• Zu Hause verreisen: Ein Leitfaden für Erholungssuchende

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Von Münzen zu Mobilgeräten: Die Evolution urbaner Zahlungsmethoden

  • Málaga – Picasso, Tapas, Flamenco & Meer

  • Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Zu Hause verreisen: Ein Leitfaden für Erholungssuchende

Leben & Genuss

In der heutigen schnelllebigen Welt streben viele Menschen nach weitentfernten Erlebnissen, um dem Alltag zu entfliehen. Doch nicht jeder zieht es vor, in die Ferne zu schweifen. Eine beträchtliche Anzahl...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Street Art Glossar – Die Codes der Szene

Fashion & Lifestyle

Damit sich Graffiti- und Street-Art-Künstler auf der ganzen Welt verstehen, sind viele Begriffe in englischer Sprache. Die Macher der Ausstellung „Magic City – Die Kunst der Straße“ erklären die geheimen...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

Die Macht der Gewohnheit: Mit kleinen Schritten große Träume verwirklichen

Family & Friends

Wir Menschen sind und waren schon immer “Gewohnheitstiere”. In jedem von uns sind bestimmte und individuelle Gewohnheiten tief verankert. Sie können unser Leben und unseren Alltag erheblich erleichtern, weil sie...

Weiterlesen

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen
Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München
  • 01. Februar 2019
  • Redaktion

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München führt. Was der neue Flügel sonst noch zu bieten hat, lest ihr hier.

Im 160sten Jahr seines Bestehens und zehn Jahre nach dem Bau Münchens aufsehenerregendster Suite – der Ludwig Suite – hat das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München nun einen royalen Flügel geschaffen, mit dem sich das Grand Hotel auf viele Jahre hinweg seine gehobene Stellung im Münchner Luxusmarkt sichern möchte. Im Mittelpunkt steht dabei die dritte Präsidentensuite – die Maximilian Suite – in die der Stararchitekt Colin Finnegan ultimativen Luxus und höchste Handwerkskunst eingebracht hat.

Die sieben verschiedenen Bereiche des frisch eröffneten Flügels befinden sich auf der obersten Etage des Hotels in der Maximilianstraße und können komplett gemietet und als privater Bereich genutzt werden. Insgesamt steht dem Gast dann eine Fläche von 560 Quadratmetern zur Verfügung – für die 29.000 Euro pro Nacht berechnet wird. Traumhaft ist auch die zugehörige Terrasse: Von einem der höchstgelegenen Orte in der Münchner Altstadt genießen die Gäste den Ausblick auf sieben Münchner Prachtbauten, von der Frauenkirche bis hin zum Neuen Rathaus, und können stilvolle Abende mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern verbringen.

tresor

Der Royal Wing umfasst stolze sieben Schlafzimmer, drei Suiten verfügen gar über ein separates Wohnzimmer. „Für die Innenerinrichtung sind wir immer wieder in unser Außenlager gefahren und haben dort echte Schmuckstücke in unserem traditionsreichen Fundus entdeckt, die wir in Kombination mit modernen Elementen in die Suiten eingebracht haben.“, erklärt Hoteldirektor Schroth beim Rundgang und fährt fort: „Seien es Sekretäre mit aufwendigen Intarsien oder Gemälde, die schon einmal vor einhundert Jahren einmal die Hotelwände hier zierten.“

kempinski muenchen

Aber auch die übrigen Details brauchen sich nicht vor den traditionellen Stücken zu verstecken: So findet sich im Wohnzimmer der Maximilian Suite mit der deckenhohen Vier Jahreszeiten-Stickerei ein echter Anziehungspunkt: Die berühmte Glaskuppel der Lobby, die Blüten aller vier Jahreszeiten zeigt, diente als Vorbild für die Stickerei aus Baumwolle, Bast und Perlen, die in 1.700 Arbeitsstunden entstanden ist. Ähnlich aufwendig ist auch das Mosaik im Badezimmer, das in dieser Form und in der heutigen Zeit entstanden seinesgleichen sucht.

kempinski

maximilian suite

Weitere Informationen: www.kempinski.com/de/muenchen/hotel-vier-jahreszeiten