• Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

  • Die Strahlenschutzjeans - Hose gegen Handy-Strahlung

  • Bilder stilvoll aufhängen

  • 2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

  • Die Modetrends für den Herbst 2019

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

Leben & Genuss

Nur sechs Monate nachdem der erste kulinarische Stern mit dem Restaurant Agata‘s von Gastronomin Agata Reul und Koch Jörg Wissmann im Living Hotel Düsseldorf eingezogen ist, darf sich die Hotelgruppe...

Weiterlesen

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

Leben & Genuss

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Strahlenschutzjeans - Hose gegen Handy-Strahlung

Fashion & Lifestyle

Heutzutage können wir uns eine Zeit, in der es keine Mobiltelefone gibt, nicht mehr vorstellen. Wir leben in einem Zeitalter, in dem wir ständig von Smart Devices umgeben sind und...

Weiterlesen

Die Modetrends für den Herbst 2019

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Frühling sind in aller Munde. Auf der Gallery in Düsseldorf werden aber schon jetzt die Trends für die zweite Jahreshälfte vorgestellt. Wie die aussehen, verrät uns...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

Events & Nachtleben

Ins Schauspiel oder in die Oper, ein klassisches Ballett oder lieber eine hinreißende Broadway Show erleben? Egal wie lange der Aufenthalt in Chicago dauert, ohne einen Theaterabend ist er nicht...

Weiterlesen

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Family & Friends

Bilder stilvoll aufhängen

Family & Friends

Ob geordnetes Chaos oder klare Linien: auf die Hängung der Bilder von der Familie, Freunden, Kunstwerke und anderen Motiven kommt es an.

Weiterlesen

Auf Entdeckungstour durch London

Family & Friends

Egal ob wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den vielen Weltklasse-Restaurants und der internationalen Küche, aus geschäftlichen Gründen oder wegen sportlicher oder anderer Events – London ist immer eine Reise wert. Wir...

Weiterlesen
Altbacken oder wieder im Kommen? – Die Herrenhandtasche thinkstockphotos.de
  • 06. Juli 2015
  • Redaktion

Altbacken oder wieder im Kommen? – Die Herrenhandtasche

Kaum ein Modetrend für das männliche Geschlecht hat in den letzten Jahren solche Kontroversen ausgelöst wie die Herrenhandtasche. Dabei gibt es inzwischen doch sehr edle Modelle.

Ist sie ein Must-have oder ein No-go? – die Herrenhandtasche. Umfragen werden im Internet gestartet, um dieser ewigen Frage auf den Grund zu gehen. Wer eine Herrentasche tragen möchte, habe den Schuss nicht gehört, urteilen Halbwüchsige in Foren, ehe sie ihre Schulsachen in einen Rucksack stopfen. Im urbanen Raum wird sie dennoch immer beliebter.

Was genau ist eigentlich eine Herrenhandtasche?

Die Bezeichnung allein trennt die Massen wie einst Moses das Rote Meer. Herrenhandtasche, Metrosexualität, weibisch, überflüssig, sagen die Gegner. Doch dass es bereits vor der Begriffsfindung durchaus schicke Taschen für Männer gegeben hat, gerät mittlerweile in Vergessenheit. Bei Herrenhandtaschen handelt es sich schließlich nicht ausschließlich um Handgelenkstaschen, die inzwischen so zierlich ausfallen, dass sie auch einer Dame gut zu Arme stünden. Auch robustere, bunte Taschen mit einem vernünftigen Tragegurt oder solche in edlem Lederdesign gehören dazu. Es scheint gerade so, als ob jedermann vor der Begriffsfindung eine Herrentasche tragen konnte, ohne dafür angefeindet zu werden.

Was wäre die Alternative zur Herrenhandtasche?

Für Schule, Universität und Freizeitvergnügen mag ein Rucksack durchaus praktisch sein. Spätestens aber, wenn Mann einen Anzug trägt, sollte er auf einen solchen Gebrauchsgegenstand verzichten. Und bei näherer Betrachtung zeigt sich, dass es, was Taschen angeht, gar nicht so viele Trends für Männer gibt. Wer nicht gerade einen Aktenkoffer mit sich herumtragen möchte, hat nicht mehr viele Auswahlmöglichkeiten. Und hier kommt schließlich die Herrenhandtasche ins Spiel.

Mut zur Herrenhandasche - ein Plädoyer

Trotz all der Anfeindungen, die die Herrenhandtasche erleidet, ist der Trend zu dem Allround-Accessoire ungebrochen. Aus zahlreichen Geschäften und Online-Shops ist sie längst nicht mehr wegzudenken – und das ist auch gut so. Frauen wissen schon seit langer Zeit, dass die Handtasche gleichzeitig schick und unglaublich praktisch ist. Umso besser, dass es auch für Männer die Möglichkeit gibt, sämtliche wichtigen Gegenstände zu verstauen und gleichzeitig sein Outfit abzurunden. Es gibt schließlich für jede Situation die richtige Tasche: Während das Büro nach Leder verlangt, ist am See ein sportlicheres Modell angebracht. Und eine Tasche, die Champagner und Gläser für zwei beinhaltet, ist sowieso immer schön.