• Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

  • Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

  • Swatch feiert BER Eröffnung: Uhr zeigt 9 Jahre Verspätung an

  • Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

  • Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

Leben & Genuss

Der Globus von Galileo, die Weltkarte von Marco Polo, wertvollste Kunstwerke von Tintoretto, Tizian, Veronese und mehr zählen zu den Kunstschätzen in der „Biblioteca Nazionale Marciana“ direkt am Markusplatz in...

Weiterlesen

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

Fashion & Lifestyle

Die Berlin Fashion Week stellt sich neu auf und geht gestärkt ins Jahr 2021: Mit der nächsten Modewoche (18. bis 24. Januar 2021) positioniert sich die deutsche Hauptstadt als European...

Weiterlesen

Swatch feiert BER Eröffnung: Uhr zeigt 9 Jahre Verspätung an

Fashion & Lifestyle

Über die Nicht-Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg (BER) ist in den vergangenen neun Jahren vermutlich so ziemlich jeder Witz gemacht worden. Dieser bestimmt noch nicht: Das vom Schweizer Uhrenhersteller eigens...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
XXL Jumbo und der Mini-Grill Fennek
  • 07. August 2018
  • Redaktion
Innovativer „Laptop-Grill“ zum Zusammenstecken

XXL Jumbo und der Mini-Grill

Für Jumbo Schreiner darf es bekanntlich gerne ein bisschen mehr sein. Der unter anderem als XXL-Tester bekanntgewordene TV-Moderator stellte sogar mehrere Weltrekorde in dieser Hinsicht auf – unter anderem jenen des größten zubereiteten Schnitzels. Auf den Fennek-Grill würde dieses auf gar keinen Fall passen, und dennoch ist der Münchner Feuer und Flamme für den kleinen Grill für unterwegs.

Ein Grill so klein wie ein Laptop hat es tatsächlich geschafft, Jumbo Schreiner Herz zu erobern. Beinahe winzig und zerbrechlich wirken die neun Teile, wenn der Zwei-Meter-Mann den mobilen Grill daraus zusammenbaut. Dann aber ist der Fennek einsatzbereit und steht dem BBQ-Fan wo immer er möchte zur Seite. Mit einer Kohleladung brutzelt er bis zu zwei Stunden lang Fleisch, Fisch und Gemüse – gut, letzteres vielleicht nicht unbedingt für Jumbo.

fennek grill

Damit man den „Laptop-Grill“ auch möglichst einfach transportieren kann, kommt er zum selbst Zusammenbauen und im Set im praktischen Rucksack daher. Hochwertige Reißverschlüsse, verstärkte Tragegriffe und ein robustes Außenmaterial sollen dafür sorgen, dass ihr möglichst lange Freude an diesem Paket habt. Der Clou am Rucksack ist das weitere Zubehör: Ein komplettes Picknick-Gedeck, bestehend aus 4 Tellern, 4 Bechern, 4 x Besteck und einer hochwertigen Grillzange sowie ein dichter Kohlebeutel, in dem die Grillkohle, Anzünder, oder der Müll nach dem Grillen verstaut werden kann und ein Sturmfeuerzeug runden das innovative Paket ab und sorgen dafür, dass ihr euch eigentlich nur noch um das Grillgut und einen passenden Grillplatz kümmern müsst.

Hergestellt wird der Fennek von der Firma WWS Metallformen im pfälzischen Hatzenbühl, deren langjährige Erfahrung in der präzisen Verarbeitung und Fertigung von Metallformen unter anderem für die Automobilindustrie spiegelt sich auch bei diesem Grill wieder. Deshalb haben die Macher des Fennek Grills noch eine Überraschung parat, die euch die mühsame Reinigung des Grills vereinfacht: Sämtliche Teile sind hochwertigem Edelstahl und damit Spülmaschinen-geeignet, so dass ihr – die eigenen Spülmaschine im Haus vorausgesetzt – bei der nächsten Tour wieder einen blitzblanken Grill mit nur wenigen Gebrauchsspuren zur Verfügung habt.

grill

Preislich liegt der Fennek Grill (159 Euro mit Rucksack samt Zubehör, 98 Euro ohne) im Mittelfeld der tragbaren Grills, in Sachen Größe (ca. 30 x 19 x 2,5 cm) und Gewicht (3,1 Kilogramm) aber, ist er ganz vorne dabei. Der Aufbau geht nach dem ersten Versuch flott von der Hand und stellt auch für diejenigen keine Herausforderung dar, die nicht zu den Stammkunden schwedischer Möbelhäuser gehören. Freilich ist das Grillrost nicht übermäßig groß, so dass man nicht allzu viele Steaks auf einmal grillen kann. Eine dreiköpfige Familie oder ein paar Kumpels sind mit den passenden Beilagen aber durchaus sattzukriegen. Und Jumbo übrigens auch, wie in folgendem Video zu sehen ist: