• Die Brillentrends 2020: viel Farbe und Liebe zu Klassikern

  • Tapetentrends: 2020 wird das Tapeten-Jahr

  • Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • Angesagte Leuchten-Looks

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

News

Den will man einfach haben: Der Taschenschirm zero*magic von Schirmspezialist doppler ist nicht nur irgendein Schirm. Er besitzt den allseits bekannten automatischen Öffnungs- und Schließmechanismus – doch es grenzt an...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Stadtluft schnuppern in Estland

Leben & Genuss

Das nordische Estland ist vor allem bekannt als Ziel für Natur-, Aktiv- und Abenteuerreisen. Doch auch für Städtetrips ist das Land eine gute Wahl.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Brillentrends 2020: viel Farbe und Liebe zu Klassikern

Fashion & Lifestyle

Neues Jahr, neue Brillen. Die Saison wird spannend: Design-Legenden wie die Windsor- und die Browline-Brille feiern ihr Comeback, ultraschmale Metallfassungen werden clean designt und Two-Tone-Brillen zeigen die Pantone-Farben 2020. Die...

Weiterlesen

Tapetentrends: 2020 wird das Tapeten-Jahr

Fashion & Lifestyle

Ob Sehnsuchtsort oder Stilbegleiter: An Tapeten kommt in diesem Jahr keiner vorbei.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Geheimtipps: Die besten Rooftop Bars Europas

Events & Nachtleben

Mit einem erfrischenden Cocktail den Tag über den Dächern der Stadt ausklingen lassen ‒ das gibt es nicht nur in Manhattan. Denn in immer mehr Städten ist das kosmopolitische Flair...

Weiterlesen

Deutschlands beliebteste Fußballtempel

Events & Nachtleben

In welche Stadien gehen Fußballfans besonders gern? Und welche meiden sie lieber? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat gut 240.000 Online-Rezensionen zu 55 Fußballstadien ausgewertet und Deutschlands umfangreichstes Stadion-Ranking erstellt.

Weiterlesen

Family & Friends

10 Jahre hello handmade Markt

Family & Friends

Schöne Dinge, gemacht mit Hand, Herz und Kopf. Dafür steht der hello handmade Markt in Hamburg.  Am 10. November 2019 zeigen in der „Kampnagel Kulturfabrik“ wieder rund 100 Design-Newcomer sowie...

Weiterlesen

60 Jahre Leifheit – Vom Rotaro über den Akkusauger zum Dampfreiniger

Family & Friends

Das Jahr 1959 war geprägt durch den Wiederaufbau. Konrad Adenauer war Bundeskanzler und die Rollenverteilung in der Gesellschaft war klar formuliert: Der Mann ging zur Arbeit und die Frau kümmerte...

Weiterlesen
Das sind die Tapeten-Trends für den Sommer 2014 Deutsches Tapeten-Institut
  • 25. Juli 2014
  • Redaktion
Einrichtungsideen

Das sind die Tapeten-Trends für den Sommer 2014

Wer seine Wohnung neu gestaltet, sollte verschiedene Dinge beachten: Die Anordnung der Möbel, die optimale Nutzung des Raumes, die Dekoration. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Gestaltung der Wände. Ihr Aussehen dominiert den Raum und beeinflusst die Stimmung maßgeblich. Das deutsche Tapeten-Institut hat für den Sommer 2014 die neuesten Tapeten-Trends bekannt gegeben.

 

Frische und Abkühlung soll die Wandverkleidung in die eigenen vier Wände bringen. Pastellfarben liegen dabei in diesem Sommer voll im Trend. In Kombination mit weißen oder holzfarbenen Möbeln entwickeln sie ihre optimale Wirkung.
Das sind die Empfehlungen des Instituts, wenn man mit seinen Tapeten 2014 im Trend liegen will:

Tapetentrend 2014: Pastelltürkis, gepunktet

„Ein echter Hingucker sind Tapeten in Pastelltürkis. Verziert mit weißen Punkten sorgen sie für wunderschöne Effekte in Küche, Bad und Kinderzimmer. Sie wirken verspielt aber nicht kitschig und verbreiten gute Stimmung. Eine gepunktete Tapete lässt sich sogar toll mit einer Streifentapete vereinbaren.“

Tapetentrend 2014: Apricot

„Ein blasses Apricot strahlt Atmosphäre aus und schafft ein leichtes und heiteres Flair. Es weitet und belebt Räume. Im Zusammenspiel mit Weiß erzielt Apricot eine moderne Wirkung. Tapeten in Apricot versprühen mediterrane Lässigkeit und ein behagliches Wohngefühl.“

Tapetentrend 2014: Pastellviolett

„Pastellviolette Tapeten stehen für Skandinavien und frische Landluft. Sie erzeugen ein luftig-leichtes und entspanntes Raumgefühl. Verspielte Schmetterlinge in üppigem Blattwerk vermitteln ein sinnlich-romantisches Wohnambiente. Sie überraschen durch außergewöhnliche Struktureffekte, die auch haptisch Eindruck hinterlassen. Tapeten in Pastellviolett verwandeln Räume in pure Lebensfreude.“

Tapetentrend 2014: Pastellgrün

„Wer es natürlich und harmonisch mag, der wählt Tapeten in Pastellgrün. Es beschwingt, wirkt aber durch seine kühle Anmutung nicht zu niedlich. Pastellgrüne Tapeten ermöglichen auch zu Hause einen Ausflug ins Grüne. Sinnliche Blatt- und Blumendesigns erinnern an Wandverzierungen edler Paläste.“

Im Trend, und das Jahreszeiten unabhängig, liegen außerdem Tapetenmuster mit Struktur und Tapeten mit Ethnomustern oder Tierfelloptik. Um den Raum nicht zu überladen, bietet es sich außerdem an, nur ausgewählte Wände zu tapezieren. Große Muster können so zu ganzen Kunstwerken werden. Farblich erstreckt sich die Palette von klassischem schwarz-weiß, über die genannten Pastelltöne bis hin zu Gold und anderem Metallfarben.