• Sonnenbrillen-Trends 2021: grelle Farben & aufregende Formen

  • Das sind Deutschlands beliebteste Parks

  • Von der Couch in die Metropole

  • Happy Kaninchen – Der Mümmelmann-Ratgeber

  • Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

Leben & Genuss

Der Globus von Galileo, die Weltkarte von Marco Polo, wertvollste Kunstwerke von Tintoretto, Tizian, Veronese und mehr zählen zu den Kunstschätzen in der „Biblioteca Nazionale Marciana“ direkt am Markusplatz in...

Weiterlesen

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Sonnenbrillen-Trends 2021: grelle Farben & aufregende Formen

Fashion & Lifestyle

Der Sommer wird aufregend! Die Sonnenbrillen 2021 sind absolute Eyecatcher. Sie sind knallbunt, haben Ecken und Kanten, Cut-Outs oder überraschen mit modernem Retro-Charme.   

Weiterlesen

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Von der Couch in die Metropole

Events & Nachtleben

Die Sehnsucht nach dem Reisen steigt von Tag zu Tag. Viele Reiseliebhaber informieren sich bereits fleißig, wohin der lang ersehnte nächste Strandurlaub oder Städtetrip gehen soll. Doch wieso auf langweilige...

Weiterlesen

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Family & Friends

Das sind Deutschlands beliebteste Parks

Family & Friends

Ob mit der besten Freundin, dem Partner oder alleine – Spazierengehen hat sich zum absoluten Lockdown-Trend gemausert. Wir stellen die beliebtesten Parks in Deutschland vor.

Weiterlesen

Happy Kaninchen – Der Mümmelmann-Ratgeber

Family & Friends

Wenn sich Kinder einen Hund oder eine Katze als Haustier wünschen, sehen Eltern in der Regel die für sie mit einem solchen Tier verbundenen Pflichten auf sich selbst zukommen. Ein...

Weiterlesen
Deutschlands schönste Radwege thinkstockphotos.de

Deutschlands schönste Radwege

Radfahren hält fit, das steht außer Frage. Umso schöner, wenn sich einem während der Fahrradtour eine atemberaubende Landschaft bietet. Potenzielle Strecken gibt es hierzulande genügend, einzelne Etappen eignen sich auch für herbstliche Wochenendtouren. Das sind aus unserer Sicht die schönsten Radwege Deutschlands.

Bodensee-Königssee-Radweg

Diese Tour verbindet Radfahren mit Sightseeing. Wer den Bodensee-Königssee-Radweg bestreitet, hat die Alpen stets im Blick. Auf der 414 Kilometer langen Strecke von Lindau (Bodensee) nach Berchtesgaden (Königssee) reiht sich eine Sehenswürdigkeit an die andere: unter anderem das Schloss Neuschwanstein, Schloss Linderhof und das Kloster Ettal. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) weist auf seiner Homepage darauf hin, dass die Landschaft bei dieser Strecke hügelig ist und dadurch längere Anstiege aufweist.

Elbe-Radweg

Laut ADFC ist der Elbe-Radweg der meistbefahrene Radweg Deutschlands. Stolze 1260 Kilometer misst die Strecke – 840 Kilometer davon in Deutschland. Der Elbe-Radweg bietet vor allem eins: maritimes Flair mit frischer Seeluft. Ihr passiert unter anderem große und kleine Häfen sowie die Hansestadt Hamburg. Da die Strecke überwiegend eben ist, eignet sie sich bestens für Anfänger und Freizeitfahrer.

Radweg Berliner Mauer

Wer sich auf einen historischen Pfad begeben möchte, fährt mit dem Berliner Mauer-Radweg am besten. Was euch auf dem 160 Kilometer langen Weg erwartet: die deutsche Nachkriegsgeschichte. Die flache Strecke führt euch unter anderem an Wachtürmen der DDR-Truppen, Grenzanlagen und Gedenkstätten vorbei – Überreste der Berliner Mauer im Blick. Zudem gibt es einen Wegabschnitt an Spree und Havel entlang. Start und Ziel ist jeweils das Brandenburger Tor.

Ruhrtal-Radweg

Der 230 Kilometer lange Ruhrtal-Radweg führt euch vom Sauerland bis ins Ruhgebiet. Vor allem aus kultureller Sicht ist diese Strecke abwechslungsreich: Industriedenkmäler wechseln sich mit Architektur aus dem Mittelalter (Arnsberger Altstadt) und modernen Vierteln ab (Duisburger Innenhafen). Der Weg weist zum Teil einige Hügel auf, die aber gut zu bewältigen sind. Somit ist der Ruhrtal-Radweg für all diejenigen geeignet, die zwischendurch auch mal etwas kräftiger in die Pedale treten möchten.