dem Leser immer ein Wort eines Textes angezeigt. Das Auge des Betrachters ruht auf einem fixen Punkt, dem so genannten Optimal Recognition Point, der die Anwendung auch gegen bereits bestehende Konkurrenten abgrenzt und von diesen unterscheidet. Bei jedem Wort, das angezeigt wird, werden die Buchstaben dieses Fixpunktes rot eingefärbt, das Auge bleibt dort haften. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase – man kann das Ganze auf der Homepage des Start-Ups testen – kann man tatsächlich schneller lesen. Ein weiterer Vorteil der Anwendung: Durch das kleine Darstellungsformat – ein kleines Feld ist ausreichend – kann man komplette Texte auch beispielsweise auf Smartwatches oder anderen kleinen Devices lesen, ohne scrollen zu müssen.

Spritz ist der nächste Schritt in der Beschleunigung unseres sowieso schon schnellen Lebens und es ist wie so häufig Fluch und Segen zugleich. Mit Lesegenuss hat spritz wenig zu tun. Wer aber schnell viel Informationen benötigt, etwa ein Journalist bei der Recherche und der anschließenden Artikelerstellung, könnte von spritz profitieren. Man darf gespannt sein, ob und wie sich spritz durchsetzen wird. Wenn es nur halb so erfolgreich wird, wie der Buchdruck von Guttenberg, dürften sich die Gründer glücklich schätzen – und ihr Bankkonto auch.