• Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

  • Die Zukunft liegt im Handwerk

  • The American Dream: Wohnen in New York

  • The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

  • Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Die Zukunft liegt im Handwerk

News

Auf Handwerker müssen Deutsche mittlerweile monatelang warten. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, fehlen derzeit rund 65.000 Arbeitskräfte im Handwerk. Ein Grund dafür ist der...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Neue Apartments in The Towers of Waldorf-Astoria

Leben & Genuss

Ein ähnlich exquisites Großprojekt wie die Umgestaltung des ehemaligen Büroturmes One Wall Street (Teil 1) besuchen wir weiter nördlich in Manhattan im berühmten Waldorf-Astoria Hotel an der Park Avenue, wo...

Weiterlesen

The American Dream: Wohnen in New York

Leben & Genuss

Ehemalige Bankentürme und Hotels werden zu luxuriösen Wohngebäuden umgebaut, immer weniger Bürofläche wird benötigt. New York City erfindet sich auch im Zuge der Pandemie neu und versucht aus der Not...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

The Batman – Vier limitierte Uhren zum Filmstart

Fashion & Lifestyle

Am dritten März ist es wieder soweit: Der neue Batman Film feiert seinen Start in den deutschen Kinosälen. Alle Fans, die schon die Minuten zählen, können dies ab sofort mit...

Weiterlesen

Sportlicher Stil für den Alltag - Schuhe originell kombinieren

Fashion & Lifestyle

Ob Winter oder Sommer, Kleider und Röcke sind für jede Jahreszeit ein tolles Kleidungsstück. Gab es vor Jahren noch die Generation Jeans, hat sich dies in den letzten Jahren deutlich...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Kann man Hunde vegan ernähren?

Family & Friends

Die Idee, einen Hund vegan zu ernähren, löst bei den meisten Menschen verständnisloses Kopfschütteln aus. Schließlich stammt unser vierbeiniger Begleiter vom Wolf ab und der ist nun mal Fleischfresser. Auch...

Weiterlesen

5 Ideen für spaßige Abende, die nicht teuer sind

Family & Friends

Kein Geld für einen netten Abend außerhalb der eigenen vier Wände? Keim Problem! Die Palette an kostenlosen und günstigen Freizeitaktivitäten ist groß und vielseitig genug, sodass Ihnen auch mit wenig...

Weiterlesen
Medal of Freedom: Obama kürt Hollywood Getty Images

Medal of Freedom: Obama kürt Hollywood

Kurz vor Ende seiner Amtszeit teilt US-Präsident Barack Obama nochmal so richtig aus. Vergangenen Abend verlieh er 21 Menschen die Medal of Freedom. Hier lest ihr, wer eine Freiheitsmedaille bekommen hat.

Die Medal of Honor ist die höchste zivile Auszeichnung der USA. Damit geehrt werden Menschen, die der Gesellschaft ein Vorbild sind und ihr durch besondere Leistungen im Gedächtnis bleiben. Die Empfänger der Freiheitsmedaille wurden von Obama persönlich ausgewählt.

Diese Menschen wurden ausgezeichnet

Kareem Abdul-Jabbar, ehemaliger Basketballspieler. Er wurde nicht nur für seine sportliche Leistung, sondern auch für sein soziales Engagement geehrt. 1968 verzichtete er auf die Teilnahme an den Olympischen Spielen, um gegen die Diskriminierung Schwarzer in den USA zu protestieren.

Elouise Cobell (posthum), amerikanische Indianer-Aktivistin. Bekannt wurde sie wegen ihrer Klage gegen das Innenministerium und das Finanzministerium der Vereinigten Staaten zwecks Mismanagement und Korruption innerhalb des Bureau of Indian Affairs (BIA).

Ellen DeGeneres, Talkshow-Moderatorin. Engagiert sich für Rechte von homo- und transsexuellen Menschen.

Robert De Niro wurde für seine schauspielerische Leistung geehrt.

Richard Garwin, Experimentalphysiker und wissenschaftlicher Berater der US-Regierung. Er wurde unter anderem für seine Beteiligung an der Erfindung der Laserdrucker, Tintenstrahldrucker und dem Touchscreen ausgezeichnet.

Bill und Melinda Gates wurden für die Bill & Melinda Gates Foundation geehrt. Die Stiftung setzt sich für die Förderung globaler Entwicklung, globaler Gesundheit und das United States-Programm ein.

Frank Gehry, Architekt und Designer. Wurde für Werke wie die Walt Disney Concert Hall in Los Angeles geehrt.

Margaret H. Hamilton, Informatikerin und Mathematikerin. Wurde für ihre wissenschaftlichen und technischen Leistungen für die NASA ausgezeichnet.

Tom Hanks erhielt die Medal of Freedom insbesondere für sein soziales Engagement. Er unterstützt mitunter Kriegsheimkehrer und deren Familien.

Grace Hopper (posthum), Informatikerin und Computerpionierin. Entwickelte die uns heute bekannte Programmiersprache mit.

Michael Jordan erhielt die Auszeichnung für seine sportlichen Leistungen.

Maya Lin, Künstlerin. Bekannt für das Vietnam Veterans Memorial, eine nationale Gedenkstätte der in Washington, D.C.

Lorne Michaels, Filmproduzent und Drehbuchautor. Unter anderem verantwortlich für die Produktion der Tonight Show mit Jimmy Fallon.

Newton Minow, Anwalt. Wurde für seine Laufbahn als Anwalt geehrt.

Eduardo Padrón, Präsident des Miami Dade College. Wurde für sein Engagement geehrt, Bildung für jeden zugänglich zu machen.

Robert Redford, Schauspieler. Erhielt die Freiheitsmedaille für seine Schauspielkarriere.

Diana Ross wurde für ihre Gesangskarriere geehrt.

Vin Scully, Sportreporter und die Kommentator-Stimme der Brooklyn und Los Angeles Dodgers. Seine Stimme erinnert an die bisher wichtigsten Momente der Baseball-Geschichte.

Bruce Springsteen wurde für seine Musikkariere geehrt.

Cicely Tyson, Schauspielerin. Wurde für ihre Film- und Theaterschauspielkarriere ausgezeichnet.