• Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

  • Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
Die neuen Fliesentrends 2014 thinkstock
XXL, Holz und Mosaik

Die neuen Fliesentrends 2014

Die richtige Wahl von Fliesen ist nicht einfach: Fliesen sollen für einen langen Zeitraum halten – wir sprechen von einem Zeitraum von 15 Jahren und mehr – da muss man sich mit Form und Farbe schon sicher sein. Wir haben für Euch die aktuellen Fliesentrends 2014 aufgespürt.

Ob große oder kleine Fliesen, hell oder dunkel, wild oder dezent gemustert: Allein von der Optik fällt die Wahl der richtigen Fliesen nicht leicht. Dazu kommen erschwerende Faktoren wie die Auswahl der Abriebklasse – schließlich sollen die Fliesen lange halten, wenn man täglich mehrmals darüber läuft – und der Trittsicherheit – denn wer möchte in seinem stilvollen Wellnessbad gerne ausrutschen? Gut, dass sich die Trends bei Fliesen immer länger halten: In der Regel ist ein Fliesentrend ein bis drei Jahre aktuell.

Auf der internationalen Fliesenmesse Cersaie in Italien werden die alljährlichen Fliesentrends vorgestellt. Dieses Jahr: Die Größe macht’s, viel Holz und ungewohnte Formen. Die Trendfarben sind dunkel gehalten: Natur- und Erdtöne sowie Anthrazit und Grau sind sehr gefragt.

Großflächige Fliesen

Der Fliesentrend 2014 geht hin zu großflächigen Fliesen. Fliesen im XXL-Format geben dem Raum eine besonders stilvolle und angenehme Atmosphäre. Selbst in kleinen Räumen, wie etwa Badezimmern, bringen die großen Fliesen Ruhe in den Raum. Zudem wirkt der Raum durch große Fliesen ebenfalls größer.

Die durchschnittliche Größe der XXL-Fliesen beträgt etwa 60x120 cm. Manche Hersteller setzen auch auf ungewöhnliche Sondergrößen wie 41x114, um ihre Fliesen von der Konkurrenz abzuheben.

Fliesen in Holzoptik

Die Holzoptik ist schon seit langer Zeit im Trend: Mit Materialien aus Laminat oder PVC haben Holzimitate längst den Markt erobert. Nun hat die Holzoptik auch die Fliesen erreicht. Vor allem im Wohnbereich, aber auch in Bädern oder im Außenbereich werden sie zunehmend verwendet. Aus Bädern wird mit den Holzoptik-Fliesen schnell eine erholsame Wellness-Oase geschaffen.

Anders als beim richtigen Parkett, muss man bei den Fliesen in Holzoptik keine Angst haben, dass sie durch häufige Benutzung schnell Gebrauchsspuren aufweisen.

Natursteinfliesen: Urbaner Look

Der sogenannte urbane Look zeichnet sich durch seine Farbgebung aus: Verwendet werden hauptsächlich Grau- und Anthrazittöne, die der Farbe des Natursteins sehr nahe kommen.

Mosaik setzt Akzente

Lange Zeit war es aus der Mode, jetzt liegt es wieder voll im Trend: Mosaik. Mit seinen kleinen Plättchen von 1x1, 2x2 oder 5x5 Zentimeter ist Mosaik perfekt geeignet, um Akzente an Wand und Boden zu setzen. Das große Plus an Mosaik ist: Der Gestaltungsspielraum ist nahezu unerschöpflich.

Ungewohnte Formen

Es muss nicht immer rechteckig sein: Der Fliesentrend 2014 geht zu ungewohnten Formen, die garantiert für ein verblüffendes Raumgefühl sorgen. Ausgefallene geometrische Muster, sogar dreidimensionale Oberflächenstrukturen sorgen für einen optischen Hingucker an Wand und Boden. Natürlich sollte man sich bei dieser Art Fliesen sicher sein, dass man sich nicht schon nach ein paar Monaten daran sattgesehen hat.

Serien im sogenannten Modulformat schaffen ein ebenso ausgefallenes Wandkonzept: Die Fliesen haben allesamt zwar die gleiche Optik, unterscheiden sich aber in ihrer Größe. So können individuelle Muster gelegt werden, die dem Raum seine ganze eigene Dynamik verleihen.