• 2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

  • Die Modetrends für den Herbst 2019

  • Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

  • Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

  • „Ich versuche die Vielfalt der Küche Koreas bekannt zu machen“

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

Leben & Genuss

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten...

Weiterlesen

„Ich versuche die Vielfalt der Küche Koreas bekannt zu machen“

Leben & Genuss

Mun Kim, Chefkoch im Münchner Restaurant MUN (15 Punkte Gault&Millau), eröffnet das Jahr mit einem neuen Menü. In wahlweise sechs oder vier Gängen kombiniert der Meister der koreanischen Küche traditionsreiche...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Herbst 2019

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Frühling sind in aller Munde. Auf der Gallery in Düsseldorf werden aber schon jetzt die Trends für die zweite Jahreshälfte vorgestellt. Wie die aussehen, verrät uns...

Weiterlesen

Brillentrends 2019: Von dezent bis extravagant

Fashion & Lifestyle

Augen auf für das Brillen-Jahr 2019: Die neuen Modelle überraschen. Rahmenlose Brillen erhalten einen kreativen Schliff, Retro-Fassungen werden neu interpretiert. Dazu kommen Brillen mit raffinierten Cut-Outs, wilden Mustern oder in...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

Events & Nachtleben

Ins Schauspiel oder in die Oper, ein klassisches Ballett oder lieber eine hinreißende Broadway Show erleben? Egal wie lange der Aufenthalt in Chicago dauert, ohne einen Theaterabend ist er nicht...

Weiterlesen

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Family & Friends

Auf Entdeckungstour durch London

Family & Friends

Egal ob wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den vielen Weltklasse-Restaurants und der internationalen Küche, aus geschäftlichen Gründen oder wegen sportlicher oder anderer Events – London ist immer eine Reise wert. Wir...

Weiterlesen

Streets of Amsterdam

Family & Friends

Streets of Amsterdam, ein weiterer Band aus der Streets-of-Reihe, ist einmal mehr eine zeitgenössische Version des klassischen Stadtbilderbuchs. Das Buch stellt die Schönheit der Stadt an der Amstel in ihrer...

Weiterlesen
Praktische Helferlein im Winter thinkstockphotos.com; Figur und Bearbeitung urbanlife.de
Winter-Gadgets

Praktische Helferlein im Winter

Ihr gehört eher zur frierenden Fraktion im Winter? Dann helfen euch diese Gadgets durch die kalte Jahreszeit.

Im Winter hat man in der Regel mit zwei Widrigkeiten zu kämpfen: Kälte und Glätte. Gegen beides gibt es kreative Gadgets, die schützen. Unsere Highlights für kommende Glühmarkt-Okkupationen, Pistengaudi oder triste Bürotage.

Handwärmer

Handwärmer gibt es in verschiedensten Ausführungen. Das Prinzip ist dabei stets ähnlich. Durch eine chemische oder physikalische Reaktion wird ein Pad erwärmt. In der Tasche oder auch im Handschuh bekämpft es so klamme Finger. Ein Klassiker.

Touchscreen-Handschuhe

Da Smartphones heutzutage nicht mehr wegzudenken sind, sorgen Touchscreen-Handschuhe für mobilen Spaß in der kalten Jahreszeit. Und das ganz ohne die Fummelei bis der Handschuh ausgezogen ist. Mit warmen Fingern am Handy spielen: spitze! Es gibt übrigens diverse Ausführungen von Strick bis Leder von zwei Touch-Fingern bis fünf.

Warmmouse und Tastatur

Für alle Bürofrostbeulen, die bei der PC-Arbeit kalte Finger bekommen, gibt es ebenfalls eine passende Lösung: Maus und Tastatur, die sich erwärmen.

Bart

(Die automatische Einbindung eines Instagram-Bildes wurde vorübergehend wegen der DSGVO entfernt. Klicke https://www.instagram.com/p/_PvyLLMwRY/, um das Bild in einem neuen Fenster zu öffnen.)

 

Egal ob Mann oder Frau, Bart kann jeder tragen. Zumindest, wenn es um den wollenen Gesichtsschmuck geht, den diverse Hersteller in den gängigen Online-Shops anbieten. Teilweise kombiniert mit Mütze, teilweise gibt es den Wollbart als Einzelstück. Mal als bloßes Bart-Beanie, mal Ritterhelm mit Bart und Visier – der Bart-Mützen-Kombo-Träumerei sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Einlegesohlen Lammfell

Klar, wer im Winter warme Füße haben möchte, steckt selbige in Winterstiefel. Wer aber auch seine Sneaker oder Halbschuhe im Winter tragen will, der kann sie mit Einlegesohlen aus Lammfell pimpen. So werden sie zwar immer noch kein Winterschuh, aber doch ´ne Nummer wärmer als ohne.

Spikes

 

Damit man bei Glätte ordentlich Grip auf die Straße bringt, lassen sich die eigenen Schuhe leicht aufmotzen (Hier erfahrt ihr, wie das geht). Entweder macht man sich Spikes selbst oder greift im Sportgeschäft schon für ein paar Euro zu.

Bilder im Text: thinkstock, Nils Borgstedt, instagram