• München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

  • Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

  • Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

  • Sonnenschutz: Ein umfassender Leitfaden für gesunde Haut unter der Sonne

  • Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Deine kreative Identität gestalten - Ein Leitfaden zum Erstellen eines herausragenden Portfolios

News

Hallo liebe Kreative! Herzlichen Glückwunsch dazu, dich auf die aufregende Reise gemacht zu haben, deine kreative Identität aufzubauen. Egal, ob du ein erfahrener Profi bist oder gerade erst anfängst, dein...

Weiterlesen

Wie erhält man eine Förderung zur Installation einer Wallbox?

News

Deutschland hinkt den Klimazielen hinterher! Besonders betroffen ist dabei der Verkehrsbereich. Sollen doch bis 2030 die Emissionen rigoros reduziert werden. Die Politik versucht, dieses Ziel zu erreichen, indem der Individualverkehr...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Die Kunst des Geldes - Das nhow Hotel Frankfurt

Leben & Genuss

Das nhow Hotel Frankfurt ist nicht nur eine Unterkunft, sondern ein Erlebnis: Mitten in der Bankenstadt gelegen beherbergt das neue Design-Hotel mit seiner markanten Hochhaus-Architektur und seinem einzigartigen Designkonzept „The...

Weiterlesen

Speiseführer New York – New York kulinarisch entdecken

Leben & Genuss

Der Speiseführer New York ist ein kulinarischer Reiseführer durch die Stadt, die niemals schläft und die immer isst. Unterhaltsam und reich bebildert werden 30 typische New Yorker Speisen vorgestellt und...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Wie stylt man Damen-Sneakers?

Fashion & Lifestyle

Ursprünglich für sportliche Aktivitäten konzipiert, haben sich Sneakers zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Garderobe entwickelt. Ihre Vielseitigkeit ermöglicht den Einsatz bei den verschiedensten Anlässen – von lässig bis elegant. Doch...

Weiterlesen

Urban Streetstyle: Darum sind Boots das passende Schuhwerk für jeden Anlass

Fashion & Lifestyle

Boots symbolisieren Praktikabilität und lässigen Style. Daher verwundert es nicht, dass modebewusste Männer an den flexiblen Stiefeln mit meist knöchelhohem Schaft Gefallen finden. Die weiche und dennoch strapazierfähige Leder- oder...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Wie der Verband der deutschen Games-Branche Deutschland zu einem weltweit führenden E-Sport-Standort macht

Events & Nachtleben

E-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt, das weltweit Millionen von Fans und Spielern in seinen Bann zieht. Im Herzen Europas ist Deutschland zu einem...

Weiterlesen

No Limits - Holiday on Ice

Events & Nachtleben

Mit der neue Produktion NO LIMITS knüpft HOLIDAY ON ICE nahtlos an die Erfolge vergangener Jahre an und feiert sein spektakuläres 80-jähriges Jubiläum. NO LIMITS verbindet Innovation und Tradition auf...

Weiterlesen

Family & Friends

München: Ein unvergesslicher Städtetrip mit Familie und Freunden

Family & Friends

Eine Städtereise nach München verspricht unvergessliche Erlebnisse, kulturelle Highlights und eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Die bayerische Landeshauptstadt, bekannt für ihre herzliche Gastfreundschaft und ihre reiche Geschichte, eignet...

Weiterlesen

Vom Start-up zum Branchen-Leader: 11 Jahre Lottoland

Family & Friends

Vor elf Jahren startete ein kleines Start-up. Gemeinsam mit damals siebenköpfigen Team wurde eine Mission verfolgt: Das Lotto spielen zu digitalisieren. Ein dringend notwendiger Schritt, wie sich herausstellte. Spieler aus...

Weiterlesen
Anti-Valentinstag: Tipps für Singles thinkstockphotos.de

Anti-Valentinstag: Tipps für Singles

Der Valentinstag löst bei Singles häufig Brechreiz oder sogar Tränen aus. Candle-Light-Dinner hier, ein Strauß Rosen da – Alleinstehende gehen an diesem Tag leer aus. Mit ein paar Tipps zeigen wir euch, wie man als Single den Valentinstag überlebt.

Es gibt sicherlich einige unter euch, die Single sind und am Valentinstag keine Ablenkung brauchen. Denjenigen gratulieren wir! Für alle anderen, die sich für den 14. Februar bereits einen Vorrat an Taschentüchern zugelegt haben, gibt es hier ein paar Tipps, damit ihr am Valentinstag nicht Rotz und Wasser heult.

Valentinstag-Tipps für Singles

Schon mal dran gedacht, dass euer Soulmate nicht zwingend euer Partner sein muss? Rosarote Wolken sind kitschig, ja, aber wer sagt denn, dass sie etwas mit Liebe zu tun haben (müssen)? Allein oder unter Freunden kann man sich auch in Watte hüllen und glücklich sein. Ihr könntet den 14. Februar zum Beispiel mit einem Wellness-Programm starten (Valentinstag fällt 2016 auf einen Sonntag!). Badewanne, Massage, Yoga – egal, Hauptsache, es tut gut. Wer mit Entspannung nicht so viel anfangen kann (soll es ja geben), kann stattdessen beim Sport so richtig die Sau rauslassen. Klar, auf die Idee wärt ihr auch gekommen. Aber: Gerade am Valentinstag könnt ihr eure Aggressionen gegen verliebte Pärchen als Motivation nutzen und mit einer neuen Sportart beginnen. Uns käme da spontan Boxen in den Sinn. Schnell noch ein Foto vom Ex auf den Boxsack kleben et voilà: Wut ade!

Exotische Varianten

Alles schon vergebens probiert? Dann muss wohl etwas Exotischeres her. Wie das Museum der zerbrochenen Beziehungen, das Requisiten als Symbole gescheiterter Beziehungen ausstellt. Menschen aus aller Welt haben dem Museum Dinge wie Teddybären oder Liebesbriefe zur Verfügung gestellt, die sie an ihre Ex-Partner erinnern. 2011 wurde das Museum der zerbrochenen Beziehungen sogar mit einem Sonderpreis als „Europäisches Museum des Jahres“ gewürdigt. Einziger Nachteil: Ihr müsstet dazu nach Kroatien reisen. Die Ausstellung gibt es in Zagreb zu sehen. Aber vielleicht gar nicht so verkehrt, als Single am Valentinstag das Land zu verlassen. Flüchten könntet ihr übrigens auch nach China – allerdings nicht direkt am 14. Februar, sondern am 11. November. An diesem Datum wird in China nämlich der Singles‘ Day gefeiert. Das Single-Dasein zu feiern anstatt am Valentinstag in Selbstmitleid zu versinken ist doch eine schöne Alternative.

Das alternative Abendprogramm

Bleibt nur noch die Frage nach einem geeigneten Abendprogramm. Wer das Single-Sein satt hat, kann den Valentinstag beispielsweise dafür nutzen, sich auf die Suche nach einer neuen Liebe zu begeben. Single-Partys finden nämlich auch am 14. Februar statt. Oder ihr tut euch mit Single-Freunden zusammen und schmeißt eine geile Anti-Valentinstag-Party. Am besten bereits am Abend vor dem 14. Februar. Der darauffolgende Kater lässt euch den Tag der Liebenden nämlich ganz schnell vergessen. Sowieso solltet ihr euch vor Augen halten: Auch Vergebene werden am Valentinstag enttäuscht – wenn es eben kein oder nicht das passende Geschenk gab. Dann doch lieber nach der Anti-Valentinstag-Party am nächsten Morgen Herzen kotzen.

© thinkstockphotos.de