• Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

  • Die Zukunft liegt im Handwerk

  • The American Dream: Wohnen in New York

  • The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

  • Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Die Zukunft liegt im Handwerk

News

Auf Handwerker müssen Deutsche mittlerweile monatelang warten. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, fehlen derzeit rund 65.000 Arbeitskräfte im Handwerk. Ein Grund dafür ist der...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

Leben & Genuss

Ein ähnlich exquisites Großprojekt wie die Umgestaltung des ehemaligen Büroturmes One Wall Street (Teil 1) besuchen wir weiter nördlich in Manhattan im berühmten Waldorf-Astoria Hotel an der Park Avenue, wo...

Weiterlesen

The American Dream: Wohnen in New York

Leben & Genuss

Ehemalige Bankentürme und Hotels werden zu luxuriösen Wohngebäuden umgebaut, immer weniger Bürofläche wird benötigt. New York City erfindet sich auch im Zuge der Pandemie neu und versucht aus der Not...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

Fashion & Lifestyle

Am dritten März ist es wieder soweit: Der neue Batman Film feiert seinen Start in den deutschen Kinosälen. Alle Fans, die schon die Minuten zählen, können dies ab sofort mit...

Weiterlesen

Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

Fashion & Lifestyle

Ob Winter oder Sommer, Kleider und Röcke sind für jede Jahreszeit ein tolles Kleidungsstück. Gab es vor Jahren noch die Generation Jeans, hat sich dies in den letzten Jahren deutlich...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Kann man Hunde vegan ernähren?

Family & Friends

Die Idee, einen Hund vegan zu ernähren, löst bei den meisten Menschen verständnisloses Kopfschütteln aus. Schließlich stammt unser vierbeiniger Begleiter vom Wolf ab und der ist nun mal Fleischfresser. Auch...

Weiterlesen

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen
The GreenFan: Leise wie ein Schmetterling, mobil wie eine Biene The GreenFan / Belmuda
  • 05. Juni 2019
  • Redaktion
Innovative Ventilator-Technik aus Japan

The GreenFan: Leise wie ein Schmetterling, mobil wie eine Biene

Ästhetisches Design, energiesparend und geräuscharm: BALMUDA läutet mit dem innovativen Ventilator „The GreenFan“ die Sommersaison 2019 ein und ist dabei leise wie ein Schmetterling und mobil wie eine Biene.

Zu Beginn des Sommers denkt so mancher über die Anschaffung eines Ventilators nach. Der „The GreenFan“ des japanischen Haushaltsgerätehersteller BALMUDA ist eine energiesparende und geräuscharme Alternative zu herkömmlichen Ventilatoren. Ein natürlich anmutender Wind statt lästig-lautem Gebläse und eine innovative Docking Station unterscheiden den „The GreenFan“ von anderen Ventilatoren. Für den einzigartigen Windhauch nutzt der „The GreenFan“ die BALMUDA-eigene, patentierte Technologie mit zweilagig konstruierten Rotorblättern.

Der Wind dehnt sich sanft aus und deckt einen besonders breiten Bereich ab. Man spürt einen wohltuenden und sanften Luftstrom, der auch an heißen Sommertagen für Kühlung sorgt und auch angepasst werden kann. Der Ventilator eignet sich hervorragend für den Einsatz in heißen Sommernächten und stört keineswegs den Schlaf: So leise wie der Flügelschlag von zwei Schmetterlingen ist das Betriebsgeräusch des „The GreenFan“ in der niedrigsten Stufe: ganze 13 dB.

the greenfan

Angenehme Brise in bis zu 15 Metern Abstand

Der Luftstrom des „The GreenFan“ ist dabei viermal so breit wie bei herkömmlichen Ventilatoren. Der dadurch generierte natürliche Wind sorgt für sanfte Erfrischung im ganzen Raum. Die durch den „The GreenFan“ erzeugte Brise dehnt sich flächendeckend aus und sorgt auch noch in einem Abstand von 15 Metern für eine willkommene Erfrischung. Der hohe Luftdurchsatz ermöglicht darüber hinaus auch einen Einsatz im Winter zur Umwälzung der Heizungsluft.

Energiesparende Sommerkühlung

Die patentierte Konstruktion der BALMUDA-Rotorblätter sorgt für einen effizienten Luftstrom, der bürstenlose Gleichstrommotor und die spezielle Energiesparschaltung summieren sich zu einer eindrucksvollen Energieeffizienz : Die Leistungsaufnahme beträgt 1,5 Watt und bedeutet damit Stromkosten von 0,30 EUR für einen ganzen deutschen Sommer (Berechnungsgrundlage 90 Tage, 8 Stunden täglich, niedrigste Stufe, Energiepreis 0,287 EUR pro KWh).

Herkömmliche Elektroventilatoren haben einen Schwenkbereich von rund 90 °. Der „The GreenFan“ deckt einen besonders breiten Bereich von 30 ° bis zu 150 ° ab. Der Schwenkbereich lässt sich kinderleicht an individuelle Bedürfnisse anpassen, etwa einen kleinen Schwenkbereich von 30 ° bei großer Hitze. Sie können den Luftstrom ganz individuell einstellen, so dass er den ganzen Raum erfasst, oder nur Ihren Platz. Durch Entfernen des Mittelteils kann der „The GreenFan“ in Sekunden vom Standventilator zum Tischventilator verwandelt werden, etwa zum Einsatz im Winter und ganzjährig als Zirkulator.

the greenfan ventilator

Praktisch: Mobil einsetzbar dank neuer Docking Station

Mit „Battery & Dock“ kann man den „The GreenFan“ ab sofort auch unkompliziert mobil einsetzen und sich die Anschaffung mehrerer Geräte sparen. Die „Battery & Dock“-Station startet den Ladevorgang, sobald sie mit dem Fuß des „The GreenFan“ verbunden ist. Nach acht Stunden ist das Gerät für den mobilen Einsatz aufgeladen. Will man den „The GreenFan“ dann etwa vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer tragen, ist kein Abstecken oder Bücken notwendig, Es reicht, den Ventilator von der Docking-Station abzuheben. Diese Bequemlichkeit zahlt sich spätestens aus, wenn man den Einsatzort des „The GreenFan“ mehrmals am Tag ändern möchte. Als schnurloser Ventilator eingesetzt, reicht die Akkuladung bei niedrigster Betriebsstufe 1 20 Stunden, bei mittlerer Stufe 2 17 Stunden und in der höchsten Stufe 3 circa 6,5 Stunden. Die höchste Stufe 4 ist im Akkubetrieb nicht verfügbar.

„The GreenFan“ ist für eine UVP von 359 EUR ab sofort auf Amazon und im ausgewählten Fachhandel erhältlich, das „Battery & Dock“ für 109 EUR UVP.

Weitere Infos unter: www.balmuda.com/de/the-greenfan