• 10 Fakten über Christo

  • QO Amsterdam: Öko-Luxus in der Stadt

  • Stand-Up-Paddling, Disc-Golf und Drachenbootfahren mitten in Pittsburgh

  • Europas Geheimtipps: Erholung, ohne Schlange zu stehen

  • Streets of New York – Bildband macht Lust auf den Big Apple

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Stand-Up-Paddling, Disc-Golf und Drachenbootfahren mitten in Pittsburgh

Leben & Genuss

Segway und Kajak statt Doppeldeckerbus – in Pittsburgh entdecken Besucher die Sehenswürdigkeiten auf ungewöhnlichen Wegen. Vom Drachenboot oder SUP-Board aus betrachten Gäste die Skyline aus einem anderen Blickwinkel. Adrenalinfans schnappen...

Weiterlesen

Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

Leben & Genuss

Nur sechs Monate nachdem der erste kulinarische Stern mit dem Restaurant Agata‘s von Gastronomin Agata Reul und Koch Jörg Wissmann im Living Hotel Düsseldorf eingezogen ist, darf sich die Hotelgruppe...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

10 Fakten über Christo

Fashion & Lifestyle

Anlässlich des Kinostarts der Dokumentation CHRISTO – WALKING ON WATER am 11. April möchten wir euch heute mit 10 spannenden Fakten ein wenig in die Christo-Welt entführen und den legendären...

Weiterlesen

Streets of New York – Bildband macht Lust auf den Big Apple

Fashion & Lifestyle

New York ist für vieles berühmt: Seine Wolkenkratzer, die gelben Taxis, die unzähligen Restaurants und nicht zuletzt seine hippe und bunte Bevölkerung – allesamt tolle Fotomotive. Der Bildband „streets of...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

Events & Nachtleben

Ins Schauspiel oder in die Oper, ein klassisches Ballett oder lieber eine hinreißende Broadway Show erleben? Egal wie lange der Aufenthalt in Chicago dauert, ohne einen Theaterabend ist er nicht...

Weiterlesen

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Family & Friends

QO Amsterdam: Öko-Luxus in der Stadt

Family & Friends

Ein preisgekröntes Hotel ebnet den Weg für nachhaltigen Luxus in der Hotelbranche.

Weiterlesen

Europas Geheimtipps: Erholung, ohne Schlange zu stehen

Family & Friends

Manchmal muss man einfach mal ein paar Tage raus. Als Reiseziel für eine Kurzreise fällt die Entscheidung dann viel zu häufig auf eine der europäischen Metropolen – Barcelona, Rom, Paris...

Weiterlesen
Architektur: Verrückte Häuser Getty Images/AFP

Architektur: Verrückte Häuser

Europa steckt nicht nur voller Kultur und Geschichte, sondern mithilfe nennenswerter Architekten auch voller verrückter Häuser. Sie bereichern kleine, oft unbekannte Städte und entzücken zahlreiche Touristen. Wir nehmen Euch mit, auf eine Bilderreise quer durch Europa und zeigen Häuser, die aufgrund ihrer ausgefallenen Architektur ganz sicher im Gedächtnis bleiben werden.

Kunst und Geschichte sind oft eng miteinander verbunden. Symbolisch daher auch das Haus, das auf dem Kopf steht. In Szymbark, einer Kleinstadt in Polen, kann man das „Kopfstehhaus“ bestaunen. Künstler Daniel Czapiewski stellt mit seinem Haus zwei prägende Epochen dar: den Kommunismus und die Gegenwart.

1405 upside-down-house getty AFP© Upside-down-house by Getty Images AFP

1405 upside-dorn-house getty stringer© Upside-down-house by Getty Images/Stringer

Architekt Piet Blom bedient sich einer sehr prägenden Epoche der Kunstgeschichte: dem Kubismus. In Rotterdam (Niederlande) stehen seine besonderen Kubuswohnungen, die auch bewohnt werden. Die Häuser stehen auf einer ihrer Ecken, die wiederum auf sechsseitigen Pylonen ruhen.

Drei Stockwerke hat eine Kubuswohnung: Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer und Küche, darüber zwei Schlafzimmer und das Bad. Das Obergeschoss wird von einigen Bewohnern als kleine Gartenanlage genutzt.

1405 kubische-haeuser-piet-blom-rotterdam© Kubische Häuser by Piet Blom

Was ist der Unterschied zwischen einem Autohaus und einem Auto-Haus? Der Architekt Markus Voglreiter verdeutlicht das mit seiner ganz eigenen Kreation aus einem Auto und einem Haus. In einem Vorort von Salzburg steht es: das verrückte Auto-Haus.

Inspiriert wurde Voglreiter von den Formen des VW-Käfers und so begann eine völlig neuartige Transformation. Das Auto-Haus ist zudem der Energiewende angepasst und aus diesem Grund mit Energiesparanlagen ausgestattet.

1405 Auto-Haus getty franz-neumayr© Auto-Haus by Getty Images/Franz Neumayr

„Ein Maler träumt von Häusern und einer schönen Architektur, in der der Mensch frei ist und dieser Traum wird Wirklichkeit.“ Diese Worte stammen von Friedenreich Hundertwasser, Österreichs einflussreichstem Maler und Architekten.

Mit dem Hundertwasser-Krawina-Haus in Wien hat eben dieser Künstler etwas ganz einmaliges geschaffen: Einen Ort voller Fantasie. In seinem Haus befinden sich 52 Wohnungen, vier Geschäftslokale, 16 private und drei gemeinschaftliche Dachterrassen.

1405 hundertwasserhaus wien getty Alexander klein© Hundertwasserhaus Wien by Getty Images/Alexander Klein

Sopot, eine an der Ostsee gelegene polnische Kurstadt, wird seit 2004 durch ein ganz außergewöhnliches Gebäude bereichert: Das „Krumme Häuschen“ wurde von den Architekten Szotyński und Zaleski entworfen und gilt als wichtiger Teil des „Rezydent”-Handelszentrums.

Das Häuschen beherbergt verschiedene Verkaufsräume, ein Restaurant, einen Radiosender und eine Spielhalle. Das „Krumme Häuschen“ ist ein wahrer Touristen-Magnet, was die Popularität Sopots weiter steigert.

1405 krummes-haus getty janek.Skarzynski© Krummes Haus by Getty Images/Janek Skarzynski