• München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

  • Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Sonnenschutz: Ein umfassender Leitfaden für gesunde Haut unter der Sonne

  • Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

Leben & Genuss

Das nhow Hotel Frankfurt ist nicht nur eine Unterkunft, sondern ein Erlebnis: Mitten in der Bankenstadt gelegen beherbergt das neue Design-Hotel mit seiner markanten Hochhaus-Architektur und seinem einzigartigen Designkonzept „The...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Wie stylt man Damen-Sneakers?

Fashion & Lifestyle

Ursprünglich für sportliche Aktivitäten konzipiert, haben sich Sneakers zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Garderobe entwickelt. Ihre Vielseitigkeit ermöglicht den Einsatz bei den verschiedensten Anlässen – von lässig bis elegant. Doch...

Weiterlesen

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

Family & Friends

Eine Städtereise nach München verspricht unvergessliche Erlebnisse, kulturelle Highlights und eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Die bayerische Landeshauptstadt, bekannt für ihre herzliche Gastfreundschaft und ihre reiche Geschichte, eignet...

Weiterlesen

Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

Family & Friends

Vor elf Jahren startete ein kleines Start-up. Gemeinsam mit damals siebenköpfigen Team wurde eine Mission verfolgt: Das Lotto spielen zu digitalisieren. Ein dringend notwendiger Schritt, wie sich herausstellte. Spieler aus...

Weiterlesen
Holi – Frühlingsfest oder das Festival of Colours thinkstock
Frühling in Indien

Holi – Frühlingsfest oder das Festival of Colours

Zwischen Ende Februar und Anfang März wird in Indien für mehrere Tage Holi gefeiert. Das farbenfrohe Fest steht für das Ende des Winters und den Beginn des Frühlings. Vor zwei Jahren ist diese Form des Festes nach Deutschland gekommen. Für einen Tag wird gefeiert und sich mit Farben beworfen.

Das Frühlingsfest ist für die Inder eines der ältesten und wichtigsten Feste überhaupt. Menschen versammeln sich auf der Straße, bewerfen sich mit farbigem Puder und bespritzen sich mit gefärbtem Wasser. Sie umarmen sich, wünschen sich gegenseitig „Happy Holi“ und machen sich Geschenke.

Unter dem Namen Holi ist das Fest hauptsächlich in Nordindien und in Nepal bekannt, im südlichen Teil Indiens trägt es den Namen „Kamadahana“. Je nach Region kann das Fest zwischen zwei und zehn Tagen dauern. Neben dem Ende des Winters liegt dem Fest aber noch eine andere Bedeutung zugrunde: Im hinduistischen Glauben steht das Holi-Fest für den Sieg des Guten über das Böse.

Mit den Farben sind alle gleich

An diesen Tagen gibt es keine sozialen Unterschiede. Weder Kaste, Geschlecht, Religion oder Herkunft spielen eine Rolle. Grenzen zwischen Jung und Alt, Arm und Reich verschwimmen: Mit den Farben sind alle gleich. Besondere Werte, die dabei herausgetragen werden, sind die kulturelle Vielfalt, gegenseitiger Respekt, Freude und Toleranz. Alte Streitigkeiten sollen begraben werden, bestehende Freundschaften und Beziehungen sollen von neuem aufleben.

Holi in Deutschland

Das indische Fest der Farben wurde erstmals 2012 nach Deutschland gebracht. Mit dem Festival of Colours feierten Tausende Menschen in Berlin den Tag, an dem sie alle nebeneinander stehen und gleich sind – egal wer sie sind und woher sie kommen. Zwar ohne den religiösen Hintergrund und aufgrund des deutschen Wetters nicht im März, sondern im Sommer. Doch die Farbenpracht und die losgelöste Stimmung waren gleich der indischen Tradition. Das Interesse war groß, die Fangemeinschaft wuchs schnell. Die Tickets in den übrigen drei Städten 2012, Dresden, Hannover und München, waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft.

Zwei Jahre später wird das Festival of Colours in vielen deutschen Städten ausgetragen, auch international hat die Adaption des indischen Frühlingsfestes großen Anklang gefunden. In vielen Städten innerhalb Europas und weltweit wird das Festival of Colours gefeiert: London, Dublin, Barcelona und Paris sind nur einige Städte Europas, in der Welt findet man das Festival unter anderem auch in Mexiko-Stadt, Auckland, Buenos Aires oder Kapstadt.

Am Festival-Tag gibt es mehrere Countdowns, bei Null werden die Farben in die Luft geworfen. Helle Kleidung ist zwar keine Pflicht, dennoch kommen die meisten in weiß gekleidet: Die strahlenden Farben kommen darauf am besten zur Geltung – je bunter, desto besser.

Wer noch Tickets ergattern will, sollte sich ranhalten. Am 10. Mai startet die Tour in Hamburg, die Termine in Dortmund und Berlin sind bereits ausverkauft.

Alle Tourdaten und Informationen findet Ihr unter http://holifestival.com/de/de/index

Das könnte Sie auch interessieren