• Von der Couch in die Metropole

  • Happy Kaninchen – Der Mümmelmann-Ratgeber

  • Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

  • Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

  • Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

Leben & Genuss

Der Globus von Galileo, die Weltkarte von Marco Polo, wertvollste Kunstwerke von Tintoretto, Tizian, Veronese und mehr zählen zu den Kunstschätzen in der „Biblioteca Nazionale Marciana“ direkt am Markusplatz in...

Weiterlesen

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

Fashion & Lifestyle

Die Berlin Fashion Week stellt sich neu auf und geht gestärkt ins Jahr 2021: Mit der nächsten Modewoche (18. bis 24. Januar 2021) positioniert sich die deutsche Hauptstadt als European...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Von der Couch in die Metropole

Events & Nachtleben

Die Sehnsucht nach dem Reisen steigt von Tag zu Tag. Viele Reiseliebhaber informieren sich bereits fleißig, wohin der lang ersehnte nächste Strandurlaub oder Städtetrip gehen soll. Doch wieso auf langweilige...

Weiterlesen

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Family & Friends

Happy Kaninchen – Der Mümmelmann-Ratgeber

Family & Friends

Wenn sich Kinder einen Hund oder eine Katze als Haustier wünschen, sehen Eltern in der Regel die für sie mit einem solchen Tier verbundenen Pflichten auf sich selbst zukommen. Ein...

Weiterlesen

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen
Die richtige Pflege fürs Ledersofa thinkstockphotos.com

Die richtige Pflege fürs Ledersofa

Ein Ledersofa sieht nicht nur edel aus, sondern gewinnt mit der Zeit durch seine Patina an Charme hinzu. Damit das Möbelstück möglichst lange glänzt, bedarf es der richtigen Pflege. Hier einige Tipps, die das Leder erhalten.

 

Grundsätzlich ist zu beachten: Leder ist ein komplexes Material, das anfällig ist. Daher muss es stets vorsichtig und schonend gereinigt werden. Eine regelmäßige Pflege ist für die Haltbarkeit unerlässlich. Dabei kommt es auf die Art des Materials an.

Pflege auf Lederart abstimmen

Ein Ledersofa aus glattem Leder ist unempfindlicher und kann im Gegensatz zu Rauleder leichter gereinigt werden. Bei der Verwendung von speziellen Pflegelotionen ist daher die Farbe und Lederart zu beachten.

Pigmentiertes Glattleder (auch gedecktes oder zugerichtetes Leder genannt) besitzt eine wasserabweisende Farb- und Schutzschicht. Es empfiehlt sich, das Leder regelmäßig abzustauben, jedoch sollte ein ständiger, zu starker Abrieb vermieden werden. Wichtig bei diesem Leder ist die Feuchtigkeitszufuhr – dafür eine Pflegemilch oder spezielle Balsame verwenden. Trockener Schmutz sollte mit einem leicht feuchten Tuch entfernt und abschließend mit einem Wolltuch poliert und einem Pflegemittel behandelt werden.

Anilinleder (auch ungedecktes oder offenporiges Glattleder genannt) ist besonders wasser- und schmutzempfindlich, da es keinen Oberflächenschutz besitzt. Daher darf es auf keinen Fall durchfeuchten. Einmal in der Woche mit einem weichen Tuch abstauben, damit Hautfett und Dreckrückstände entfernt werden. Auf diese Weise kann das Leder atmen. Zweimal jährlich sollte es mit einem Spezialpflegemittel behandelt werden.

Rauleder wie Velours- oder Nubukleder haben eine samtige Oberfläche, die einmal pro Woche mit einem Staubsauger abgesaugt werden sollte. Speckige Stellen vorsichtig mit einer Gummibürste behandeln. Zweimal im Jahr ebenfalls mit einer dafür geeigneten Lösung komplett einreiben – so behält das Leder sein natürliches und gepflegtes Aussehen.

Was dem Leder schadet

Ähnlich der menschlichen Haut besitzt das Leder eine natürliche Feuchtigkeit, die ohne Pflege austrocknen kann. Das Ergebnis: poröse Stellen im Material, die im schlimmsten Fall reißen. Aus diesem Grund ist zu beachten, dass das Ledersofa nicht in der Nähe von Heizkörpern stehen darf. Auch eine direkte Sonneneinstrahlung ist zu vermeiden, da sich das Leder bei zu intensivem Sonnenlicht unschön verfärben kann. Übermäßige Feuchtigkeit schadet dem Material ebenfalls – eingezogene Nässe verdirbt die Struktur und kann diese sogar schimmeln lassen.

Hände weg von Fleckenentfernern, Lösungsmitteln, Bohnerwachs, Terpentin, oder Schuhcreme. Diese Mittel sind für alle Lederarten zu aggressiv.

Fazit: Wer die Pflege der Lederart seines Ledersofas anpasst, wird lange Freude an diesem Möbelstück haben.

Das könnte Sie auch interessieren