• Die Brillentrends 2020: viel Farbe und Liebe zu Klassikern

  • Tapetentrends: 2020 wird das Tapeten-Jahr

  • Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • Angesagte Leuchten-Looks

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

News

Den will man einfach haben: Der Taschenschirm zero*magic von Schirmspezialist doppler ist nicht nur irgendein Schirm. Er besitzt den allseits bekannten automatischen Öffnungs- und Schließmechanismus – doch es grenzt an...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Stadtluft schnuppern in Estland

Leben & Genuss

Das nordische Estland ist vor allem bekannt als Ziel für Natur-, Aktiv- und Abenteuerreisen. Doch auch für Städtetrips ist das Land eine gute Wahl.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Brillentrends 2020: viel Farbe und Liebe zu Klassikern

Fashion & Lifestyle

Neues Jahr, neue Brillen. Die Saison wird spannend: Design-Legenden wie die Windsor- und die Browline-Brille feiern ihr Comeback, ultraschmale Metallfassungen werden clean designt und Two-Tone-Brillen zeigen die Pantone-Farben 2020. Die...

Weiterlesen

Tapetentrends: 2020 wird das Tapeten-Jahr

Fashion & Lifestyle

Ob Sehnsuchtsort oder Stilbegleiter: An Tapeten kommt in diesem Jahr keiner vorbei.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Geheimtipps: Die besten Rooftop Bars Europas

Events & Nachtleben

Mit einem erfrischenden Cocktail den Tag über den Dächern der Stadt ausklingen lassen ‒ das gibt es nicht nur in Manhattan. Denn in immer mehr Städten ist das kosmopolitische Flair...

Weiterlesen

Deutschlands beliebteste Fußballtempel

Events & Nachtleben

In welche Stadien gehen Fußballfans besonders gern? Und welche meiden sie lieber? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat gut 240.000 Online-Rezensionen zu 55 Fußballstadien ausgewertet und Deutschlands umfangreichstes Stadion-Ranking erstellt.

Weiterlesen

Family & Friends

10 Jahre hello handmade Markt

Family & Friends

Schöne Dinge, gemacht mit Hand, Herz und Kopf. Dafür steht der hello handmade Markt in Hamburg.  Am 10. November 2019 zeigen in der „Kampnagel Kulturfabrik“ wieder rund 100 Design-Newcomer sowie...

Weiterlesen

60 Jahre Leifheit – Vom Rotaro über den Akkusauger zum Dampfreiniger

Family & Friends

Das Jahr 1959 war geprägt durch den Wiederaufbau. Konrad Adenauer war Bundeskanzler und die Rollenverteilung in der Gesellschaft war klar formuliert: Der Mann ging zur Arbeit und die Frau kümmerte...

Weiterlesen
Spam Lyrik: Diese Spam-Mail sind erschreckend, nervig und witzig zugleich thinkstockphotos.com
  • 13. Januar 2017
  • Redaktion

Spam Lyrik: Diese Spam-Mail sind erschreckend, nervig und witzig zugleich

Ist irgendwo ein E-Mail-Postfach hinterlegt, dann lassen Spam-Mails in der Regel nicht lange auf sich warten. Hier eine Auswahl, was trotz aller Spamfilter im Posteingang landet.

Thematisch sind E-Mails zwar breit gestreut, doch eines fällt auf: Sex sells – auch bei Spam-Mails. Außerdem natürlich irgendwelche dubiosen angeblichen Kontoanmeldungen, Lottogewinne und Jobangebote, bei denen man in kürzester Zeit richtig viel Asche machen kann.

Solche Spam-Mails können einem durchaus Ärger machen, klickt man Links oder Bilder oder was auch immer in der Mail an. Entsprechend sinnvoll ist es, solche Mails gar nicht erst zu öffnen und direkt zu löschen. Wird einem aber im Mailprogramm eine Vorschau angezeigt, können Spam-Mails durchaus zur Erheiterung beitragen. Spam-Lyrik nennt sich diese neue literarische Gattung, mit der wohl jeder E-Mail-Postfach-Besitzer zwangsläufig in Kontakt kommt. Und da einfache Betreffzeilen wie „Gewinnbenachrichtigung“ nur noch in den seltensten Fällen Aufmerksamkeit generieren, werden Betreff und Mailinhalt (den wir in den Beispielen komplett unverändert ließen) immer krasser. Beispiele gefällig? Here you go:

Betreff: Instead of thousand words. Female viagra
“Troubles with getting an orgasm? You can work it out with Female Viagra. Only at our online shop!”

Betreff: Privatclub der einsamen Sekretärinnen
“Ich lade dich zu einem Sextreffclub ein. Bei uns findest du die Ehefrau oder Partnerin für One-Night-Stands. Alle Mädel mögen leidenschaftlichen Sex. Hier sind alle Profile.“

Betreff: Freie Stelle
Wir suchen nach Mitarbeitern, die von zu Hause arbeiten wollen. Mein Name ist Augustus und ich bin der Personalleiter einer großen, internationalen Firma. Den größten Teil der Arbeit können Sie von zu Hause, das heißt, egal wo erledigen. Bezahlung ist 3000€-6000€
Falls Sie an diesem Angebot Interesse haben, besuchen Sie bitte unsere Seite
Mit freundlichen Grüßen!
Personalabteilung


Betreff: bietet darlehen und investitionen in 48 stunden ohne kosten
Grüße,
Nur um Ihnen sagen, dass am Anfang des Jahres, wir geben kredite an personen mit finanziellen schwierigkeiten für die verwirklichung ihrer verschiedenen projekte in diesem jahr. Also, wenn sie geld benötigen, ein neues auto kaufen, ändern ihre wohnung oder ein haus zu kaufen. Zögern sie nicht und kontaktieren sie uns, da sind wir in der lage zu gewähren ihnen den betrag, den sie möchten.
Dann in diesem fall geben sie bitte ihre genauen betrag des darlehens und die délaie rückzahlung und gerne erstellen wir ihnen ein anmeldeformular.
Herzlich,
PL: nicht ernst
reagiert nicht

Betreff: Ticket Nummer 6 10 17
OFFIZIELLE GEWINNMITTEILUNG.
HERZLICHEN GLUECKWUENSCH.
Wir freuen uns, Sie ueber die VeroeffeWir freuen uns, Sie ueber die Veroeffentlichung von de Mega Millions Loterie zu informieren, die am 30/12/2016 statt. Ihre E-Mail hat sich zu einem Gewinner in unserer Verlosung gewonnen, mit den folgenden
Daten: Ticket Nummer: 6 10 17, Referenznummer: FKLSA17. Gewinn Nummer:
6 21 33 39 43. Sie koennen ihre Gewinnzahlen ueber unsere Web-Seite:
(Hinweis: Link zu website wurde von der Redaktion entfernt)
ueberpruefen. Sie gewann in der zweiten (II) Kategorie und die Gewinnsumme 942 969.22 € betraegt.

Herzlichen Glueckwunsch! Ihr Preisgeld wird bereit sein, fuer den Auftrag BOARD Lotteriegesellschaft zu zahlen, nach Ueberpruefung und Validierung. Um Falsifizierung die Gewinne E-Mail-Adressen zu vermeiden, bitten wir Sie die Informationen über der Gewinn geheim zu halten, von der Werbung zu verzichten, waehrend haben Gewinndaten nicht verarbeitet wurden und das Geld auf Ihr Konto uebertragen, da dies ein Teil unserer Sicherheitsprotokolle ist um Doppel behauptet oder falsch dieses Programm Teilnehmer verwenden, zu vermeiden, wie dies in der Vergangenheit geschehen ist.

Ihre E-Mail-Adresse wurde automatisch von einem Computer automatische Auswahlsystem ausgewaehlt. Alle Teilnehmer wurden ueber ein Computer-System Stimmzettel von 100.000 E-Mail-Adressen aus einer Suche eines Computersystems ausgewaehlt. Um für den Preis bewerben, kontaktieren Sie bitte Ihren Agenten Gloria Muñoz fuer die Anwendung fuer die Zahlung Ihrer Gewinne. Ihre persönlichen Daten fuer die Anwendung eines erfolgreichen, Gewinn-Nummer und die Referenznummer, per E-Mail:
(Hinweis: E-Mail und Telefonnummer wurde von der Redaktion entfernt)

Denken Sie daran, dass alle Preise muessen spaetestens zwei Wochen ab dem Zeitpunkt des Eingangs der Anmeldung des Gewinnens geltend gemacht werden. Alle Gewinn Ansprueche eingereichten nicht für die Registrierung vor diesem Datum wird dem Ministerium fuer Wirtschaft Spanien (Ministerio de Economía Y Hacienda), wie frustriert zurueckgeschickt werden.
Der Sponsor der Lotterielose gekaufen hat : Siherheitsfirma Alianza Seguro Espana.

Camila Esperanza Espinez,
Directora de promociones internacionales Mega Millions Loterias

Betreff: Schцnen Tag
Schцnen Tag
I have a deal that involves the transfer of deposit of fund totaling $37.3 Million (Thirty Seven Million, Three Hundred Thousand United States Dollars) to you as the beneficiary and is risk free.
Please contact me on my private email below for any questions and clarification
Sincerely,
Li Xiung

Betreff: Profile der knackigen Studenten, die einen Sponsor suchen
„Bin hübsche und schlanke Brünette. Suche nach einem Ehemann und will Kinder haben. Kann blasen, mag Analsex, freue mich auf Experimente im Bett. Mein Profil ist nur hier.“