• Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

  • Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
5 Geheimtipps für den Städtetrip – Wien thinkstockphotos.de

5 Geheimtipps für den Städtetrip – Wien

Keine Frage: Stephansdom und Sachertorte gehören in Wien zum Pflichtprogramm. Und dann? In unserer Reihe 5 Geheimtipps für den Städtetrip bekommt ihr heute Insidertipps für eure Reise nach Wien.

Wien – Geheimtipp 1

Ihr sucht einen geilen Blick über die Stadt? Dann solltet ihr die Dachterrasse des Justiz Cafés besuchen – ein Café im Wiener Justizpalast. Von dort aus habt ihr beispielsweise einen atemberaubenden Blick auf den Stephansdom.

(Die automatische Einbindung eines Instagram-Bildes wurde vorübergehend wegen der DSGVO entfernt. Klicke https://www.instagram.com/p/6CRAAYMFzq/, um das Bild in einem neuen Fenster zu öffnen.)

Adresse: Schmerlingplatz 10, 1016 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7 bis 16:30 Uhr

Wien – Geheimtipp 2

Ihr wollt das Wiener Flair in euch aufsaugen? Dann tut das – und zwar mit dem Fahrrad! Zum Beispiel könnt ihr den Donauradweg entlang radeln und dabei Bars und Parks entdecken. Über 120 Bikestationen verfügt die Stadt. Wenn ihr euch angemeldet habt, könnt ihr die Fahrräder an jeder Station abholen und wegbringen.

Adresse: Stephansplatz, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Rund um die Uhr

Wien – Geheimtipp 3

Achtung, Mädels! Unser Geheimtipp für Wien: ein Besuch auf dem Beautyflohmarkt. Warum? Weil zahlreiche Blogger hier Kosmetika verkaufen, die man sich sonst vielleicht nicht unbedingt leisten kann. Wer sich also schon immer mal mit einem Chanel-Lippenstift die Lippen nachziehen wollte, ist hier an der richtigen Adresse. Der Beautyflohmarkt findet einmal im Sommer (meistens im Juni) und einmal im Winter (meistens im Dezember) statt. Wann und wo erfahrt ihr über die Homepage.

(Die automatische Einbindung eines Instagram-Bildes wurde vorübergehend wegen der DSGVO entfernt. Klicke https://www.instagram.com/p/p0knOHO8jc/, um das Bild in einem neuen Fenster zu öffnen.)

 

Wien – Geheimtipp 4

Wer ein außergewöhnliches Restaurant mit Ausblick sucht, dem sei ein Besuch der Josefinenhütte empfohlen. Übrigens hervorragend geeignet als Zwischenstopp bei einem Spaziergang durch den Wiener Wald. Wenn ihr Glück habt, seid ihr dann vor Ort, wenn im Garten mal wieder ein Markt stattfindet, auf dem ihr selbst gemachte Marmelade oder Senf kaufen könnt. Ansonsten könnt ihr bei Flammkuchen aus dem Holzofen den Blick auf den Kahlenberg genießen. Bei Schnee lässt es sich hier übrigens gut rodeln.

Adresse: Josefsdorf 47, 1190 Wien

Öffnungszeiten: Die Josefinenhütte hat von März bis Oktober geöffnet. Hier findet ihr die genauen Öffnungszeiten.

Wien – Geheimtipp 5

Ein außergewöhnliches Restaurant mit einem außergewöhnlichen Konzept. Wer auf Überraschungen steht, wird das „1070“ lieben – es gibt nämlich keine Speisekarte. Der Kellner fragt euch lediglich, was ihr nicht essen wollt. Dann heißt es warten und staunen. Damit ihr euch aber ein ungefähres Bild machen könnt: Auf den Tisch kommen Gerichte wie lauwarmer Oktopus-Salat auf Gurkencreme mit gegrillter Paprika und Minze.

Adresse: Gutenberggasse 28, 1070 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag ab 17 Uhr