• Tipps zur Städtefotografie

  • Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

  • Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

  • Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

  • Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Nachhaltiger Warenkorb: Das neue unabhängige Ratgeberportal

News

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und viele weitere Fragen rund um umweltbewussten und sozialen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

Leben & Genuss

Der Sommer steht in den Startlöchern und endlich können die Abende im Freien wieder in vollen Zügen genossen werden. Bei steigenden Temperaturen stehen erfrischende Cocktails und leckere Durstlöscher hoch im...

Weiterlesen

Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

Leben & Genuss

Damit Stammkunden wieder ungestört einkaufen können und der Markt mehr zu seinem ursprünglichen Charakter zurückfindet, hat sich Gegenbauer entschieden, an seinen Ständen keine Touren mehr zuzulassen.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Studie: Sind Parfüms beliebt?

Fashion & Lifestyle

Ein blumiges Bouquet, exklusive Flakons, wohltuende Duftnoten: Die Menschen lieben Parfüms. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Online-Erhebung des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH von März 2018 unter 1.016 Deutschen im Alter...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

Events & Nachtleben

Alles eine Nummer kleiner aber noch genauso laut: Nach dem Umzug aus dem Münchner Olympiapark zum Königsplatz in der Innenstadt lässt ein positives Festival-Fazit ziehen: Rockavaria auf dem Königslatz –...

Weiterlesen

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Events & Nachtleben

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert -...

Weiterlesen

Family & Friends

Tipps zur Städtefotografie

Family & Friends

Urlaub in New York oder ein Städtetrip nach Tokio: Ein guter Anlass, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die Stadt durch die Kameralinse noch intensiver zu erleben. Thomas Güttler...

Weiterlesen

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen
Herbstdeko – das ist dieses Jahr in thinkstockphotos.com

Herbstdeko – das ist dieses Jahr in

Der Herbst hat Einzug erhalten in Deutschland. Das bedeutet: kurze Tage, grauer Himmel, Regen. Herbst bedeutet aber auch: bunte Blätter, Kürbisse in kräftigen Farben und gemütliche Stunden daheim. Und all das spiegelt sich in der diesjährigen Herbstdeko wieder.

 

2014 sind vor allem Grün- und Brauntöne die dominierenden Dekofarben im Herbst. Sie dienen als Grundfarben. Mit farbenfrohen Herbststräußen oder knallig bunten Kürbissen werden aber bewusst  Highlights gesetzt. So entsteht ein Farbzusammenspiel, das den Raum nicht überfrachtet, gleichzeitig aber auch nicht langweilt. Wer sich doch einmal sattgesehen hat: Einfach den Strauß austauschen oder die Dekoelemente neu anordnen.

Deko selber machen

Auch im Herbst ist der Trend zum Do-It-Yourself deutlich zu erkennen. Selbstgebasteltes sorgt für Aufsehen bei Gästen, unterstreicht die Individualität und ist zudem meist günstig in der Anschaffung. Ein ausgehöhlter Kürbis dient ideal als Vase für Schnittblumen. Ein andere Vasenvariante: Einfach eine formschöne Flasche nehmen und herbstlich gestalten. Als Grundfarbe dient wieder grün, beispielsweise Moos oder Callunen- oder Hagebuttenzweige, etwas buntes Herbstlaub oder Physalis sorgen für die farbenfrohe Komponente. Befestigt wird alles mit einem farblich passenden dicken Band, das man zu einer Schleife bindet.

Für Teelichter bieten sich die Schalen großer Kastanien als Kerzenständer an. Eine geschlossene oder leicht geöffnete Kastanie nehmen, die Kastanie entfernen, die beiden Hälften soweit öffnen, dass ein Teelicht gut hineinpasst und anschließend die Schale so bearbeiten, dass sie sicher steht. Selbstverständlich muss man auch darauf achten, die die Schale nicht zu nah an der Flamme ist, um ein Feuer zu vermeiden.

Herbstdeko für Garten und Balkon

Große Blumenkübel – vor allem im Garten und auf dem Balkon – können mit etwas Weidenzaun umwickelt werden – fertig ist eine einfache und stilvolle Herbstdeko im Landhaus-Stil. Positiver Nebeneffekt: Der Weidenzaun sieht nicht nur gut aus, sondern dient zusätzlich als Isolierschicht. Im Kübel selbst können zusätzlich zur dort wachsenden Pflanze Zierkürbisse als Dekoelement zum Einsatz kommen.

Abschließend spielen natürlich im Herbst auch Kerzen eine zentrale Rolle. Kerzen sorgen für ein warmes, angenehmes Licht im Raum. An tristen, dunklen Herbsttagen sorgt das für eine entspannte Atmosphäre daheim. Welche Farben besonders passen? Dunkle Grüntöne und Braun, aber auch Orange, Dunkelgelb und – je näher Weihnachten rückt – auch Rot. So tauchen wieder alle wichtigen Dekofarben des Herbstes 2014 auf.