• Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Das Gewicht von Uhr und Zeit

Leben & Genuss

Wie schwer eine Armbanduhr ist, ist nicht unbedeutend, doch die Zeitwaage misst in der Uhrmacherei nicht das Gewicht der Uhr, sondern ihre Genauigkeit.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
Glühwein selbst machen – so geht’s thinkstockphotos.com

Glühwein selbst machen – so geht’s

Glühwein ist während des Winters generell und der Weihnachtszeit im Speziellen ein beliebtes Heißgetränk. Typische Gewürze wie Zimt, Nelken und Anis sorgen für weihnachtlichen Duft, die Wärme ist an kalten Tagen angenehm. So kann man Glühwein selbst machen.

Rezept: Glühwein selbst machen

Zutaten
1 Liter Rotwein (trocken bis halbtrocken)
1 unbehandelte Zitrone
5 Nelken
2 Zimtstangen
5 Kardamomkapseln
4 EL Rohrzucker
(Optional: 1 EL Koriandersaat, 3 Sternaniskapseln)

Glühwein selbst machen – Zubereitung

Die Gewürze leicht andrücken, in einen Teebeutel geben und zubinden. Den Wein in einem Topf erhitzen, dabei den Teebeutel mit der Gewürzmischung in den Topf geben. Wichtig: Der Wein darf nicht kochen, da sonst der Alkohol verdampft und die Gewürze bitter werden. Orangen und Zitrone in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und in den Topf geben. Den Glühwein nun etwa 20 Minuten auf kleiner Flamme zugedeckt ziehen lassen. Anschließend den Teebeutel entfernen, ausdrücken und den Glühwein mit Zucker abschmecken.

Wer keine Teebeutel zur Hand hat, kann die Gewürze auch direkt in den Wein geben und sie nach der Ziehzeit mit einem Sieb herausfiltern.

Wer seinen Glühwein gerne stärker genießt, nimmt für den berühmten „Schuss“ am besten Rum oder Amaretto. Alle die ihren Glühwein ohne Alkohol trinken wollen, verwenden statt dem Wein etwa 0,75 l Traubensaft und 0,5l ungesüßten Früchtetee. Orangensaft oder naturtrüber Apfelsaft können ebenfalls ergänzt werden. Die Menge variiert, je nach Geschmack.