• Streets of New York – Bildband macht Lust auf den Big Apple

  • San Francisco in 48 Stunden entdecken

  • Bang Krachao: die „grüne Lunge Bangkoks“

  • Wie entsteht ein Regenbogen

  • Mutti Parma ruft zum Rezeptwettbewerb auf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Cusco zur beliebtesten Stadt Lateinamerikas gewählt

News

Im Rahmen einer Umfrage des amerikanischen Reisemagazins “Travel and Leisure” wurde Cusco von Reisenden und Lesern zur beliebtesten Stadt in Lateinamerika gewählt.

Weiterlesen

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Leben & Genuss

San Francisco in 48 Stunden entdecken

Leben & Genuss

In nur zwei Tagen die schönsten Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps der kalifornischen Weltstadt San Francisco erleben. Die besten Tipps für den Stadtrundgang.

Weiterlesen

Bang Krachao: die „grüne Lunge Bangkoks“

Leben & Genuss

Bangkok, die große, pulsierende Hauptstadt Thailands, besticht mit Tradition, Kultur und Moderne und zieht Reisende in ihren Bann. Die Metropole wird meist weniger mit sanftem und nachhaltigem Tourismus in Verbindung...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Streets of New York – Bildband macht Lust auf den Big Apple

Fashion & Lifestyle

New York ist für vieles berühmt: Seine Wolkenkratzer, die gelben Taxis, die unzähligen Restaurants und nicht zuletzt seine hippe und bunte Bevölkerung – allesamt tolle Fotomotive. Der Bildband „streets of...

Weiterlesen

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

„Fucking Drama“ – Österreicher holt Kurzfilmpreis

Events & Nachtleben

Gestern Abend wurde in München zum 19. Mal der renommierte Kurzfilmpreis 13th Street Shocking Short verliehen. Der Pay TV-Sender 13TH STREET hat in diesem Jahr in die Alte Akademie im...

Weiterlesen

Moderne Kunst vor dem Guggenheim Museum

Events & Nachtleben

Spektakuläre Bilder aus Bilbao: Die Biskaya-Metropole war am vergangenen Wochenende Schauplatz der Red Bull Clive Diving World Series. Vor der atemberaubenden Architektur des Guggenheim Museums zeigten die mutigen Springer ihre...

Weiterlesen

Family & Friends

Wie entsteht ein Regenbogen

Family & Friends

Sonnenschein, Regen und etwas Glück – das sind die Komponenten, um einen Regenbogen sehen zu können. Doch wie genau entsteht der bunte Bogen? Und warum sichten wir ihn im Sommer...

Weiterlesen

Restube – Mehr Sicherheit beim Badespaß

Family & Friends

Natur pur am See oder Meer - bei der Sommerhitze freut sich jeder über eine Abkühlung. Doch oft werden die Gefahren unterschätzt, die das Baden in Naturgewässern mit sich bringt...

Weiterlesen
Magic City - Street Art-Ausstellung in München Derk Hoberg

Magic City - Street Art-Ausstellung in München

Die kleine Münchner Olympiahalle macht ihrem Ruf als Veranstaltungsort für publikumsträchtige Langzeitausstellungen derzeit wieder alle Ehre. Nach unter anderem „Körperwelten“ und "Star Wars – Identities“ gastiert dort nun mit "Magic City" internationale Street Art vom Feinsten. Wir waren dort.

60 Künstler aus 20 Nationen die ihre Werke aus Metropolen wie New York oder Paris ausstellen. Das sind die harten Fakten zu "Magic City - die Kunst der Straße". Die Street Art-Ausstellung, die seit Mitte April in der kleinen Olympiahalle in München gastiert, präsentiert aber ganz nebenbei auch viel Wissenswertes über die Entstehung von künstlerischen Ausdrucksformen wie Graffiti, Murals (Wandgemälden), Skulpturen und was sonst noch den Weg vom Untergrund ins gesellschaftliche Bewusstsein gefunden hat.

Im Video erfahrt ihr mehr über die Ausstellung

Die Austellung präsentiert die wohl lebendigste und fantasievollste Kunstform der Gegenwart, die Street Art, in ihrer ganzen Vielfalt: politisch, lyrisch, bissig, kritisch – und immer unterhaltsam. Wer in MAGIC CITY auf Entdeckungsreise geht, kommt aus dem Staunen nicht heraus. Hinter jeder Ecke stößt man auf neue fantasievolle Graffiti, verblüffende 3D-Illusionen, monumentale Wandgemälde, multimediale Installationen und allerlei seltsame Objekte und Skulpturen wie aus einem Traum. Ein Fest für alle Sinne!

Alle Werke wurden, bis auf wenige Leihgaben, original für diese Ausstellung gemalt, gesprüht, geritzt, geklebt oder sogar gestrickt. Die überbordende Vielfalt zeigt, dass die Street Art – obwohl sie aus dem Underground inzwischen in die Ausstellungsräume von Museen und Auktionshäusern aufgestiegen ist – so unangepasst und experimentierfreudig ist wie eh und je. Als Seismograf unserer vernetzten, sich rasend schnell verändernden Global City reagiert sie auf die täglichen Herausforderungen des urbanen Lebens mit immer neuen visuellen Überraschungen und Denkanstößen. Spannender kann Kunst kaum sein

Alle weiteren Infos wie Preise, Öffnungszeiten und Anfahrt erfahrt ihr direkt auf www.magiccity.de

Impressionen aus "Magic City"

 

magic city1

magic city

magic city2

magic city4

magic city5

magic city6

banksy