• München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

  • Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Sonnenschutz: Ein umfassender Leitfaden für gesunde Haut unter der Sonne

  • Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

Leben & Genuss

Das nhow Hotel Frankfurt ist nicht nur eine Unterkunft, sondern ein Erlebnis: Mitten in der Bankenstadt gelegen beherbergt das neue Design-Hotel mit seiner markanten Hochhaus-Architektur und seinem einzigartigen Designkonzept „The...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Wie stylt man Damen-Sneakers?

Fashion & Lifestyle

Ursprünglich für sportliche Aktivitäten konzipiert, haben sich Sneakers zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Garderobe entwickelt. Ihre Vielseitigkeit ermöglicht den Einsatz bei den verschiedensten Anlässen – von lässig bis elegant. Doch...

Weiterlesen

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

Family & Friends

Eine Städtereise nach München verspricht unvergessliche Erlebnisse, kulturelle Highlights und eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Die bayerische Landeshauptstadt, bekannt für ihre herzliche Gastfreundschaft und ihre reiche Geschichte, eignet...

Weiterlesen

Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

Family & Friends

Vor elf Jahren startete ein kleines Start-up. Gemeinsam mit damals siebenköpfigen Team wurde eine Mission verfolgt: Das Lotto spielen zu digitalisieren. Ein dringend notwendiger Schritt, wie sich herausstellte. Spieler aus...

Weiterlesen
Superbloom: 50.000 Fans feiern Imagine Dragons by Julius Hatt
  • 04. September 2023
  • Redaktion

Superbloom: 50.000 Fans feiern

On top of the world: Frei nach dem Superhit der spektakulären Headliner Imagine Dragons feiern 50.000 Festivalfans am Wochenende das SUPERBLOOM in München - Internationale und nationale Stars auf den Bühnen, beeindruckende Kunstinstallationen, Live-Podcasts, Panels zu wichtigen gesellschaftlichen Fragen, aber auch Momente des entspannenden Genusses und Erlebens. Frei, inklusiv und facettenreich: Das SUPERBLOOM setzt neue Maßstäbe in der Festivallandschaft im Süden Deutschlands.

Pünktlich um 10 Uhr öffnete das SUPERBLOOM Festival am Samstag seine Pforten und begrüßte erneut zahlreiche Festivalgänger*innen auf dem historischen Areal des Münchner Olympiaparks. Nach der spektakulären Premiere im letzten Jahr, ist auch die zweite Ausgabe der Großveranstaltung mit einem nahezu ausverkauften Samstag und einem ausverkauften Sonntag wiederholt ein voller Erfolg: 50.000 Besucher*innen feierten, schwelgten und genossen ein Wochenende mit perfekten Wetterverhältnissen und magischen Momenten.

Schon früh am Samstagvormittag versammelten sich viele Fans vor den Bühnen von Paula Hartmann und Baby B3ns. Sie genossen die warmen Sonnenstrahlen und die großartige Musik der Acts, die das Festival eröffneten. Die Bühnen erstrahlten im Licht der Scheinwerfer, während sich die Zuschauer*innen zu den Klängen von internationalen Top-Acts wie von dem DJ-Superstar Martin Garrix, der britischen Singer und Songwriterin Ellie Goulding, dem Allround-Talent Olly alias Years & Years bis hin zu deutschen Stars wie Kontra K, der Rap-Künstlerin Badmómzjay und den Shootingstars von Jeremias bewegten. Das Line-up des ersten Tages ließ insgesamt keine Wünsche offen und bot eine vielfältige Mischung aus Künstler*innen unterschiedlicher Genres. Doch nicht nur die großen Stars und Stages sorgten für Begeisterung. Überall im Olympiapark gab es etwas zu entdecken. Magische Momente mit den Walking Acts auf dem gesamten Festivalgelände, sportliches Rave Aerobic oder entspannendes Yoga. Egal ob Comedy, zeitgenössische Kunst oder Live-Podcast: Beim SUPERBLOOM erlebten die Besucher*innen Kultur in jeder erdenklichen Form und Farbe.

Fruzsina Szép, Festivaldirektorin und kreative Kraft hinter dem Festival, zeigte sich über das erneute Erfolgswochenende erfreut: „Das SUPERBLOOM Festival ist ein Ort, an dem Diversität, Inklusion und die Leidenschaft für Musik gefeiert werden, und wir sind stolz darauf, dieses Erlebnis im zweiten Jahr mit unseren großartigen Besucher*innen teilen zu können."

superbloom

Am Sonntagvormittag lieferte der Münchner Ennio mit seiner unverkennbaren Reibeisenstimme einen imposanten Auftakt. „Friesenjunge” Ski Aggu ließ im Olympiastadion den voll besetzten Innenraum in Form von Tanz und Pogo beben. Shootingstar Mayberg sorgte auf der Superstage für schmelzende Herzen auf allen Seiten. Die Zuschauer*innen durften sich über energiegeladene Performances von Chartstürmerin Ava Max und der schwedischen Sängerin Zara Larsson freuen. Superstar Jason Derulo hypnotisierte die Massen mit seiner unnachahmlichen Bühnenpräsenz, während Marteria mit Songs wie „Lila Wolken” die Fans zum Mitrappen animierte. Den Abschluss bildeten die absoluten Top-Stars aus den USA Imagine Dragons. Egal ob „Believer”, „Thunder” oder „Radioactive”, das Münchner Publikum zeigte sich textsicher und feierte einen würdigen und spektakulären Festivalabschluss mit Sänger Dan Reynolds, der viele persönliche Worte an das Münchner Publikum richtete.

Neben den musikalischen Highlights trug auch das diverse Programm wesentlich zum Festivalerfolg bei. Von Journalistin, Menschenrechtsaktivistin und Sozialunternehmerin Düzen Tekkal bis hin zum unterhaltenden Popkultur-Podcast „Tratsch und Tacheles" mit den charmanten Moderator*innen Hadnet Tesfai und Tarik Tesfu, die von der talentierten Sängerin und Songwriterin Celina Bostic begleitet wurden oder dem preisgekrönten Comedian Dizzy Comedy, der das Publikum mit seinem Humor begeisterte, war alles geboten. Daneben waren viele weitere Künstler*innen und Podcaster*innen ebenfalls Teil des bunt gemischten Line-Ups.

Die Erlebnisbereiche wie Art Bloom, Your Planet, Mini Bloom und DISTRICT 4 boten ein Fest für alle Sinne. An jeder Ecke gab es etwas zu entdecken, zu erleben oder interaktiv zu gestalten. Zahlreiche aufstrebende Musikstars, spannende Mitmach-Experimente oder zahlreiche kleine und große Höhepunkt, das SUPERBLOOM verdeutlichte überzeugend die Diversität des Live-Entertainments. Neben all diesen aufregenden Erlebnissen waren es aber auch die magischen Momente, die das Festival in seiner Form einzigartig machten. Ob die Performance der Band Blumengarten auf der The Hideaway-Bühne oder die vielen Walking Acts mit ihren atemberaubenden Kostümen und Aufbauten: Das SUPERBLOOM untermauerte im zweiten Jahr den Anspruch eines der facettenreichsten Festivals Europas zu sein.

Und weil es so schön war, geht das Festival auch in die dritte Runde. Das Datum für das nächste Jahr ist auch bereits bekannt: Das SUPERBLOOM Festival 2024 ist für den 7. und 8. September geplant. Der Vorverkauf für die Early Bird Tickets beginnt ab Montag, den 4. September 2023.

Alle Informationen dazu gibt es unter www.superbloom.de