• Tipps zur Städtefotografie

  • Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

  • Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

  • Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

  • Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Nachhaltiger Warenkorb: Das neue unabhängige Ratgeberportal

News

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und viele weitere Fragen rund um umweltbewussten und sozialen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

Leben & Genuss

Der Sommer steht in den Startlöchern und endlich können die Abende im Freien wieder in vollen Zügen genossen werden. Bei steigenden Temperaturen stehen erfrischende Cocktails und leckere Durstlöscher hoch im...

Weiterlesen

Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

Leben & Genuss

Damit Stammkunden wieder ungestört einkaufen können und der Markt mehr zu seinem ursprünglichen Charakter zurückfindet, hat sich Gegenbauer entschieden, an seinen Ständen keine Touren mehr zuzulassen.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Studie: Sind Parfüms beliebt?

Fashion & Lifestyle

Ein blumiges Bouquet, exklusive Flakons, wohltuende Duftnoten: Die Menschen lieben Parfüms. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Online-Erhebung des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH von März 2018 unter 1.016 Deutschen im Alter...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

Events & Nachtleben

Alles eine Nummer kleiner aber noch genauso laut: Nach dem Umzug aus dem Münchner Olympiapark zum Königsplatz in der Innenstadt lässt ein positives Festival-Fazit ziehen: Rockavaria auf dem Königslatz –...

Weiterlesen

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Events & Nachtleben

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert -...

Weiterlesen

Family & Friends

Tipps zur Städtefotografie

Family & Friends

Urlaub in New York oder ein Städtetrip nach Tokio: Ein guter Anlass, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die Stadt durch die Kameralinse noch intensiver zu erleben. Thomas Güttler...

Weiterlesen

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen
5 Geheimtipps für den Städtetrip – Los Angeles thinkstockphotos.de

5 Geheimtipps für den Städtetrip – Los Angeles

Wer das erste Mal nach Los Angeles reist, besucht zumeist die Universal Studios und geht auf dem Walk of Fame spazieren. Ihr sucht Sehenswürdigkeiten, die nicht in jedem Reiseführer stehen? In unserer Reihe 5 Geheimtipps für den Städtetrip bekommt ihr heute Insidertipps für eure Reise nach Los Angeles.

Geheimtipp 1: Half Price! Das Hollywood-Sign zum Greifen nah

Ja, das Hollywood-Sign gehört in Los Angeles zum Pflichtprogramm. Warum wir es trotzdem aufgreifen? Weil die zahlreichen angebotenen Hollywood Tours sich voneinander unterscheiden. Zum einen preislich, zum anderen in Sachen „Qualität“. Unser Tipp: Wer eine Hollywood Tour machen möchte, sollte einen längeren Spaziergang auf dem Walk of Fame machen – und zwar stadtauswärts. Je weiter ihr euch vom Zentrum von Los Angeles entfernt, desto günstiger wird die Tour. Während der Durchschnittspreis bei 20 Dollar pro Person liegt, zahlt ihr am Ende des Walk of  Fame nur noch zehn bis 15 Dollar. Außerdem bringen euch die Fahrer näher an das Hollywood-Sign heran als die gängigen Anbieter.

© Getty Images

Geheimtipp 2: Auf einen Kaffee im uralten Café

Wer in uriger Atmosphäre seinen Kaffee genießen möchte, dem sei das „Clifton’s Cafeteria“ in Downtown L.A. ans Herz gelegt. Das Restaurant sieht aus wie ein alter Lagerschuppen, voller Holzkisten und Fässer. Die urige Aufmachung des Cafés geht auf sein Alter zurück: 1931 wurde „Clifton’s Cafeteria“ eröffnet. Eine schöne Alternative, wenn ihr vom Massenandrang vor dem Hard Rock Café die Nase voll habt.

Adresse: 648 S Broadway, Los Angeles, CA 90014
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 11 bis 2 Uhr

Geheimtipp 3: Eine Fahrt in die Geisterstadt Bodie

Mit dem Wort Geisterstadt werden in Kalifornien mehrere Orte beworben – zum Beispiel Calico in der Mojave-Wüste oder Oatman an der Route 66. Diese entpuppen sich aber schnell als arrangierte Touristenattraktionen. Wenn ihr Lust und Zeit mitbringt, lohnt sich die etwa sechsstündige Fahrt nach Bodie. Bodie ist eine „echte“ Geisterstadt an der Grenze zu Nevada. Sie entstand um 1859 als Goldgräbersiedlung und wurde in den 1930er Jahren aufgegeben. Von der einst 10.000 Bewohner beherbergenden Stadt sind nur noch über hundert Gebäude erhalten. Ghost Town-Feeling pur!

 

 

Geheimtipp 4: Hollywood-Stars beobachten im Runyon Canyon

Was wäre Los Angeles ohne seine Stars? Und vor allem: Wo kann man ihnen begegnen? Wir wissen es! Im Runyon Canyon lauft ihr den Promis über den Weg – im wahrsten Sinne des Wortes. Der Runyon Canyon ist ein Park inmitten von Hollywood, in dem viele Stars joggen gehen.

Adresse: 2000 N Fuller Ave, Los Angeles, CA 90046

Geheimtipp 5: Meer-Sightseeing: South Bay Bicycle Trail

Der South Bay Bicycle Trail befindet sich in Manhattan Beach. Hier könnt ihr euch Fahrräder leihen (1116 Manhattan Ave, Manhattan Beach, CA 90266) und den einzigartigen Fahrradweg genießen – das Meer stets an eurer Seite. Wer zwischendurch eine Pause braucht, stellt einfach das Fahrrad ab und macht es sich am Strand gemütlich.