• San Francisco für Sparfüchse

  • Streets of New York – Bildband macht Lust auf den Big Apple

  • San Francisco in 48 Stunden entdecken

  • Bang Krachao: die „grüne Lunge Bangkoks“

  • Wie entsteht ein Regenbogen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Cusco zur beliebtesten Stadt Lateinamerikas gewählt

News

Im Rahmen einer Umfrage des amerikanischen Reisemagazins “Travel and Leisure” wurde Cusco von Reisenden und Lesern zur beliebtesten Stadt in Lateinamerika gewählt.

Weiterlesen

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Leben & Genuss

San Francisco in 48 Stunden entdecken

Leben & Genuss

In nur zwei Tagen die schönsten Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps der kalifornischen Weltstadt San Francisco erleben. Die besten Tipps für den Stadtrundgang.

Weiterlesen

Bang Krachao: die „grüne Lunge Bangkoks“

Leben & Genuss

Bangkok, die große, pulsierende Hauptstadt Thailands, besticht mit Tradition, Kultur und Moderne und zieht Reisende in ihren Bann. Die Metropole wird meist weniger mit sanftem und nachhaltigem Tourismus in Verbindung...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Streets of New York – Bildband macht Lust auf den Big Apple

Fashion & Lifestyle

New York ist für vieles berühmt: Seine Wolkenkratzer, die gelben Taxis, die unzähligen Restaurants und nicht zuletzt seine hippe und bunte Bevölkerung – allesamt tolle Fotomotive. Der Bildband „streets of...

Weiterlesen

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

„Fucking Drama“ – Österreicher holt Kurzfilmpreis

Events & Nachtleben

Gestern Abend wurde in München zum 19. Mal der renommierte Kurzfilmpreis 13th Street Shocking Short verliehen. Der Pay TV-Sender 13TH STREET hat in diesem Jahr in die Alte Akademie im...

Weiterlesen

Moderne Kunst vor dem Guggenheim Museum

Events & Nachtleben

Spektakuläre Bilder aus Bilbao: Die Biskaya-Metropole war am vergangenen Wochenende Schauplatz der Red Bull Clive Diving World Series. Vor der atemberaubenden Architektur des Guggenheim Museums zeigten die mutigen Springer ihre...

Weiterlesen

Family & Friends

San Francisco für Sparfüchse

Family & Friends

San Francisco mit wenig Geld erleben: Mit ein paar Tipps und Tricks können Reisende die Weltstadt an der kalifornischen Westküste auch mit geringem Budget entdecken, ohne dabei etwas zu verpassen.

Weiterlesen

Wie entsteht ein Regenbogen

Family & Friends

Sonnenschein, Regen und etwas Glück – das sind die Komponenten, um einen Regenbogen sehen zu können. Doch wie genau entsteht der bunte Bogen? Und warum sichten wir ihn im Sommer...

Weiterlesen
Online-Shopping: Das kaufen die Deutschen am liebsten thinkstockphotos.de
  • 03. August 2016
  • Redaktion
Statistik

Online-Shopping: Das kaufen die Deutschen am liebsten

Was habt ihr zuletzt online gekauft? Vielleicht findet ihr euer Konsumverhalten in unserer Statistik wieder: Das shoppen Deutsche am liebsten im Netz.

Laut Suchanfragen gibt es 2016 zwei modische Gewinner: das Cocktailkleid für die Frau und die Lederjacke für den Mann. Beide Kleidungsstücke werden beim jeweiligen Geschlecht am häufigsten gesucht. Mit 68 Prozent zählt Leder ohnehin zu den beliebtesten Materialien - noch vor Baumwolle, die mit 16 Prozent Platz zwei einnimmt.           

Bei den Mustern liegt in diesem Jahr der Blumen-Print im Trend. Während sich Streifen und Punkte den zweiten Rang teilen, bevorzugen mehr als 40 Prozent der Käufer das florale Design.

Hosen werden am häufigsten online gesucht

Für Hosen interessieren sich fast doppelt so viele Verbraucher wie für Pullover – trotzdem befinden sich in deutschen Kleiderschränken zweimal mehr Pullover als Hosen. Vergleichbare Ergebnisse weisen die Suchanfragen von Sandalen und Winterstiefeln auf. Erstere werden um ein Vierfaches öfter gesucht. Die Mehrheit der Anfragen für Sandalen kommt hierbei aus Freiburg im Breisgau, der wärmsten Stadt Deutschlands.

Mode: Am meisten Geld geben die Deutschen für Taschen aus

Die größte Summe legen Online-Käufer für Taschen hin. Fast 70 Euro zahlen Kunden im Schnitt für eine Hand-, Reise- oder Fahrradtasche. Das sind 30 Euro mehr als der Betrag, der in Kleidungsstücke investiert wird. Hier liegt der Durchschnittspreis bei knapp 40 Euro. Exakt zehn Euro mehr sind die Verbraucher bereit, für Schuhe zu zahlen, denn die meisten Suchanfragen gehen auf Modelle, die 49,95 Euro kosten.

Holz ist das gefragteste Material beim Möbelkauf

Beim Mobiliar geht der Trend 2016 eindeutig in Richtung Naturmaterialien: Sowohl bei den Suchanfragen für Betten als auch für Schränke liegt Holz zweifellos auf Platz eins. Mit 55 Prozent zählen Bettgestelle aus Holz zu den Favoriten der Deutschen. Gefolgt von Modellen aus Metall und Leder, die mit rund 30 beziehungsweise 8 Prozent den zweiten und dritten Rang einnehmen. Ähnlich sieht es bei den Schränken aus: Auch hier ist Holz mit fast 52 Prozent das gefragteste Material -  vor Glas und Metall. Für Betonschränke interessieren sich lediglich 0,5 Prozent der Online-Käufer.

Quelle: Pressemitteilung Netzshopping