• 2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

  • Die Modetrends für den Herbst 2019

  • Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

  • Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

  • „Ich versuche die Vielfalt der Küche Koreas bekannt zu machen“

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

Leben & Genuss

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten...

Weiterlesen

„Ich versuche die Vielfalt der Küche Koreas bekannt zu machen“

Leben & Genuss

Mun Kim, Chefkoch im Münchner Restaurant MUN (15 Punkte Gault&Millau), eröffnet das Jahr mit einem neuen Menü. In wahlweise sechs oder vier Gängen kombiniert der Meister der koreanischen Küche traditionsreiche...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Herbst 2019

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Frühling sind in aller Munde. Auf der Gallery in Düsseldorf werden aber schon jetzt die Trends für die zweite Jahreshälfte vorgestellt. Wie die aussehen, verrät uns...

Weiterlesen

Brillentrends 2019: Von dezent bis extravagant

Fashion & Lifestyle

Augen auf für das Brillen-Jahr 2019: Die neuen Modelle überraschen. Rahmenlose Brillen erhalten einen kreativen Schliff, Retro-Fassungen werden neu interpretiert. Dazu kommen Brillen mit raffinierten Cut-Outs, wilden Mustern oder in...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

Events & Nachtleben

Ins Schauspiel oder in die Oper, ein klassisches Ballett oder lieber eine hinreißende Broadway Show erleben? Egal wie lange der Aufenthalt in Chicago dauert, ohne einen Theaterabend ist er nicht...

Weiterlesen

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Family & Friends

Auf Entdeckungstour durch London

Family & Friends

Egal ob wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den vielen Weltklasse-Restaurants und der internationalen Küche, aus geschäftlichen Gründen oder wegen sportlicher oder anderer Events – London ist immer eine Reise wert. Wir...

Weiterlesen

Streets of Amsterdam

Family & Friends

Streets of Amsterdam, ein weiterer Band aus der Streets-of-Reihe, ist einmal mehr eine zeitgenössische Version des klassischen Stadtbilderbuchs. Das Buch stellt die Schönheit der Stadt an der Amstel in ihrer...

Weiterlesen
Rechnung vom Handwerker: Abzocke vermeiden thinkstockphotos.com
  • 13. Juli 2017
  • Redaktion

Rechnung vom Handwerker: Abzocke vermeiden

Wenn die Heizung im Winter ausfällt oder das Abflussrohr verstopft ist, hilft meist nur noch der Anruf beim Handwerker. Beim Anblick der oftmals viel zu hohen Rechnung wird allerdings manch ein Kunde blass. Wie viel Handwerker tatsächlich verlangen dürfen und ob man sich die horrenden Preise einfach gefallen lassen muss, klärt Markus Mingers, Inhaber der Kanzlei Mingers & Kreuzer.

Mit welchen Kosten ist beim Notdienst zu rechnen?

„Bei einem Nacht- oder Wochenendeinsatz können Notdienste einen Zuschlag verlangen. Dieser darf bis zu 70 Prozent, aber nicht mehr betragen und gilt ausschließlich für den Lohn.“, so Mingers zur Bezahlung. Empfehlenswert ist es die genauen Kosten vorab telefonisch zu klären, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden. „Wenn der Schaden gar nicht oder nur provisorisch behoben wird, muss nichts gezahlt werden.“

Welche Preise können Schlüsseldienste verlangen?

„Der maximale Preis für Anfahrt und Türöffnung durch den Schlüsseldienst darf 100 Euro nicht überschreiten. Sollte der Preis um mehr als das Doppelte darüber liegen, ist dies Wucher“, stellt der Rechtsanwalt klar. Viele Handwerker wollen gleich das ganze Schloss austauschen – dies ist in den meisten Fällen allerdings nicht nötig und der Kunde sollte sich folglich nicht darauf einlassen.

Wann kann ich die Zahlung verweigern?

Wurden falsche Posten berechnet, steht es dem Kunden frei, die zu hohe Rechnung nicht zu zahlen. „Die beauftragte Firma steht in der Pflicht zu beweisen, dass die Höhe der Rechnung angemessen ist.“, betont Mingers. Monteure werden nie vor Ort bezahlt, Barzahlung ist nicht erlaubt. Werden bewegliche Gegenstände repariert, darf der Handwerker diese behalten, bis die Rechnung beglichen ist.

Was tun im Falle eines Mangels?

Es kommt immer wieder vor, dass eine Handwerksleistung nicht zufrie-denstellend erledigt wird. „Der Kunde sollte sich nicht auf mündliche Versprechungen verlassen, sondern darauf bestehen, dass die Mängel und ihre Beseitigung im Abnahmeprotokoll detailliert festgehalten werden.“, rät Rechtsexperte Mingers. „In jedem Fall steht ihm eine Nachbesserung zu.“

Mehr Infos: www.mingers-kreuzer.de