• Hardy Krüger jr. und Miracle of Denim stellen Charity-Jeans vor

  • QO Amsterdam: Öko-Luxus in der Stadt

  • Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

  • Die Strahlenschutzjeans - Hose gegen Handy-Strahlung

  • Bilder stilvoll aufhängen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

Leben & Genuss

Nur sechs Monate nachdem der erste kulinarische Stern mit dem Restaurant Agata‘s von Gastronomin Agata Reul und Koch Jörg Wissmann im Living Hotel Düsseldorf eingezogen ist, darf sich die Hotelgruppe...

Weiterlesen

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

Leben & Genuss

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Hardy Krüger jr. und Miracle of Denim stellen Charity-Jeans vor

Fashion & Lifestyle

Vergangene Woche wurde Alpha Bikes, das Fahrrad-Geschäft im Münchener Norden, zur Bühne für Hardy Krüger jr. und das Jeanslabel Miracle of Denim. Schauspieler, Autor und Neu-Designer Hardy Krüger jr. stellte...

Weiterlesen

Die Strahlenschutzjeans - Hose gegen Handy-Strahlung

Fashion & Lifestyle

Heutzutage können wir uns eine Zeit, in der es keine Mobiltelefone gibt, nicht mehr vorstellen. Wir leben in einem Zeitalter, in dem wir ständig von Smart Devices umgeben sind und...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

Events & Nachtleben

Ins Schauspiel oder in die Oper, ein klassisches Ballett oder lieber eine hinreißende Broadway Show erleben? Egal wie lange der Aufenthalt in Chicago dauert, ohne einen Theaterabend ist er nicht...

Weiterlesen

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Family & Friends

QO Amsterdam: Öko-Luxus in der Stadt

Family & Friends

Ein preisgekröntes Hotel ebnet den Weg für nachhaltigen Luxus in der Hotelbranche.

Weiterlesen

Bilder stilvoll aufhängen

Family & Friends

Ob geordnetes Chaos oder klare Linien: auf die Hängung der Bilder von der Familie, Freunden, Kunstwerke und anderen Motiven kommt es an.

Weiterlesen
BMW i8 - Hybrid Revolution unter den Sportwagen BMW Group
Elektromobilität

BMW i8 - Hybrid Revolution unter den Sportwagen

Führende Fachzeitschriften sehen die Zeit für ein Umdenken gekommen: Energiesparen wird auch in der Luxusklasse modern. Der BMW i8 ist dabei einer der Vorreiter – auch für den Stadtverkehr.

 

Der BMW i8 ist ein effizientes Fahrzeug, eines, das durch konsequenten Leichtbau mit Carbon sowie ausgefallenem und aerodynamischem Design punktet. Dazu wird schon bei der Produktion auf die Verwendung recycelbarer Materialien und Ökostrom geachtet. Hinzu kommt ein weiterer nachhaltiger Aspekt des Wagens: Der BMW i8 ist ein Plug-in-Hybrid, der die Vorteile von innovativer Elektro- und Verbrennungsmotortechnologie vereint. Resultat ist ein von BMW-typisches, sportliches Fahrerlebnis – in diesem Fall bei äußerst niedrigem Verbrauch und geringer Emission. Mit seinen Werten kann sich der i8 dabei problemlos mit einem Kleinwagen messen.

Der Antrieb des i8

Durch die intelligente Antriebssteuerung des BMW i8 ist der sportliche Charakter des Fahrzeugs immer spürbar. Im eDrive Modus wird der BMW i8 rein elektrisch angetrieben, 35 Kilometer kann er so zurücklegen – genug für den Stadtverkehr. Im Hybridmodus ermöglicht die Kombination der beiden Antriebsarten in jeder Fahrsituation optimale Traktion. Für die Vorderachse ist der Elektroantrieb mit 96 kW (131 PS) zuständig und die Hinterachse treibt ein Hochleistungs-Dreizylinder mit 170 kW (231 PS) an. Das macht eine Gesamtleistung von 362 PS die es auf ein maximales Drehmoment von 570 Newtonmetern bringt.

Alle vier Räder können folglich über zwei Motoren gleichzeitig angetrieben werden und dadurch – angepasst an die jeweilige Fahrsituation – die Vorteile von Front-, Heck- oder Allradantrieb genutzt werden. Die vom Hersteller angegebene Höchstgeschwindigkeit liegt bei bis zu 250 km/h. In gut 4 Sekunden kann der i8 aus dem Stand Tempo 100 erreichen.

Aerodynamischer Bestwert

Nur 1,29 Meter ist der Wagen hoch und die Flügeltüren verleihen ihm zusätzlich ein futuristisches Design. Das gesamte Design des BMW i8 ist dabei auf Aerodynamik ausgelegt und sogar die Luftführung am Unterboden ist optimiert. So kommt dann auch kein anderer Sportwagen dieser Kategorie an den cw-Wert von 0,26 des i8 heran.

Der Fahrer kann darüber hinaus aus verschiedenen Fahrmodi wählen, deren Namen schon die wichtigsten Eigenschaften verraten: COMFORT, ECO PRO, SPORT und der eDrive Button. Das Aufladen des Fahrzeugs an einer normalen Steckdose dauert etwa drei Stunden, an einer stärkeren Wallbox weniger als zwei. Und auch während der Fahrt selbst wird die Batterie über den Elektromotor geladen. Der mit 1.490 Kilogramm relativ leichte, 1,94 Meter breite und 4,69 Meter lange Sportwagen ist ab etwa 126.000 Euro zu haben.