• Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

  • Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

  • „Ich versuche die Vielfalt der Küche Koreas bekannt zu machen“

  • Haute Couture trifft Haute Cuisine

  • Der längste Karneval der Welt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

Leben & Genuss

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten...

Weiterlesen

„Ich versuche die Vielfalt der Küche Koreas bekannt zu machen“

Leben & Genuss

Mun Kim, Chefkoch im Münchner Restaurant MUN (15 Punkte Gault&Millau), eröffnet das Jahr mit einem neuen Menü. In wahlweise sechs oder vier Gängen kombiniert der Meister der koreanischen Küche traditionsreiche...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Herbst 2019

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Frühling sind in aller Munde. Auf der Gallery in Düsseldorf werden aber schon jetzt die Trends für die zweite Jahreshälfte vorgestellt. Wie die aussehen, verrät uns...

Weiterlesen

Brillentrends 2019: Von dezent bis extravagant

Fashion & Lifestyle

Augen auf für das Brillen-Jahr 2019: Die neuen Modelle überraschen. Rahmenlose Brillen erhalten einen kreativen Schliff, Retro-Fassungen werden neu interpretiert. Dazu kommen Brillen mit raffinierten Cut-Outs, wilden Mustern oder in...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Auf den Spuren des Summer of Love

Events & Nachtleben

Ein Stadtrundgang zu den historischen Schauplätzen des „Summer of Love“ 1967 Flower Power, Hippie-Kommunen, Musik und Protest – der Sommer 1967 in San Francisco war geprägt von einer kulturellen Gegenbewegung...

Weiterlesen

Family & Friends

Auf Entdeckungstour durch London

Family & Friends

Egal ob wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den vielen Weltklasse-Restaurants und der internationalen Küche, aus geschäftlichen Gründen oder wegen sportlicher oder anderer Events – London ist immer eine Reise wert. Wir...

Weiterlesen

Streets of Amsterdam

Family & Friends

Streets of Amsterdam, ein weiterer Band aus der Streets-of-Reihe, ist einmal mehr eine zeitgenössische Version des klassischen Stadtbilderbuchs. Das Buch stellt die Schönheit der Stadt an der Amstel in ihrer...

Weiterlesen
Die Festival-Highlights im August 2015 getty images
Die wichtigsten Termine

Die Festival-Highlights im August 2015

Der Sommer ist endgültig da und die Festival-Saison hat noch einiges zu bieten. Was genau dieses Jahr noch an Veranstaltungen ansteht, lest ihr hier. Die Festival-Highlights im August.

 

 

Taubertal Festival (7. bis 9. August)

Das Taubertal hat den meisten anderen Festivals gegenüber einen gravierenden Vorteil: Es ist einfach wahnsinnig idyllisch. Auf der eher überschaubaren Veranstaltung im Taubertal mit Blick auf die historische Rothenburger Altstadt geben sich dieses Jahr unter anderem Against Me, Kraftklub, Olli Schulz, Farin Urlaub Racing Team und die Beatsteaks die Ehre.

Ticketpreis:
Zur offiziellen Taubertal-Seite

 

Chiemsee Summer Festival (12. bis 16. August)

Chiemsee Reggae Summer und Chiemsee Rocks sind bekanntlich nicht mehr. Stattdessen bringt nun das Chiemsee Summer Festival das Line-Up der beiden Ableger und damit den Sound für Dreadlock-Träger und Rocker unter einen Hut. Das Line-Up sieht dieses Jahr so aus: Deichkind, Gentleman, Jan Delay & Disko No. 1, Farin Urlaub Racing Team, The Offspring und Donots.

Ticketpreis: 169 Euro
Zur offiziellen Chiemsee Summer-Seite

 

Summer Breeze (13. bis 18. August)

Wer etwas auf Metal hält, hält in der Regel auch was aufs Summer Breeze. Dieses Jahr locken Amorphis, Cannibal Corpse, Nightwish, Paradise Lost und Sick of it All. Aber nicht nur das Line-Up fällt 2015 einmal mehr zur Szene-Zufriedenheit aus. Seit 2014 gibt’s auch eine Green-Camping-Option für alle Schwermetaller, die es gerne etwas ruhiger angehen lassen. Kostenlos, wohl gemerkt.  Dafür gibt’s aber auch Auflagen, wie strikte Einhaltung der Nachtruhe von 1 Uhr bis 7 Uhr und ein Lärmquellen-Verbot.

Ticketpreis: 99 Euro
Zur offiziellen Summer Breeze-Seite

 

Highfield Festival (14. bis 16. August)

Auf dem Highfield treffen auch in diesem Jahr wieder Rock, Pop, Elektro und Indie aufeinander. Allerdings nicht mehr wie früher am Stausee Hohenfelden, sondern am Störmthaler See in Leipzig. In den neuen Bundesländern gehört das Festival für alle alternativ angehauchten Musikhörer zum Pflichtprogramm. Zumal das Schwester-Festival Area 4 seit 2012 nicht mehr ist. Die Bands: Broilers, Dropkick Murphys, Interpol, Marteria, Bilderbuch und The Gaslight Anthem.

Ticketpreis: 119 Euro
Zur offiziellen Highfield-Seite

 

Lollapalooza Festival (12. bis 13. August)

Endlich kommt das Lollapalooza Festival auch nach Deutschland. Kein geringerer als Jane’s Addiction-Fronter Perry Farrell erfand die Veranstaltung anno 1991. Seit 2005 findet das Musikfestival, das Alternative, Punk und Rap mit Mode und Kunst vereint, in Chicago statt. Und jetzt erstmals auch in Europa – in Berlin am Flughafen Tempelhof. Die Bands 2015: Beatsteaks, Fatboy Slim, Macklemore & Ryan Lewis und The Libertines.

Ticketpreis: 119 Euro
Zur offiziellen Lollapalooza-Seite