• Tipps zur Städtefotografie

  • Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

  • Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

  • Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

  • Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Nachhaltiger Warenkorb: Das neue unabhängige Ratgeberportal

News

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und viele weitere Fragen rund um umweltbewussten und sozialen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

Leben & Genuss

Der Sommer steht in den Startlöchern und endlich können die Abende im Freien wieder in vollen Zügen genossen werden. Bei steigenden Temperaturen stehen erfrischende Cocktails und leckere Durstlöscher hoch im...

Weiterlesen

Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

Leben & Genuss

Damit Stammkunden wieder ungestört einkaufen können und der Markt mehr zu seinem ursprünglichen Charakter zurückfindet, hat sich Gegenbauer entschieden, an seinen Ständen keine Touren mehr zuzulassen.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Studie: Sind Parfüms beliebt?

Fashion & Lifestyle

Ein blumiges Bouquet, exklusive Flakons, wohltuende Duftnoten: Die Menschen lieben Parfüms. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Online-Erhebung des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH von März 2018 unter 1.016 Deutschen im Alter...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

Events & Nachtleben

Alles eine Nummer kleiner aber noch genauso laut: Nach dem Umzug aus dem Münchner Olympiapark zum Königsplatz in der Innenstadt lässt ein positives Festival-Fazit ziehen: Rockavaria auf dem Königslatz –...

Weiterlesen

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Events & Nachtleben

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert -...

Weiterlesen

Family & Friends

Tipps zur Städtefotografie

Family & Friends

Urlaub in New York oder ein Städtetrip nach Tokio: Ein guter Anlass, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die Stadt durch die Kameralinse noch intensiver zu erleben. Thomas Güttler...

Weiterlesen

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen
Sechs erfrischende Eiskaffee-Rezepte aus aller Welt thinkstockphotos.de
  • 20. Juli 2016
  • Redaktion
So schmeckt der Sommer

Sechs erfrischende Eiskaffee-Rezepte aus aller Welt

Was gibt es schöneres, als im Sommer einen Eiskaffee zu genießen? Damit das auch zuhause gelingt, haben wir sechs Eiskaffee-Rezepte aus aller Welt für euch zusammengestellt.

Australien: Blended Mocha – gemixt, nicht gebrüht

Für die Zubereitung des Blended Mocha benötigt man keine Kaffeemaschine, sondern einen Mixer, da kein gebrühter, sondern Instant-Kaffee verwendet wird. Einfach einen Teelöffel davon zusammen mit vier Kugeln Schokoladeneis, 1/3 Tasse Vollmilch und einigen Eiswürfeln in den Mixer geben. Alles gut vermischen, anschließend in einem Glas anrichten, nach Wunsch Schokoladensirup hinzugeben und genießen.  

Italien: Affogato al caffè – Vanilleeis, das im Kaffee ertrinkt

Beim Affogato al caffè handelt es sich um einen beliebten Dessertklassiker aus Italien. Die Zubereitung ist denkbar einfach: Man gibt eine Kugel Vanilleeis in eine Tasse oder ein Glas und übergießt sie mit einem frisch zubereiteten Espresso. So erklärt sich auch der Name der Eiskaffeespezialität, die übrigens gelöffelt und nicht getrunken wird: Übersetzt bedeutet „Affogato al caffè“ so viel wie „im Kaffee ertrunken“.

Spanien: Café con hielo – kühl, süß und reduziert

Sehr erfrischend und im Handumdrehen zubereitet, ist die spanische Eiskaffeekreation Café con hielo. Hierfür benötigt man lediglich ein Glas mit Eiswürfeln, in das man einen frisch zubereiteten und mit Zucker verfeinerten Espresso gibt. Umrühren und genießen.

Algerien: Mazagran – Eiskaffee mit Geschichte

Der Legende nach soll der Mazagran seinen Namen einer Festung in Algerien verdanken: Französische Soldaten tranken ihren Kaffee während der Belagerung von Mazagran im Jahr 1840 mit Brandy. Aufgrund der starken Hitze wurde das Getränk kalt konsumiert. Heute wird der Mazagran zum Beispiel gern in Österreich genossen. Zu den Zutaten gehören ein gesüßter Filterkaffee und Eiswürfel. Abgerundet wird das Ganze durch einen Schuss Alkohol, in der Regel Maraschino oder Cognac.  

USA: Cherry Bomb – Cold Brew mit Kirscharoma

Einer der Kaffeetrends dieses Sommers heißt Cold Brew – die wohl angesagteste Art, die heißen Tage zu genießen. Bei der Zubereitung wird Kaffeepulver mit kaltem Wasser vermischt, das Ganze 12 Stunden lang bei Raumtemperatur ruhen gelassen und anschließend gefiltert. Das so gewonnene Kaffeekonzentrat ist bei Lagerung im Kühlschrank bis zu zwei Wochen haltbar und kann nach Belieben weiter verfeinert werden. Eine Variante ist beispielsweise die „Cherry Bomb“ von den Ritual Coffee Roasters aus San Francisco. Das fruchtig-erfrischende Kaffeegetränk enthält neben dem Kaffeekonzentrat auch Tonic Water und Kirschsirup. Eiswürfel können nach Belieben hinzugegeben werden. Hier: Weitere Cold Brew-Rezepte

Vietnam: Cà phê sữa đá – Eiskaffee mit Kondensmilch

Eine beliebte Eiskaffeekreation aus Vietnam ist Cà phê sữa đá. Hierfür wird grob gemahlener, dunkel gerösteter Kaffee in einen sogenannten Phin-Filter gegeben. Anschließend wird der Filter auf eine Tasse gesetzt, die gesüßte Kondensmilch enthält und mit heißem Wasser aufgegossen. Der frisch gebrühte Kaffee tröpfelt langsam in die Tasse. Zum Schluss wird das Ganze umgerührt und mit Eiswürfeln serviert.