• zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

  • Knowhow für jeden: Meet your Master

  • Stadtluft schnuppern in Estland

  • Angesagte Leuchten-Looks

  • Runter von der Couch, rein ins Vergnügen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

News

Den will man einfach haben: Der Taschenschirm zero*magic von Schirmspezialist doppler ist nicht nur irgendein Schirm. Er besitzt den allseits bekannten automatischen Öffnungs- und Schließmechanismus – doch es grenzt an...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Knowhow für jeden: Meet your Master

Leben & Genuss

Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria gehen neue Wege. Mit Meet Your Master produzieren sie aufwendige Videos, die exklusive Einblicke in das Leben und Wirken unterschiedlichster Persönlichkeiten liefern. Zum Start...

Weiterlesen

Stadtluft schnuppern in Estland

Leben & Genuss

Das nordische Estland ist vor allem bekannt als Ziel für Natur-, Aktiv- und Abenteuerreisen. Doch auch für Städtetrips ist das Land eine gute Wahl.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Angesagte Leuchten-Looks

Fashion & Lifestyle

So vielfältig wie die Interior-Stilrichtungen, so vielfältig sind auch die Lichtideen dazu. Vom Ethno-Look, der Fernweh weckt, über den Natural-Chic mit natürlich gewachsenen Komponenten mit Unikat-Garantie bis zum Shabby-Metall-Flair, das...

Weiterlesen

Sneaker aus Merinowolle

Fashion & Lifestyle

Pablo Mas designt den leichtesten Schuh der Welt aus Merinowolle und Rizinusöl-Sohle – hergestellt werden sie in Spanien. Nun sind die bequemen Sneaker auch in Deutschland erhältlich.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Geheimtipps: Die besten Rooftop Bars Europas

Events & Nachtleben

Mit einem erfrischenden Cocktail den Tag über den Dächern der Stadt ausklingen lassen ‒ das gibt es nicht nur in Manhattan. Denn in immer mehr Städten ist das kosmopolitische Flair...

Weiterlesen

Deutschlands beliebteste Fußballtempel

Events & Nachtleben

In welche Stadien gehen Fußballfans besonders gern? Und welche meiden sie lieber? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat gut 240.000 Online-Rezensionen zu 55 Fußballstadien ausgewertet und Deutschlands umfangreichstes Stadion-Ranking erstellt.

Weiterlesen

Family & Friends

10 Jahre hello handmade Markt

Family & Friends

Schöne Dinge, gemacht mit Hand, Herz und Kopf. Dafür steht der hello handmade Markt in Hamburg.  Am 10. November 2019 zeigen in der „Kampnagel Kulturfabrik“ wieder rund 100 Design-Newcomer sowie...

Weiterlesen

60 Jahre Leifheit – Vom Rotaro über den Akkusauger zum Dampfreiniger

Family & Friends

Das Jahr 1959 war geprägt durch den Wiederaufbau. Konrad Adenauer war Bundeskanzler und die Rollenverteilung in der Gesellschaft war klar formuliert: Der Mann ging zur Arbeit und die Frau kümmerte...

Weiterlesen
Osterdeko selber machen thinkstockphotos.de
Basteln

Osterdeko selber machen

Ostern steht vor der Tür und ihr habt noch keine Deko? Wir haben ein paar Bastelanleitungen für diejenigen, die auf die Schnelle noch ein paar Hasen basteln möchten. So könnt ihr eure Osterdeko einfach selber machen.

Einen Osterhasen falten

Was ihr braucht, um diese Osterdeko selber zu machen, ist ein Stück quadratisches Tonpapier in der Farbe, in der ihr eure(n) Osterhasen haben möchtet sowie einen schwarzen Filzstift. Legt das Quadrat so vor euch hin, dass eine Ecke zu euch zeigt. Faltet die untere Ecke auf die obere. Öffnet das Papier wieder. Faltet den linken unteren Rand bis zur Faltlinie hoch. Dasselbe macht ihr mit dem linken oberen Rand: Faltet ihn zur Faltlinie nach unten. Auf der rechten Seite ist nun ein Dreieck entstanden; das faltet ihr nun nach links. Faltet die Spitze des Dreiecks um etwas mehr als zur Hälfte wieder zurück nach rechts – die Spitze ragt ein Stücken heraus (dient als Hasen-Schwänzchen). Jetzt faltet die gesamte obere Hälfte des Papiers über die untere Hälfte. Die linke Spitze knickt ihr anschließend schräg rechts nach oben. Falte sie wieder zurück und schneide die Spitze vier Zentimeter ein – so entstehen die Hasenohren. Falte dann das eine Ohr zur einen, das andere Ohr zur anderen Seite. Male dem Hasen zum Schluss noch Augen auf – fertig.

Gefalteter Osterhase

Osterdeko aus Filz basteln

Was ihr für die Osterdeko aus Filz benötigt: Bastelfilz in unterschiedlichen Farben, ein Stück Pappe, einen Edding, Bastelkleber, Holzstäbe (einen pro Hase), Blumenerde oder Sand und einen kleinen Blumentopf. Und so geht’s: Mit einem Stift auf das Stück Pappe einen Hasen malen und ausschneiden – die Pappe dient als Schablone. Anschließend die Hasen-Schablone auf ein Stück Bastelfilz legen und mit einem Stift um die Schablone herumzeichnen. Jetzt den Filz-Hasen ausschneiden und mit einem Edding ein Gesicht aufmalen. Um den Blumentopf mit Bastelfilz zu bekleben, ein Stück Filz um den Blumentopf legen und die benötigte Länge und Höhe mit einem Stift markieren. Danach ausschneiden und den Filz mit einem Bastelkleber am Blumentopf festkleben. Wer möchte, kann Blümchen aus Filz ausschneiden und sie auf dem Blumentopf anbringen. Blumentopf mit Sand oder Erde füllen, je einen Holzstab an je einem Hasen festkleben und den fertigen Filz-Osterhasen in den Topf stecken.

©thinkstockphotos.de

Eierschalen für Blümchen

Für diese Osterdeko braucht ihr ein paar Eierschalen und Blümchen eurer Wahl. Nehmt ein ungekochtes Ei und bohrt mit Hilfe einer Nadel ein kleines Loch in die Schale. Vergrößert das Loch langsam, bis es die Größe eines Blumenstängels erreicht. Jetzt lasst ihr vorsichtig Eigelb und Eiweiß herauslaufen. Wenn das Ei leer ist, füllt ihr ein wenig Wasser in die Schale. Abschließend Blümchen mit kurzen Stängeln wie Krokusse oder Stiefmütterchen in die Eierschale stellen und wenn nötig, die Stängel kürzen.

Mit Frühlingszwiebeln den Blumentopf verschönern

Diese Osterdeko ist denkbar einfach und ein wahrer Hingucker. Ihr benötigt lediglich ein Bund Frühlingszwiebeln, eine Rolle Paketschnur, einen Blumentopf und ein paar Blumen. Als erstes einen Faden Paketschnur abschneiden, der lang genug ist, um ihn zu einer Schleife zusammenbinden zu können. Den Faden nicht zu eng um den Topf schnüren, damit die Frühlingszwiebeln noch Platz haben. Die Frühlingszwiebeln Stück für Stück im Kreis unter das Paketband stecken, sodass der Blumentopf am Ende nicht mehr zu sehen ist. Zum Schluss den Topf mit Blumen bepflanzen – fertig.

Häschen-Girlande fürs Fenster

Um diese Osterdeko selber zu machen, benötigt ihr stabiles Bastelpapier (mit unterschiedlichen Mustern), ein Stück Pappe, ein Band zum Aufhängen, einen Locher und Tesafilm. Aus dem Stück Pappe eine Hasenschablone anfertigen. Dann die Hasen auf dem Bastelpapier aufzeichnen und ausschneiden. Die Hasen in den Ohren mit einem Locher lochen. Anschließend alle Häschen auf das Band fädeln. Mit Tesafilm die Enden der Schnur am Fensterrahmen festkleben.