• Tipps zur Städtefotografie

  • Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

  • Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

  • Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

  • Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Nachhaltiger Warenkorb: Das neue unabhängige Ratgeberportal

News

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und viele weitere Fragen rund um umweltbewussten und sozialen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

Leben & Genuss

Der Sommer steht in den Startlöchern und endlich können die Abende im Freien wieder in vollen Zügen genossen werden. Bei steigenden Temperaturen stehen erfrischende Cocktails und leckere Durstlöscher hoch im...

Weiterlesen

Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

Leben & Genuss

Damit Stammkunden wieder ungestört einkaufen können und der Markt mehr zu seinem ursprünglichen Charakter zurückfindet, hat sich Gegenbauer entschieden, an seinen Ständen keine Touren mehr zuzulassen.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Studie: Sind Parfüms beliebt?

Fashion & Lifestyle

Ein blumiges Bouquet, exklusive Flakons, wohltuende Duftnoten: Die Menschen lieben Parfüms. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Online-Erhebung des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH von März 2018 unter 1.016 Deutschen im Alter...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

Events & Nachtleben

Alles eine Nummer kleiner aber noch genauso laut: Nach dem Umzug aus dem Münchner Olympiapark zum Königsplatz in der Innenstadt lässt ein positives Festival-Fazit ziehen: Rockavaria auf dem Königslatz –...

Weiterlesen

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Events & Nachtleben

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert -...

Weiterlesen

Family & Friends

Tipps zur Städtefotografie

Family & Friends

Urlaub in New York oder ein Städtetrip nach Tokio: Ein guter Anlass, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die Stadt durch die Kameralinse noch intensiver zu erleben. Thomas Güttler...

Weiterlesen

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen
Top 5 Apps – Apps fürs Festival thinkstockphotos.de

Top 5 Apps – Apps fürs Festival

Apps dienen nicht nur der Unterhaltung, sie können auch im Alltag helfen. In unserer Reihe „Top 5 Apps“ präsentieren wir euch diese Woche passend zur Festivalsaison nützliche Apps fürs Festival.

Die Festivalsaison hat bereits begonnen. Ihr habt eure Tickets per App gebucht? Dann macht da weiter, wo ihr aufgehört habt! Unsere Top 5 zeigt euch, welche Apps euren Festivalbesuch bereichern. Da es sich bei Festivals bekanntlich um ausgelassene Veranstaltungen mit nicht selten hohem Alkoholpegel handelt, solltet ihr unsere App-Vorschläge zum Teil mit einem Augenzwinkern betrachten.

Top 5 Apps für euren Festivalbesuch

Apps fürs Festival – Platz 1

Festival-App (Android/iPhone): Ob Summerjam, With Full Force oder Wacken – Um bestens für euer Festival gewappnet zu sein, benötigt ihr selbstredend eine App, die euch einen Überblick über die Veranstaltung liefert. Die meisten Veranstalter bieten inzwischen eigene Apps für ihr Festival an, die beispielsweise Informationen über das Line-up und Zeitpläne liefern. Einfach im App-Store den Namen des Festivals eingeben und ihr erhaltet den entsprechenden Treffer.

Apps fürs Festival – Platz 2

Find My Tent (Android/iPhone): Was wären Festivals ohne Camping? Und eine noch viel wichtigere Frage: Wie finde ich nach einer langen Konzertnacht im Dunkeln mein Zelt wieder? Mit der Zeltfinder-App ist das kein Problem mehr. Mit der App die Position des Zeltes bei Google Maps markieren und speichern. Auf dem Rückweg weist euch die App dank der Karte den Weg.

Apps fürs Festival – Platz 3

Trinkspiele (Android): Machen wir uns nichts vor: Auf Festivals wird der eine oder andere Schluck mehr getrunken. Die App Trinkspiele bietet euch 18 Games wie beispielsweise „Mäxchen“ oder „Flaschendrehen“. Utensilien liefert die Anwendung gleich mit – Würfeln und das Drehen der Flasche funktionieren über einen Button. Wem es morgens oder zur Mittagszeit zu früh für das erste Bier ist, kann selbstverständlich trotzdem mitspielen und lässt den Alkohol einfach weg.

Apps fürs Festival – Platz 4

Alkohol Promillerechner (Android)/Promillerechner Live (iPhone): Mit dieser App habt ihr ungefähr im Blick, ob ihr bei der nächsten Runde Bier gegebenenfalls aussetzen solltet. Vorausgesetzt ihr seid noch in der Lage, die App zu bedienen. Bei dieser Anwendung müsst ihr eingeben, was und wie viel ihr getrunken habt und der Promillerechner zeigt euch an, wie viel Alkohol ihr schätzungsweise im Blut habt.

Apps fürs Festival – Platz 5

Glympse (Android/iPhone): Diese App ist ein Lokalisierungsdienst, die den genauen Standort des Nutzers erkennt und auswertet. Falls ihr euch auf dem Festival im Getümmel mal verliert, verschafft diese Anwendung Abhilfe. Über die Funktion „Send Glypmse“ verschickt ihr euren aktuellen Standort via E-Mail oder SMS an eure Freunde. Diese erhalten einen Link zu einer Karte, auf der euer Standort markiert ist. Ein Pfeil zeigt zudem in Echtzeit an, in welche Richtung ihr lauft.