• Tipps zur Städtefotografie

  • Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

  • Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

  • Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

  • Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mietkaution: Ist ein Mieter verpflichtet, eine Mietkaution zu zahlen?

News

und um die Mietkaution treten viele Fragen auf: Ist der Mieter dazu verpflichtet, eine Kaution zu zahlen? Wenn ja, wie hoch darf der Vermieter die Kaution ansetzen und wann ist...

Weiterlesen

Nachhaltiger Warenkorb: Das neue unabhängige Ratgeberportal

News

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und viele weitere Fragen rund um umweltbewussten und sozialen...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Rezept aus der Burgerkette: Grünschnabel-Cocktail

Leben & Genuss

Der Sommer steht in den Startlöchern und endlich können die Abende im Freien wieder in vollen Zügen genossen werden. Bei steigenden Temperaturen stehen erfrischende Cocktails und leckere Durstlöscher hoch im...

Weiterlesen

Gegenbauer will keinen Massentourismus auf dem Wiener Naschmarkt

Leben & Genuss

Damit Stammkunden wieder ungestört einkaufen können und der Markt mehr zu seinem ursprünglichen Charakter zurückfindet, hat sich Gegenbauer entschieden, an seinen Ständen keine Touren mehr zuzulassen.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Abenteuer oder nicht? Taxi fahren in New York

Fashion & Lifestyle

Mit dem Taxifahren ist das in New York so eine Sache. Zwar bringen es die etwa 11.000 Yellow Cabs täglich auf knapp 500.000 Fahrten durch die engen Straßenschluchten Manhattans, doch...

Weiterlesen

Studie: Sind Parfüms beliebt?

Fashion & Lifestyle

Ein blumiges Bouquet, exklusive Flakons, wohltuende Duftnoten: Die Menschen lieben Parfüms. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Online-Erhebung des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH von März 2018 unter 1.016 Deutschen im Alter...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Rockavaria meldet sich eindrucksvoll zurück

Events & Nachtleben

Alles eine Nummer kleiner aber noch genauso laut: Nach dem Umzug aus dem Münchner Olympiapark zum Königsplatz in der Innenstadt lässt ein positives Festival-Fazit ziehen: Rockavaria auf dem Königslatz –...

Weiterlesen

Millerntor Gallery: Kunst-, Musik-, Kulturfestival im St.Pauli-Stadion

Events & Nachtleben

Die achte Millerntor Gallery öffnet ihre Tore vom 5. bis 8. Juli. Das internationale Kunstfestival – vor nunmehr acht Jahren von Viva con Agua und dem FC St.Pauli initiiert -...

Weiterlesen

Family & Friends

Tipps zur Städtefotografie

Family & Friends

Urlaub in New York oder ein Städtetrip nach Tokio: Ein guter Anlass, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die Stadt durch die Kameralinse noch intensiver zu erleben. Thomas Güttler...

Weiterlesen

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen
BMW i8 - Hybrid Revolution unter den Sportwagen BMW Group
Elektromobilität

BMW i8 - Hybrid Revolution unter den Sportwagen

Führende Fachzeitschriften sehen die Zeit für ein Umdenken gekommen: Energiesparen wird auch in der Luxusklasse modern. Der BMW i8 ist dabei einer der Vorreiter – auch für den Stadtverkehr.

 

Der BMW i8 ist ein effizientes Fahrzeug, eines, das durch konsequenten Leichtbau mit Carbon sowie ausgefallenem und aerodynamischem Design punktet. Dazu wird schon bei der Produktion auf die Verwendung recycelbarer Materialien und Ökostrom geachtet. Hinzu kommt ein weiterer nachhaltiger Aspekt des Wagens: Der BMW i8 ist ein Plug-in-Hybrid, der die Vorteile von innovativer Elektro- und Verbrennungsmotortechnologie vereint. Resultat ist ein von BMW-typisches, sportliches Fahrerlebnis – in diesem Fall bei äußerst niedrigem Verbrauch und geringer Emission. Mit seinen Werten kann sich der i8 dabei problemlos mit einem Kleinwagen messen.

Der Antrieb des i8

Durch die intelligente Antriebssteuerung des BMW i8 ist der sportliche Charakter des Fahrzeugs immer spürbar. Im eDrive Modus wird der BMW i8 rein elektrisch angetrieben, 35 Kilometer kann er so zurücklegen – genug für den Stadtverkehr. Im Hybridmodus ermöglicht die Kombination der beiden Antriebsarten in jeder Fahrsituation optimale Traktion. Für die Vorderachse ist der Elektroantrieb mit 96 kW (131 PS) zuständig und die Hinterachse treibt ein Hochleistungs-Dreizylinder mit 170 kW (231 PS) an. Das macht eine Gesamtleistung von 362 PS die es auf ein maximales Drehmoment von 570 Newtonmetern bringt.

Alle vier Räder können folglich über zwei Motoren gleichzeitig angetrieben werden und dadurch – angepasst an die jeweilige Fahrsituation – die Vorteile von Front-, Heck- oder Allradantrieb genutzt werden. Die vom Hersteller angegebene Höchstgeschwindigkeit liegt bei bis zu 250 km/h. In gut 4 Sekunden kann der i8 aus dem Stand Tempo 100 erreichen.

Aerodynamischer Bestwert

Nur 1,29 Meter ist der Wagen hoch und die Flügeltüren verleihen ihm zusätzlich ein futuristisches Design. Das gesamte Design des BMW i8 ist dabei auf Aerodynamik ausgelegt und sogar die Luftführung am Unterboden ist optimiert. So kommt dann auch kein anderer Sportwagen dieser Kategorie an den cw-Wert von 0,26 des i8 heran.

Der Fahrer kann darüber hinaus aus verschiedenen Fahrmodi wählen, deren Namen schon die wichtigsten Eigenschaften verraten: COMFORT, ECO PRO, SPORT und der eDrive Button. Das Aufladen des Fahrzeugs an einer normalen Steckdose dauert etwa drei Stunden, an einer stärkeren Wallbox weniger als zwei. Und auch während der Fahrt selbst wird die Batterie über den Elektromotor geladen. Der mit 1.490 Kilogramm relativ leichte, 1,94 Meter breite und 4,69 Meter lange Sportwagen ist ab etwa 126.000 Euro zu haben.