• Zu Hause verreisen: Ein Leitfaden für Erholungssuchende

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Von Münzen zu Mobilgeräten: Die Evolution urbaner Zahlungsmethoden

  • Málaga – Picasso, Tapas, Flamenco & Meer

  • Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Zu Hause verreisen: Ein Leitfaden für Erholungssuchende

Leben & Genuss

In der heutigen schnelllebigen Welt streben viele Menschen nach weitentfernten Erlebnissen, um dem Alltag zu entfliehen. Doch nicht jeder zieht es vor, in die Ferne zu schweifen. Eine beträchtliche Anzahl...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Street Art Glossar – Die Codes der Szene

Fashion & Lifestyle

Damit sich Graffiti- und Street-Art-Künstler auf der ganzen Welt verstehen, sind viele Begriffe in englischer Sprache. Die Macher der Ausstellung „Magic City – Die Kunst der Straße“ erklären die geheimen...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

Die Macht der Gewohnheit: Mit kleinen Schritten große Träume verwirklichen

Family & Friends

Wir Menschen sind und waren schon immer “Gewohnheitstiere”. In jedem von uns sind bestimmte und individuelle Gewohnheiten tief verankert. Sie können unser Leben und unseren Alltag erheblich erleichtern, weil sie...

Weiterlesen

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen
Gut gepunktet - Gault Millau 2017 getty images
  • 15. November 2016
  • Redaktion
Restaurantführer erschienen

Gut gepunktet - Gault Millau 2017

Der Gault Millaut hat seine Bewertungen für das Jahr 2017 bekanntgemacht. Bei diesen Adressen in Deutschland könnt ihr exquisit speisen.

Fünf Küchenchefs in Deutschland bekommen von den Kritikern 19,5 von 20 möglichen Punkten und damit gleich viele wie vergangenes Jahr. 20 Punkte wurden übrigens noch nie vergeben – und das, obwohl der neben dem Guide Michelin wichtigste Restaurantführer bereits seit 1968 erscheint.

Die am besten bewerteten Köche 2017

  • Christian Jürgens von der „Überfahrt“ am Tegernsee
  • Klaus Erfort vom „GästeHaus“ in Saarbrücken
  • Harald Wohlfahrt von der „Schwarzwaldstube“ in Baiersbronn
  • Joachim Wissler vom „Vendôme“ in Bergisch Gladbach
  • Helmut Thieltges vom „Waldhotel Sonnora“ in Dreis in der Eifel

Doch nicht nur Küchenchefs werden jährlich geehrt. Traditionell werden unter anderem auch der Sommelier, Patissier, Aufsteiger und Gastronom des Jahres ausgezeichnet. Unser Überblick zeigt, wer die meisten Punkte einheimsen konnte.

Die weiteren Auszeichnungen 2017

  • Aufsteiger des Jahres: Thomas Schanz, „Restaurant Schanz“, Piesport an der Mosel
  • Entdeckung des Jahres: Felix Schneider, „Sosein“, Heroldsberg bei Nürnberg
  • Gastgeber des Jahres: André Macionga, Restaurant „Tim Raue“, Berlin
  • Sommelier des Jahres: Marco Franzelin, Restaurant „Vendôme“, Bergisch Gladbach bei Köln
  • Pâtissier des Jahres: Stefan Leitner, Restaurant „Bareiss“, Baiersbronn (Schwarzwald)
  • Gastronom des Jahres: Stefan Hermann, Restaurant „Bean & Beluga“, Dresden
  • Bester deutscher Koch im Ausland: Silvio Nickol, Hotel „Palais Coburg“, Wien
  • Hotelier des Jahres: Frank Nagel, Restaurant „Weissenhaus Grand Village Resort & Spa“, Wangels an der Ostsee

Die meisten Restaurants der Spitzengruppe, also all jene, die 18 Punkte und mehr erreicht haben, finden sich übrigens in Bayern wieder. Vorne weg natürlich mit Christian Jürgens vom Überfahrt in Tegernsee und seinen 19,5 Punkten. Dann folgen mit 18 Punkten das „Ess.Zimmer“ (Bobby Bräuer), „Geisels Werneckhof“ (Tohru Nakamura), „Königshof“ (Martin Fauster), „Atelier“ (Jan Hartwig) und „Tantris“ (Hans Haas) in München sowie das „Essigbrätlein“ (Yves Ollech) in Nürnberg. Mit 17 Punkten folgen dann das „Luce d'oro“ in Elmau bei Garmisch-Partenkirchen, „Sosein“ in Heroldsberg bei Nürnberg, „Dallmayr“, „Les Deux“ und „Schuhbeck“ in München, „Eisvogel“ in Neunburg vorm Wald in der Oberpfalz, „Ess Atelier Strauss“ in Oberstdorf, „Storstad“ in Regensburg und „Kastell“ in Wernberg-Köblitz in der Oberpfalz.

Hintergrund: Wie der Michelin Sterne und der Gault Miallau Punkte vergibt

Hier findet Ihr das Rezept für Königsberger Klopse von Sternekoch Tim Raue