• München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

  • Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Sonnenschutz: Ein umfassender Leitfaden für gesunde Haut unter der Sonne

  • Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

Leben & Genuss

Das nhow Hotel Frankfurt ist nicht nur eine Unterkunft, sondern ein Erlebnis: Mitten in der Bankenstadt gelegen beherbergt das neue Design-Hotel mit seiner markanten Hochhaus-Architektur und seinem einzigartigen Designkonzept „The...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Wie stylt man Damen-Sneakers?

Fashion & Lifestyle

Ursprünglich für sportliche Aktivitäten konzipiert, haben sich Sneakers zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Garderobe entwickelt. Ihre Vielseitigkeit ermöglicht den Einsatz bei den verschiedensten Anlässen – von lässig bis elegant. Doch...

Weiterlesen

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

Family & Friends

Eine Städtereise nach München verspricht unvergessliche Erlebnisse, kulturelle Highlights und eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Die bayerische Landeshauptstadt, bekannt für ihre herzliche Gastfreundschaft und ihre reiche Geschichte, eignet...

Weiterlesen

Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

Family & Friends

Vor elf Jahren startete ein kleines Start-up. Gemeinsam mit damals siebenköpfigen Team wurde eine Mission verfolgt: Das Lotto spielen zu digitalisieren. Ein dringend notwendiger Schritt, wie sich herausstellte. Spieler aus...

Weiterlesen
New New York - Neue Wahrzeichen für die Stadt NYC & Company

New New York - Neue Wahrzeichen für die Stadt

Im Rahmen eines Deutschland-Besuchs stellte die New Yorker Tourismusbehörde NYC & Company ihre neue Kampagne mit dem Motto "New New York" vor. Treffend, denn am Big Apple tut sich in den kommenden Monaten und Jahren so einiges - nicht nur in kulinarischer Hinsicht.

Es tut sich einiges im New York City der kommenden Jahre: Illuminierte Brücken und Gebäude, eines der größten Riesenräder der Welt und ein neue Neighborhood mit spektaulären Hochhäusern in den Hudson Yards kommen in den nächsten Jahren. Schon jetzt nutzen dagegen etwa 200.000 Menschen täglich das neueröffnete Teilstück der Second Avenue Subway Line, die in den kommenden Jahren noch ausgebaut werden wird und schließlich von Harlem bis an die Südspitze Manhattans reichen soll. Rekordverdächtig ist die Linie ohnehin schon, schließlich ist es die erste große Erweiterung der New Yorker Metro seit etwa 50 Jahren und die Konstruktion verschlang bis dato um die 4,5 Milliarden Dollar. Klar, dass man wie in vielen anderen New Yorker Metro-Stationen auch hier auf Free-WIFI zurückgreifen kann. Aber auch das LINK NYC Netz wird weiterhin ausgebaut werden, so dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, laut Plan bis 2024, bis man auch in New Yorks Straßenschluchten flächendeckend freies WIFI empfangen wird.

New York Wheel

Mit 192 Metern Höhe stellt New York demnächst noch einen Beinahe-Rekord auf. So hoch wird nämlich das neue „New York Wheel“ auf Staten Island werden, das 2018 eröffnet werden soll und das das dritthöchste seiner Art wird. Eine Fahrt in einer der 36 Kabinen, die jeweils 40 Personen befördern können, wird 38 Minuten dauern. Genug Zeit also, um von hier aus die Aussicht auf die Südspitze Manhattans zu genießen. Darüber hinaus wird neben dem New York Wheel ein Gebäudekomplex entstehen, der zahlreiche Restaurants und auch ein großes Outlet-Store umfassen soll: die Empire Outlets.

new york wahrzeichen

Fred Dixon stellt das  "New York Wheel" vor

Beleuchtete Gebäude und Flughafen-Umbau am JFK

Zu den auffälligsten Neuerungen gehört ohne Zweifel aber „die farbige Beleuchtung verschiedener Sehenswürdigkeiten wie Brücken und Hochhäusern, die der New Yorker Skyline einen neuen, dramatischen Aspekt verleihen wird“, wie NYC & Company CEO Fred Dixon verriet. Eine der größten Baustellen der kommenden Jahre wird wohl der der Flughafen JFK, der ein völlig neues Konzept erhält und zukünftig nur noch aus einem einzigen, riesigen Terminal mit verschiedenen Andockstationen für die Flugzeuge bestehen wird und neue Anfahrtswege für Taxis und eine generell verbesserte Infrastruktur erhalten soll. 10 Milliarden US-Dollar sind hier an Kosten geplant - bei Flughäfen darf es ja aber auch gerne mal mehr werden, als ursprünglich veranschlagt. Hauptsache, die Bauarbeiten sind irgendwann auch wieder abgeschlossen.

New York Crossings 2

Weitere Neuerungen in Sachen Infrastruktur

Auch der Fährservice expandiert in den kommenden Jahren: Hier sind 22 neue Stopps auf den Wasserwegen New Yorks geplant, um die Stadtteile zukünftig besser übers Wasser zu erschließen. Von Rockaway über South Brooklyn, die Südspitze Manhattans und Astoria bis hinauf in die Bronx wird es zukünftig also viele weitere Haltestellen für die Wassertaxis geben.

Hudson Yards und The Vessel

Spektakuläres planen Stadtentwickler und Investoren auch in den Hudson Yards, wo neben der 45 Meter hohen Treppenskulptur „The Vessel“, das zweifelsohne ein neues Wahrzeichen der Stadt werden wird, bis 2024 um die 15 neue Hochhäuser entstehen sollen, die der New Yorker Skyline einen markanten Aspekt hinzufügen werden. Einige davon werden echte architektonische Highlights und das mit 395 Metern höchste davon erhält eine spektakuläre Aussichtsplattform, die eine völlig neue Perspektive auf New York bieten wird. Die Investitionskosten von 20 Milliarden US-Dollar übersteigen hier sogar das Niveau jener des neuen JFK und damit handelt es sich um das größte Stadtentwicklungsprojekt in der Geschichte der USA.

Weitere Infos unter: www.nycgo.com

the vessel