• Zu Hause verreisen: Ein Leitfaden für Erholungssuchende

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Von Münzen zu Mobilgeräten: Die Evolution urbaner Zahlungsmethoden

  • Málaga – Picasso, Tapas, Flamenco & Meer

  • Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Zu Hause verreisen: Ein Leitfaden für Erholungssuchende

Leben & Genuss

In der heutigen schnelllebigen Welt streben viele Menschen nach weitentfernten Erlebnissen, um dem Alltag zu entfliehen. Doch nicht jeder zieht es vor, in die Ferne zu schweifen. Eine beträchtliche Anzahl...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Street Art Glossar – Die Codes der Szene

Fashion & Lifestyle

Damit sich Graffiti- und Street-Art-Künstler auf der ganzen Welt verstehen, sind viele Begriffe in englischer Sprache. Die Macher der Ausstellung „Magic City – Die Kunst der Straße“ erklären die geheimen...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

Die Macht der Gewohnheit: Mit kleinen Schritten große Träume verwirklichen

Family & Friends

Wir Menschen sind und waren schon immer “Gewohnheitstiere”. In jedem von uns sind bestimmte und individuelle Gewohnheiten tief verankert. Sie können unser Leben und unseren Alltag erheblich erleichtern, weil sie...

Weiterlesen

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen
Berlin Fashion Week stellt sich neu auf Nowadays
  • 14. Dezember 2020
  • Redaktion
Berlin wird zur European Capital of Creative Industries for a Sustainable Future

Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

Die Berlin Fashion Week stellt sich neu auf und geht gestärkt ins Jahr 2021: Mit der nächsten Modewoche (18. bis 24. Januar 2021) positioniert sich die deutsche Hauptstadt als European Capital of Creative Industries.

Die Neupositionierung ist Ausdruck einer kollektiven Aufbruchstimmung, die von allen Verantwortlichen und Beteiligten gemeinsam getragen und gefördert wird. Sie bildet den Auftakt einer visionären Idee für Berlin, die den hiesigen Standort stärken und nachhaltig weiterentwickeln soll.

Damit besinnt sich die Stadt Berlin, als Ausrichter der Berlin Fashion Week, ihrer weltweit gerühmten Stärke als kreative, weltoffene sowie facettenreiche Metropole und unterstreicht ihre Bedeutung als wichtigsten Standort für nationale wie internationale Kreative in Deutschland. Nicht umsonst trägt die Stadt bereits seit 2006 den renommierten Titel UNESCO City of Design der UNESCO und ist Mitglied des weltweiten Programms „Creative Cities“.

Internationale Modekompetenz trifft auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Die Berlin Fashion Week präsentiert als wichtigster, kreativster Schauplatz deutsche und internationale ModedesignerInnen sowie Premium Fashion Brands, international anerkannte Nachwuchstalente und richtungsweisende Trends.

Mit einem zukunftsweisenden Zusammenspiel an disziplinübergreifenden Formaten schaffen die Macher der Berlin Fashion Week ein visionäres und weltweit relevantes Konzept, das vor allem auf Innovation, Nachhaltigkeit und Digitalisierung setzt.

Dabei treffen bewährte Highlights wie die Runway-Schauen der Mercedes-Benz Fashion Week auf wiederkehrende Programme wie DER BERLINER SALON sowie auf neue Crossover-Formate wie das Reference Festival und das vorrangig digital stattfindende Format BERLIN, BERLIN von Highsnobiety. Diese beiden neu hinzukommenden Programme schlagen die Brücke zwischen zeitgenössischer Mode und verschiedenen Kreativgenres und sorgen mit hybriden wie digitalen Formen für hohe mediale Sichtbarkeit. Damit schärft die Berlin Fashion Week ihr Profil und konzentriert sich auf das, wofür Berlin weltweit steht: Subkultur, Mode, Musik und Kunst.

Das Thema Nachhaltigkeit steht im Zentrum der Berlin Fashion Week. Das zeigt sich unter anderem bei dem neuen Format Fashion Open Studio / Fashion Revolution in Kooperation mit der Mercedes-Benz Fashion Week, die nachhaltige Fashion Brands aus Berlin wie auch weltweit präsentieren. Parallel dazu konzipieren renommierte Nachhaltigkeitsexperten zusammen mit den Veranstaltern und den internationalen Stakeholdern eine Berliner Nachhaltigkeits-Agenda, deren Ergebnisse zum 202030 The Berlin Fashion Summit im Januar 2021 präsentiert werden.

Millionenschweres Investitionspaket

Dass die Neuausrichtung auf eine breite Unterstützung trifft, zeigt sich auch in der millionenschweren Investition des Landes: Um die weltweite Strahlkraft Berlins zu stärken und um die holistische Neuausrichtung der Berlin Fashion Week zu fördern, stellte der Berliner Senat alleine für 2021 ein 3,5 Millionen Euro starkes Investitionspaket zur Verfügung.

Wirtschaftssenatorin Ramona Pop dazu: „Die Pandemie hat Unternehmen in vielen Bereichen besonders gefordert. Umso mehr freue ich mich, dass wir den Modelabels und Marken aus Deutschland und Europa ab Januar 2021 individuelle Präsentationsmöglichkeiten unter höchsten Sicherheitsstandards sowie Formate mit hoher medialer Strahlkraft anbieten können. Wir sind stolz darauf, dass wir gemeinschaftlich mit vielen Akteuren neue Formate entwickelt und bestehende neuausgerichtet haben. Damit wollen wir den Modestandort Berlin stärken. Mit weiteren Veranstaltungen befinden wir uns derzeit in Gesprächen, auch in Richtung Sommer. Ich freue mich auf den Neustart im Januar 2021.“