• Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Von Münzen zu Mobilgeräten: Die Evolution urbaner Zahlungsmethoden

  • Málaga – Picasso, Tapas, Flamenco & Meer

  • Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

  • Wellness zu Hause: Mit allen Sinnen im Home Spa entspannen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Von Münzen zu Mobilgeräten: Die Evolution urbaner Zahlungsmethoden

Leben & Genuss

In einer Welt, in der Technologie das Steuer übernimmt, verändert sich die Art und Weise, wie wir unseren Alltag gestalten, rasant. Dieser Wandel macht zum Glück auch vor der simplen...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Street Art Glossar – Die Codes der Szene

Fashion & Lifestyle

Damit sich Graffiti- und Street-Art-Künstler auf der ganzen Welt verstehen, sind viele Begriffe in englischer Sprache. Die Macher der Ausstellung „Magic City – Die Kunst der Straße“ erklären die geheimen...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

Die Macht der Gewohnheit: Mit kleinen Schritten große Träume verwirklichen

Family & Friends

Wir Menschen sind und waren schon immer “Gewohnheitstiere”. In jedem von uns sind bestimmte und individuelle Gewohnheiten tief verankert. Sie können unser Leben und unseren Alltag erheblich erleichtern, weil sie...

Weiterlesen

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen
Neue Stadt, neue Leute, neue Drinks? Der Mixology Bar Guide urbanlife.de

Neue Stadt, neue Leute, neue Drinks? Der Mixology Bar Guide

Das Barszene Magazin „Mixology“ hat für das Jahr 2014 einen Barguide herausgebracht, in dem angesagte, exklusive und interessante Adressen für Barliebhaber zusammengefasst sind.

 

Basis des 218 Seiten fassenden Büchleins ist eine Mischung aus Locations in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für die nötigen Aromanuancen sorgen Cocktailmetropolen wie New York, London, Havanna oder New Orleans, deren Topadressen ebenfalls im Barguide zu finden sind. Ausgewählte Rezepte, aktuelle Trends der Szene und ein umfangreiches Vodka-Special runden den Bar-Führer ab.

Zu jeder Lokalität finden sich die wichtigsten Kurzinfos. Wann hat die Bar geöffnet? Ist nur Bares Wahres oder werden auch EC- oder Kreditkarte akzeptiert? Und vor allem: um welche Art der Bar handelt es sich eigentlich – Hotelbar? Club? Café? Lounge? Bekommt man neben den Drinks auch etwas zu essen oder werden nur Snacks gereicht? Bleibt man womöglich komplett hungrig und sorgt man besser vor dem Besuch für einen gefüllten Magen? Außerdem gibt es eine preisliche Einschätzung. Die Preisspanne reicht von günstig (Cocktails unter 9,00 Euro) über standard (7,00 -12,00 Euro) bis zu gehoben (ab 11,00 Euro).

Für alle, die neu in der Stadt oder nur für einen (Bar-)Ausflug gekommen sind, sind zudem die Adresse und die Haltestelle des Öffentlichen Personennahverkehrs angegeben. Eine Kurzbeschreibung erleichtert einem die Entscheidung, ob die Bar für den gewünschten Anlass die richtige ist.

Fazit
Insgesamt ist der bebilderte Mixology Barguide genau das, was man sich von einem Barguide erwartet: Eine sehr übersichtliche Zusammenstellung zahlreicher, besuchenswerter Baradressen mit allen notwendigen Informationen. Der einzige Schwachpunkt, dass Hersteller von Spirituosen teilweise ganze Seiten zu Selbstdarstellung nutzen dürfen, wird ein wenig durch Design und Bezug der Anzeigen kompensiert. Immerhin finden sich häufig Rezepte darin, die auch mit Hochprozentigem anderer Hersteller zubereitet werden könnten. Der Barguide, der mit 12,90 Euro zu Buche schlägt, ist für jeden kultivierten Cocktail Freund oder diejenigen, die es werden wollen, eine Anschaffung wert.

Hier: Das sind die besten Bars in New York