• Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

  • Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
Luxuswagen der 90er Jahre: Mercedes, BMW, Lamborghini und Porsche Getty Images
  • 26. August 2015
  • Martin Imruck

Luxuswagen der 90er Jahre: Mercedes, BMW, Lamborghini und Porsche

Zahlreiche Luxuswagen, von denen etliche auch heute noch Kultstatus haben, prägten die 1990er Jahre. Neben den deutschen Vertretern haben wir auch den Lamborghini Diablo auf der Liste.

Luxuskarosse mit gigantischen Ausmaßen: Der Mercedes S 500

In Sachen deutsche Luxusautos darf der Mercedes S 500 nicht fehlen. Vor allem als Staatskarosse von Ex-Kanzler Helmut Kohl – dessen Körperumfang ebenfalls beachtliche Ausmaße erreicht – bekannt, ist dieser Wagen ein wahrhaftiger Koloss. Gute fünf Meter lang und etwa 1,80 Meter breit ist der Mercedes S500. Mit diesen Maßen ist Gerüchten zufolge sogar so groß, dass er nicht auf die Sylter Autozüge verladen werden kann. Die breite, flache Vorderfront mit dem obligatorischen Mercedesstern, verleiht staatsmännische Atmosphäre und im ausladenden Kofferraum findet selbst die umfangsreichste Gepäckausstattung Platz. Im Inneren des Wagens sorgt unter anderem eine hochwertige Lederausstattung für maximalen Komfort.

Heißblütig und heißgeliebt: Der Porsche 911 (993)

Den Namen dieses feurigen Klassikers braucht man wohl nicht zweimal erwähnen. Der Porsche 911 (993) zählt zu einem der bekanntesten Luxuswagen der 90er und bleibt auch heute noch für viele Autoliebhaber in seiner Perfektion unerreicht. Elegante Rundungen, die flachgezogene Schnauze und die typischen Frontscheinwerfer verleihen dem Porsche einen ganz besonderen Charme. Wer deutsche Luxusautos liebt, schätzt den Porsche 911 (993) auch aufgrund seines speziellen Motors. Mit der Baureihe 993 brachte Porsche den Klassiker ein letztes Mal mit luftgekühlten Boxermotoren heraus.

Italienische Belleza: Der Lamborghini Diablo

Ein tiefergelegtes Fahrgestell, die langgezogene, aggressiv wirkende Vorderfront und ein sattes Rot lassen Männerherzen höherschlagen. Kein Wunder also, dass diese italienische Schönheit den Männern auch heute noch die Köpfe verdreht. Die Hersteller sorgten mit ihrem Ziel, den schnellsten Sportwagen der Welt zu bauen, für Furore: Etwa 320 km/h beträgt die Höchstgeschwindigkeit dieses rassigen Flitzers mit vorgelagertem Getriebe, einem kraftvollen V12-Motor und einem Hubraum von satten 5.707 cm³ – Fahrspaß pur ist garantiert.

Bayrisches Kraftpaket mit stolzem Preis: BMW 8er

Bis zum Serienende 1999 handelte es sich beim 8er BMW um das teuerste Auto der BMW-Familie. Die schnittige Form, seine vier Auspuffrohre und das M-Aeorodynamik-Paket machen dieses Auto unverwechselbar. Ebenfalls typisch sind die auffälligen Kreuzspeichen-Felgen und die großen Klappscheinwerfer. Ein kraftvoller 12-Zylinder-Motor mit Vier- oder Sechs-Gang-Getriebe und eine mitlenkende Hinterachse sorgen für ein spritziges Fahrerlebnis, das keine Wünsche offenlässt. Auch in Sachen Tempo lässt sich der Bayer nichts nehmen: Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h ist er 30 km/h schneller als seine Vorgänger und damit einer der schnellsten Luxuswagen der 90er.