• Besondere Annehmlichkeiten im Ferienhaus

  • Die neue Columbia Star Wars: The Clone Wars Kollektion

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Immobilienfinanzierung mit Darlehen: Chancen & Risiken

  • Michael Ballack kehrt auf den Rasen zurück

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Diese Casino Nightclubs sind einen Besuch wert

News

Las Vegas gilt als die Glücksspielhauptstadt der Welt. Hier begann der Aufstieg der Casinos und zahlreicher ihrer Spielklassiker. Doch die großen Bosse der Stadt erkannten bald, dass sie ihren Gästen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Besondere Annehmlichkeiten im Ferienhaus

Leben & Genuss

Anders als im Hotel, wo meist alles standardisiert ist, ist das Einchecken in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung individuell immer sehr verschieden. Dabei gilt für gewöhnlich: Je mehr Annehmlichkeiten und...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die neue Columbia Star Wars: The Clone Wars Kollektion

Fashion & Lifestyle

Columbia Sportswear hat in Zusammenarbeit mit Lucasfilm, die durch Star Wars: The Clone Wars inspirierte Special-Edition Kollektion auf den Markt gebracht. Die neuen Stücke verbinden Fandom und Funktion geschickt miteinander...

Weiterlesen

Michael Ballack kehrt auf den Rasen zurück

Fashion & Lifestyle

Einer der erfolgreichsten deutschen Mittelfeldspieler aller Zeiten kehrt für Skechers als Brand-Ambassador europaweit aufs Spielfeld zurück: Michael Ballack! Der dreimalige deutsche Fußballer des Jahres mit vier nationalen Meistertiteln ist Team...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

50 Jahre Olympische Sommerspiele in München

Events & Nachtleben

2022 steht in München ganz im Zeichen des 50. Jubiläums der Olympischen Sommerspiele von 1972: In der ganzen Stadt erwarten Besucher*innen über das Jahr verteilt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Museumsausstellungen und...

Weiterlesen

Hard Rock Hotel New York: Neueröffnung im Frühjahr 2022

Events & Nachtleben

Das mit Spannung erwartete Hard Rock Hotel New York im Herzen von Midtown Manhattan steht kurz vor der Fertigstellung und nimmt jetzt Reservierungen für sein offizielles Debüt im April 2022...

Weiterlesen

Family & Friends

Die Macht der Gewohnheit: Mit kleinen Schritten große Träume verwirklichen

Family & Friends

Wir Menschen sind und waren schon immer “Gewohnheitstiere”. In jedem von uns sind bestimmte und individuelle Gewohnheiten tief verankert. Sie können unser Leben und unseren Alltag erheblich erleichtern, weil sie...

Weiterlesen

Spannung und Spaß in den eigenen vier Wänden

Family & Friends

Spannung, Spaß und Unterhaltung - dafür muss man nicht immer unbedingt das Haus verlassen. Haben Sie mal Lust auf einen entspannten Abend zu Hause, wollen aber nicht auf fesselnde Unterhaltung...

Weiterlesen
Cold Brew Coffee ausprobiert Nils Borgstedt
Kaffee im Trend

Cold Brew Coffee ausprobiert

Kaffee zuzubereiten, kann eine wahre Kunst sein. Baristas weltweit verkünsteln sich beim Aufguss des schwarzen Goldes. Aktuell der letzte Schrei: Cold Brew. Wir haben es ausprobiert.

Man braucht Geduld

Cold Brew Coffee – der Name ist Programm. Nicht mit kochendem Wasser wird der gemahlene Kaffee übergossen, nein, kaltes Wasser kommt dazu. Auf einen halben Liter Wasser kommen etwa 100g Pulver. Das ganze lassen wir dann für gute 12 Stunden ziehen. Man braucht also Geduld, will man diese angeblich besonders magenschonende und säurearme Kaffeevariante genießen.

Geduld braucht man auch nach der Ziehzeit. Bis man den halben Liter gefiltert hat, ganz klassisch durch den Kaffeefilter, dauert es eine Weile. Eine gute Stunde tröpfelt das Filtrat in den Auffangbehälter. Das Resultat sind etwa 300 ml Kaffeekonzentrat. Schwarz, stark, aromatisch.

Nun geht’s ans Kredenzen. Auf einen Teil Kaffee kommen zwei Teile kochendes Wasser. Oder aber man gibt den kalten Kaffee über eine Kugel Vanilleeis – voilà: Eiskaffee.

Und wie schmeckt‘s?

Mild. Cold Brew schmeckt einfach mild. Und stark. Das Ergebnis überzeugt. Für die Eis-Nummer ist das Konzentrat etwas zu kräftig, jedenfalls für alljene, die sich nicht zu den Viel-Kaffee-Trinkern zählen. Etwas verdünnt sollte es aber gut passen.

Weitere Infos rund um die Entstehung des Cold Brew und was man mit dem Konzentrat noch so alles anstellen kann, findet ihr bei den Kollegen von worldsoffood.de