• Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • 5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

  • Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

  • Fünf Destinationen für Foodies

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

Leben & Genuss

Das Burj Al Arab Jumeirah ist das beste Hotel der Welt. Das wurde dieses Jahr bei den Ultimate Luxury Travel Related Awards (ULTRAs) vom Telegraph Magazine entschieden. Doch was macht...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Sonnenbrillen-Trends 2021: grelle Farben & aufregende Formen

Fashion & Lifestyle

Der Sommer wird aufregend! Die Sonnenbrillen 2021 sind absolute Eyecatcher. Sie sind knallbunt, haben Ecken und Kanten, Cut-Outs oder überraschen mit modernem Retro-Charme.   

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Geheimtipp: Diese Luxus Casinos in Las Vegas sind einen Besuch wert

Events & Nachtleben

Reisen sind wieder möglich, auch in die USA. Da dort schon viele geimpft sind, haben auch die weltberühmten Casinos in Las Vegas und Atlantic City wieder ihre Pforten für Besucher...

Weiterlesen

Family & Friends

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen

Was tun, wenn man einen Igel findet

Family & Friends

Was tun, wenn man einen Igel findet? urbanlife sprach mit Friederike Wietschel, einer auf einheimische Wildtiere spezialisierten Tierärztin, wann und wie Sie handeln sollten, wenn Sie einen Igel finden.

Weiterlesen
Die verrücktesten Hotels der Welt Capsule Hotel
  • 25. Mai 2016
  • Redaktion
Kuriose Unterkünfte

Die verrücktesten Hotels der Welt

Schlafen in einer Rettungskapsel oder doch lieber ein paar Nächte im Kloster? So manche Unterkünfte sind echt kurios. Das sind die verrücktesten Hotels der Welt.

Schlafen in einer Rettungskapsel

Eigentlich dienten die kleinen orangen Kapseln mal als Hochseerettungskapseln in einem Ölfeld. Doch wurden sie dank der kreativen Umgestaltung des Abfallkünstlers Denis Oudendijk zu einem Hotel umfunktioniert (Titelbild). Mal liegen die schwimmenden Schüsseln am Laakhafen in Den Haag, mal in einer anderen zentralen Gracht.

 

Bild: Capsule Hotel

 

Schlafen in einem Kran

Im niederländischen Friesland, in Harlingen, bietet das Kranhotel eine außergewöhnliche Schlafmöglichkeit. Wem es in 17 Metern Höhe zu langweilig ist, kann auch Kranführer spielen: Das Kranführerhaus ist noch intakt und kann von jedem Gast mit einem kleinen Schaltknüppel bedient werden. Mit dem Kranhäuschen dreht sich das ganze Zimmer mit 16.000 Tonnen Stahl übrigens zügig um 360 Grad.

 

Bild: Dromen aan Zee

 

Schlafen im Baumhaus

War das nicht auch mal euer Kindheitstraum? Ein Baumhaus haben und darin übernachten dürfen. Im Baumhaushotel ist das möglich – auch wenn wir inzwischen schon groß sind. Das erste Baumhaushotel in Deutschland befindet sich in Zentendorf in Sachsen. Unter dem Namen „Kulturinsel“ findet der Gast ein ganzes Baumhaussystem zum nächtigen. Alle Baumhäuser sind zu einem kleinen Dörfchen in etwa zehn Metern Höhe miteinander verbunden.

Schlafen im Kloster

Dass es sich in einem Kloster nahezu so leben lässt, wie in einem Palast, kann man sich wohl kaum vorstellen. Es sei denn, man kennt das Kruisheren Hotel in Maastricht. Hier wurde ein altes, aus dem 15. Jahrhundert stammendes Kloster zu einem Hotel umfunktioniert. Der Clou: die Aussicht aus dem Panoramafenster des zweistöckigen Restaurants direkt auf den altehrwürdigen Kirchenturm des Klosters.

 

Bild: Kruisherenhotel Maastricht

 

Schlafen im Kanalrohr

Absolut originell schläft man im Parkhotel in Bottrop. Man nächtigt hier nämlich in einem drei Meter langen Abwasserrohr. Mit einem Durchmesser von 2,40 Meter sind die Schlafstätten sogar recht geräumig. Die Inneneinrichtung besteht aus einem Doppelbett, Decken und frischen Leinenschlafsäcken sowie einem Oberfenster mit Sternenblick. Es gibt weder fließendes Wasser noch ein WC, ganz zu schweigen von TV, Minibar oder sonstigem Luxus.

 

Bild: Parkhotel Bottrop