• Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • 5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

  • Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

  • Fünf Destinationen für Foodies

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Fünf Fakten zum besten Hotel der Welt

Leben & Genuss

Das Burj Al Arab Jumeirah ist das beste Hotel der Welt. Das wurde dieses Jahr bei den Ultimate Luxury Travel Related Awards (ULTRAs) vom Telegraph Magazine entschieden. Doch was macht...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Sonnenbrillen-Trends 2021: grelle Farben & aufregende Formen

Fashion & Lifestyle

Der Sommer wird aufregend! Die Sonnenbrillen 2021 sind absolute Eyecatcher. Sie sind knallbunt, haben Ecken und Kanten, Cut-Outs oder überraschen mit modernem Retro-Charme.   

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Geheimtipp: Diese Luxus Casinos in Las Vegas sind einen Besuch wert

Events & Nachtleben

Reisen sind wieder möglich, auch in die USA. Da dort schon viele geimpft sind, haben auch die weltberühmten Casinos in Las Vegas und Atlantic City wieder ihre Pforten für Besucher...

Weiterlesen

Family & Friends

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen

Was tun, wenn man einen Igel findet

Family & Friends

Was tun, wenn man einen Igel findet? urbanlife sprach mit Friederike Wietschel, einer auf einheimische Wildtiere spezialisierten Tierärztin, wann und wie Sie handeln sollten, wenn Sie einen Igel finden.

Weiterlesen
Swatch feiert BER Eröffnung: Uhr zeigt 9 Jahre Verspätung an Swatch
  • 30. Oktober 2020
  • Redaktion
Das Sondermodell Swatch Delayed

Swatch feiert BER Eröffnung: Uhr zeigt 9 Jahre Verspätung an

Über die Nicht-Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg (BER) ist in den vergangenen neun Jahren vermutlich so ziemlich jeder Witz gemacht worden. Dieser bestimmt noch nicht: Das vom Schweizer Uhrenhersteller eigens für die tatsächliche Eröffnung des Flughafens am 31. Oktober 2020 gestaltete Special ist die erste und vermutlich einzige Swatch-Uhr, die neun Jahre Verspätung anzeigt.

Das Modell DELAYED ist ab dem 31. Oktober erhältlich – im neuen Swatch Store im Flughafen Berlin Brandenburg, der übrigens ebenfalls neun Jahre auf seine Eröffnung gewartet hat.

Die Uhr zur Eröffnung

2011, ja, Eröffnung! Ach nee, klappt wahrscheinlich doch nicht. Aber 2012? Ja, das schaffen wir! Oh, nein, wir brauchen doch noch ein paar Monate. 2013 dann aber bestimmt, richtig? Ja, das könnte klappen… Mh, leider doch nicht. Langsam wird’s unangenehm, die Bevölkerung steht uns auf den Füßen.

2014? Ja, aber klar! Upsi, nein, das schaffen wir leider auch nicht.
2015? – Nö.
2016? – Nein.
2017? – Leider nicht.
2018? – Vielleicht… Mh, doch nicht.
2019? – …

Wenn wir einfach still und leise 2020 eröffnen, das wäre doch ganz gut, oder? Ja, das wäre fantastisch!

So machen wir’s!

Berlin ber swatch

So oder so ähnlich müssen die Gespräche unter den Verantwortlichen in den vergangenen neun Jahren wahrscheinlich abgelaufen sein. Diese hat Swatch in gewohnt positiv-provokanter Weise in Kurzform zusammengefasst und auf dem BER Special verewigt – der Running Gag für’s Handgelenk zum Erinnern, Kopfschütteln und Kaputtlachen. Die Schweizer Uhrenmarke hat also seit 2011 ihre Uhr, um die Eröffnung des BER zu feiern, bereits parat im Lager liegen – die Jahreszahl wurde einfach nachträglich immer wieder korrigiert, ausgestrichen, mit Pfeilen versehen. Deshalb zieren auch die speziell für die Uhr kreierte Verpackung die Zeichen der Zeit, wie Kaffeeflecken, Staubüberzug und Klebestreifen. Übrigens: Swatch schenkt den Steuerzahlern aus Solidarität neun Prozent des Verkaufspreises in den ersten neun Tagen nach der BER Eröffnung vom 31. Oktober bis 09. November – ein Prozent für jedes Jahr, um das die Eröffnung verschoben wurde.

Zeitreise ins Jahr 2011

Alle einsteigen! Doc Brown lässt uns in seinem Delorean mit ins Jahr 2011 zurückreisen: Zurück in das Jahr in dem der Flughafen und somit auch der Swatch Store seine eigentliche Eröffnung feiern sollten. Aber war was? Das Motto: We’re gonna open like it’s 2011! Die gesamte Ladeneinrichtung ist eine Reminiszenz – die Möbel, ein Teil des Uhren-Sortiments und das Visual Merchandise hat Swatch genauso nachgestellt und nachgebaut, wie der Store eben vor neun Jahren aussah. Der Kunde unternimmt also beim Betreten eine kleine Swatch-Zeitreise. Aber keine Sorge: Die mittlerweile stark gealterten Mitarbeiter haben den Staub der vergangenen Jahre schon beseitigt, sodass der Store wieder in gewohntem Glanz erstrahlen kann.

ber swatch delayed

BER Swatch Delayed: Nur in Berlin erhältlich

Das Special DELAYED ist ab dem 31. Oktober im Swatch Store am Kurfürstendamm sowie im Swatch Store am Flughafen Berlin Brandenburg (BER) erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 16 Prozent liegt in der Zeit vom 31. Oktober bis 09. November bei 79,83 Euro – die neun Prozent bereits abgezogen –, ab dem 10. November bei den ursprünglichen 87,73 Euro.