• Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • 5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

  • Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

  • Fünf Destinationen für Foodies

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

Leben & Genuss

Das Burj Al Arab Jumeirah ist das beste Hotel der Welt. Das wurde dieses Jahr bei den Ultimate Luxury Travel Related Awards (ULTRAs) vom Telegraph Magazine entschieden. Doch was macht...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Sonnenbrillen-Trends 2021: grelle Farben & aufregende Formen

Fashion & Lifestyle

Der Sommer wird aufregend! Die Sonnenbrillen 2021 sind absolute Eyecatcher. Sie sind knallbunt, haben Ecken und Kanten, Cut-Outs oder überraschen mit modernem Retro-Charme.   

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Geheimtipp: Diese Luxus Casinos in Las Vegas sind einen Besuch wert

Events & Nachtleben

Reisen sind wieder möglich, auch in die USA. Da dort schon viele geimpft sind, haben auch die weltberühmten Casinos in Las Vegas und Atlantic City wieder ihre Pforten für Besucher...

Weiterlesen

Family & Friends

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen

Was tun, wenn man einen Igel findet

Family & Friends

Was tun, wenn man einen Igel findet? urbanlife sprach mit Friederike Wietschel, einer auf einheimische Wildtiere spezialisierten Tierärztin, wann und wie Sie handeln sollten, wenn Sie einen Igel finden.

Weiterlesen
Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion Jobray Writer aus Uganda - fotografiert by Stefan Groenveld
  • 08. Juni 2018
  • Redaktion
Von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiertes Kunstfestival

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert - verwandelt das Millerntor-Stadion in eine Arena aus internationaler Kunst, Musik und Kultur.

Arbeiten von internationalen Künstler*innen wie Irene Lasivita (Argentinien), INO (Griechenland), Sergey Melnitchenko (Ukraine, Leica Award 2017) und Push (Hamburg Kiez) werden zu sehen sein – ebenso wie von Artists in Residence aus den Viva con Agua Projektländern: Anjila Manandhar (Nepal), Meshack Oiro (Kenia), Ashenafi Mestika (Äthiopien) und Hatimax Sebintu (Uganda).

IdentiKEY – WE ARE TO ART WHAT KEY IS TO LOCK

„Was ist der Schlüssel zu unserer Identität und ist unsere Identität ein Schlüssel? Mit dem diesjährigen Thema „IdentiKEY“ wird Kunst zum All-Area-Access für Diskurse und Verbindungen. Wir sind ein Schlüsselbund für Menschen und Initiativen, und bieten eine Plattform für einzigartige Künstler, Kulturschaffende, Musiker und Aktivisten. Mit couragierten und kuratierten Ideen inspirieren wir zu kreativen Lösungsansätzen für die lokalen und globalen Herausforderungen unserer Welt.“ (Anna Lafrentz, Kuratorin der Millerntor Gallery).

Davina Cochrane aka Dave zum Beispiel hat Menschen auf St. Pauli zum Thema „Internet-Identitäten“ befragt: Wie verhalten wir uns im Internet? Wie treten wir auf und präsentieren uns? Ihr Ziel ist es, die Erfahrungen der Teilnehmenden und die von ihnen kreierten virtuellen Charaktere künstlerisch auf die große Wand zu übertragen.Zusammen mit Jana Federov aka Xuli wird Dave eine der Außenwände des Millerntor-Stadions bespielen.

Millerntor gallery

© Stefan Groenveld für Viva con Agua

Teil des ausgetüftelten Rahmenprogramms sind auch Filme, Performances, Vorträge, Music Acts, Workshops: In Kooperation mit SofaConcerts starten wir in den Eröffnungsabend mit Rapper*innen wie Lazy Lu oder dem Kanadier Liam Back, der seinen Sound mit visuellen Bildern verstärkt. Das Diary Slam Team rückt das gute alte Tagebuch wieder ins Rampenlicht. Langjährige Supporter*innen der Millerntor Gallery Familie wie Bad Stream und Underpressure Soundsystem sorgen für gute Mucke und geniale Stimmung am Abend.

Ermöglicht wird die Gallery durch das ehrenamtliche Engagement von über 200 Supporter*innen, die sich das ganze Jahr über mit der Konzeption, Planung und Durchführung der Millerntor Gallery beschäftigen. Musiker*innen und Kulturschaffende stiften ihre Gage für sauberes Wasser und lassen das Festival somit zu einem Social Event werden.

Die Millerntor Gallery steht für den freien Zugang zu Kunst & Wasser.

Alle Infos: millerntorgallery.org

Öffnungszeiten:


Donnerstag, 05. Juli 2018 - 18:00 Uhr bis 24:00 (Vernissage)
Freitag, 06. Juli 2018 - 14:00 bis 24:00 Uhr
Samstag, 07. Juli 2018 - 12:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag, 08. Juli 2018- 12:00 bis 19:10 Uhr