• Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

  • Die Zukunft liegt im Handwerk

  • The American Dream: Wohnen in New York

  • The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

  • Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Die Zukunft liegt im Handwerk

News

Auf Handwerker müssen Deutsche mittlerweile monatelang warten. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, fehlen derzeit rund 65.000 Arbeitskräfte im Handwerk. Ein Grund dafür ist der...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

Leben & Genuss

Ein ähnlich exquisites Großprojekt wie die Umgestaltung des ehemaligen Büroturmes One Wall Street (Teil 1) besuchen wir weiter nördlich in Manhattan im berühmten Waldorf-Astoria Hotel an der Park Avenue, wo...

Weiterlesen

The American Dream: Wohnen in New York

Leben & Genuss

Ehemalige Bankentürme und Hotels werden zu luxuriösen Wohngebäuden umgebaut, immer weniger Bürofläche wird benötigt. New York City erfindet sich auch im Zuge der Pandemie neu und versucht aus der Not...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

Fashion & Lifestyle

Am dritten März ist es wieder soweit: Der neue Batman Film feiert seinen Start in den deutschen Kinosälen. Alle Fans, die schon die Minuten zählen, können dies ab sofort mit...

Weiterlesen

Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

Fashion & Lifestyle

Ob Winter oder Sommer, Kleider und Röcke sind für jede Jahreszeit ein tolles Kleidungsstück. Gab es vor Jahren noch die Generation Jeans, hat sich dies in den letzten Jahren deutlich...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Kann man Hunde vegan ernähren?

Family & Friends

Die Idee, einen Hund vegan zu ernähren, löst bei den meisten Menschen verständnisloses Kopfschütteln aus. Schließlich stammt unser vierbeiniger Begleiter vom Wolf ab und der ist nun mal Fleischfresser. Auch...

Weiterlesen

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen
Guido Maria Kretschmer – Trends und Konstanten der Modewelt gettyimages
  • 26. Juni 2020
  • Jessica Bachmann

Guido Maria Kretschmer – Trends und Konstanten der Modewelt

Designer Guido Maria Kretschmer sprach im Rahmen einer Presseveranstaltung über das Leben und Arbeiten während des Corona-Lockdowns und über aktuelle Trends und Konstanten in der Modewelt.

Guido Maria Kretschmer über das Arbeiten in Zeiten der Corona-Krise und die Einschränkungen während des Lockdowns:

Es ist definitiv eine große Veränderung gewesen, wobei ich generell oft im Homeoffice bzw. Atelier arbeite. Aber der direkte Austausch mit dem Team hat mir gefehlt und fürs Fernsehen haben wir ja auch nicht gedreht. Ich kannte das bisher nicht, so viel frei zu haben, war ein wenig überfordert mit der vielen Zeit und konnte damit zu Beginn gar nichts anfangen. Ich habe viel im Garten gearbeitet und gelesen.

Das sagt der Designer über die Schnelllebigkeit aktueller Trends:

Die Trends heutzutage wandeln sich tatsächlich sehr schnell. Das liegt auch an Influencern und Bloggern, die selber unentwegt coole Styles kreieren und sogar uns Designer inspirieren, weil sie verschiedene Dinge mutig miteinander kombinieren. Das ist zwar oft Antitrend zu dem, was die anderen gerade machen – aber so entstehen eben auch immer wieder und immer schneller Paralleltrends. Da ist viel mehr los als noch vor ein paar Jahren, als Mode noch analoger war.

Kretschmer sieht aber auch beständige Allroundtrends in der Mode:

Es gibt neben den aktuellen Trends auch immer noch die eine Farbe oder den einen Schnitt – den gemeinsamen Nenner. Das hat mit der Form der Menschen zu tun, unserer Anatomie. Der Körper ist das Spielfeld für uns Designer. Und bestimmte Farben und Formen bleiben einfach, weil Menschen damit etwas in Verbindung setzen. Man bricht zwar immer wieder alte Regeln auf, um sie dann neu zu interpretieren, aber es gibt auch Looks und Farben die bleiben. Das behalten viele Menschen unabhängig von den Trends, die gerade da sind.

Stylischer Sommerurlaub in Deutschland - Tipps von Guido Maria Kretschmer

Darüber, wie man sich trotz aktueller Reiseeinschränkungen den Sommer ins Leben und in den Schrank holen kann:

Es liegt immer an einem selbst, wie man den Urlaub erlebt. Man hat schließlich immer sich selbst im Gepäck. Wer als Langweiler losfährt, bleibt auch ein Langweiler. Wer als offener Mensch durch die Welt geht, kann in Mecklenburg-Vorpommern genauso schön Urlaub machen, wie auf den Malediven – wenn das Wetter stimmt (lacht). Sommer ist natürlich auch immer die Zeit der Sonnenbrillen. Auf einer Sonnenbrille lässt sich ein ganzer Look aufbauen. Im Sommer brauchen wir vor allem leichte Formen und fließende Stoffe. Ich empfehle den Bohemian-Style – zum Beispiel Blütenkleider, die passen immer auch zum Urlaub in Deutschland. Dazu Basttaschen, Geflochtenes, Materialmixe, die etwas Unkonventionelles haben. Leinen, kastige neue Formen, die durch Sommeraccessoires noch mehr Geltung gewinnen. Man sollte versuchen, mit wenigen Details viel zu erzählen und auch in der Heimat zum Beispiel mal hippiemäßig unterwegs sein. Auch eine Beachbar in Deutschland kann einem das Gefühl von Ibiza geben.

 

gmk edel optics

(©Edel-Optics Joseph Heicks)

Guido Maria Kretschmer hat mit Edel-Optics eine eigene Brillenkollektion entworfen, in der sich, passend zum Thema, auch Sonnenbrillen wiederfinden. Über die besonderen Namen der Sonnenbrillen:

Ich gebe all den Dingen, die ich entwerfe und auch meinen Kleidungsstücken Namen. Man hat durch diese Ebene einen viel persönlicheren Bezug zu den eigenen Arbeiten. Die neuen Brillen heißen Gala, Amelie, Alejandro und Aljosha – das sind die Namen meiner Hunde, die für mich der Ausdruck totaler Liebe sind. Ibiza spielt im Rahmen der Kollektion auch eine große Rolle, denn die balearische Insel ist bunt, besonders und vor allem bekannt für Extravaganz, Inszenierung und Exklusivität. Das spiegelt sich auch in den neuen Brillenmodellen wider. Für mich ist eine Brille ein ganz essentielles Accessoire, mit dem man unglaublich viel ausdrücken kann. Eine große Brille signalisiert zum Beispiel: ‚Ich möchte heute nicht gesehen oder gestört werden‘ und mit einer sexy Cat-Eye-Brille hingegen, kann man ein bisschen flirten und die Männerblicke auf sich lenken.

Der Talk mit Guido Maria Kretschmer fand im Rahmen des Reichert+Communications Pressday statt.