• zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

  • Knowhow für jeden: Meet your Master

  • Stadtluft schnuppern in Estland

  • Angesagte Leuchten-Looks

  • Runter von der Couch, rein ins Vergnügen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

News

Den will man einfach haben: Der Taschenschirm zero*magic von Schirmspezialist doppler ist nicht nur irgendein Schirm. Er besitzt den allseits bekannten automatischen Öffnungs- und Schließmechanismus – doch es grenzt an...

Weiterlesen

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Knowhow für jeden: Meet your Master

Leben & Genuss

Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria gehen neue Wege. Mit Meet Your Master produzieren sie aufwendige Videos, die exklusive Einblicke in das Leben und Wirken unterschiedlichster Persönlichkeiten liefern. Zum Start...

Weiterlesen

Stadtluft schnuppern in Estland

Leben & Genuss

Das nordische Estland ist vor allem bekannt als Ziel für Natur-, Aktiv- und Abenteuerreisen. Doch auch für Städtetrips ist das Land eine gute Wahl.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Angesagte Leuchten-Looks

Fashion & Lifestyle

So vielfältig wie die Interior-Stilrichtungen, so vielfältig sind auch die Lichtideen dazu. Vom Ethno-Look, der Fernweh weckt, über den Natural-Chic mit natürlich gewachsenen Komponenten mit Unikat-Garantie bis zum Shabby-Metall-Flair, das...

Weiterlesen

Sneaker aus Merinowolle

Fashion & Lifestyle

Pablo Mas designt den leichtesten Schuh der Welt aus Merinowolle und Rizinusöl-Sohle – hergestellt werden sie in Spanien. Nun sind die bequemen Sneaker auch in Deutschland erhältlich.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Geheimtipps: Die besten Rooftop Bars Europas

Events & Nachtleben

Mit einem erfrischenden Cocktail den Tag über den Dächern der Stadt ausklingen lassen ‒ das gibt es nicht nur in Manhattan. Denn in immer mehr Städten ist das kosmopolitische Flair...

Weiterlesen

Deutschlands beliebteste Fußballtempel

Events & Nachtleben

In welche Stadien gehen Fußballfans besonders gern? Und welche meiden sie lieber? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat gut 240.000 Online-Rezensionen zu 55 Fußballstadien ausgewertet und Deutschlands umfangreichstes Stadion-Ranking erstellt.

Weiterlesen

Family & Friends

10 Jahre hello handmade Markt

Family & Friends

Schöne Dinge, gemacht mit Hand, Herz und Kopf. Dafür steht der hello handmade Markt in Hamburg.  Am 10. November 2019 zeigen in der „Kampnagel Kulturfabrik“ wieder rund 100 Design-Newcomer sowie...

Weiterlesen

60 Jahre Leifheit – Vom Rotaro über den Akkusauger zum Dampfreiniger

Family & Friends

Das Jahr 1959 war geprägt durch den Wiederaufbau. Konrad Adenauer war Bundeskanzler und die Rollenverteilung in der Gesellschaft war klar formuliert: Der Mann ging zur Arbeit und die Frau kümmerte...

Weiterlesen
BMW i8 - Hybrid Revolution unter den Sportwagen BMW Group
Elektromobilität

BMW i8 - Hybrid Revolution unter den Sportwagen

Führende Fachzeitschriften sehen die Zeit für ein Umdenken gekommen: Energiesparen wird auch in der Luxusklasse modern. Der BMW i8 ist dabei einer der Vorreiter – auch für den Stadtverkehr.

 

Der BMW i8 ist ein effizientes Fahrzeug, eines, das durch konsequenten Leichtbau mit Carbon sowie ausgefallenem und aerodynamischem Design punktet. Dazu wird schon bei der Produktion auf die Verwendung recycelbarer Materialien und Ökostrom geachtet. Hinzu kommt ein weiterer nachhaltiger Aspekt des Wagens: Der BMW i8 ist ein Plug-in-Hybrid, der die Vorteile von innovativer Elektro- und Verbrennungsmotortechnologie vereint. Resultat ist ein von BMW-typisches, sportliches Fahrerlebnis – in diesem Fall bei äußerst niedrigem Verbrauch und geringer Emission. Mit seinen Werten kann sich der i8 dabei problemlos mit einem Kleinwagen messen.

Der Antrieb des i8

Durch die intelligente Antriebssteuerung des BMW i8 ist der sportliche Charakter des Fahrzeugs immer spürbar. Im eDrive Modus wird der BMW i8 rein elektrisch angetrieben, 35 Kilometer kann er so zurücklegen – genug für den Stadtverkehr. Im Hybridmodus ermöglicht die Kombination der beiden Antriebsarten in jeder Fahrsituation optimale Traktion. Für die Vorderachse ist der Elektroantrieb mit 96 kW (131 PS) zuständig und die Hinterachse treibt ein Hochleistungs-Dreizylinder mit 170 kW (231 PS) an. Das macht eine Gesamtleistung von 362 PS die es auf ein maximales Drehmoment von 570 Newtonmetern bringt.

Alle vier Räder können folglich über zwei Motoren gleichzeitig angetrieben werden und dadurch – angepasst an die jeweilige Fahrsituation – die Vorteile von Front-, Heck- oder Allradantrieb genutzt werden. Die vom Hersteller angegebene Höchstgeschwindigkeit liegt bei bis zu 250 km/h. In gut 4 Sekunden kann der i8 aus dem Stand Tempo 100 erreichen.

Aerodynamischer Bestwert

Nur 1,29 Meter ist der Wagen hoch und die Flügeltüren verleihen ihm zusätzlich ein futuristisches Design. Das gesamte Design des BMW i8 ist dabei auf Aerodynamik ausgelegt und sogar die Luftführung am Unterboden ist optimiert. So kommt dann auch kein anderer Sportwagen dieser Kategorie an den cw-Wert von 0,26 des i8 heran.

Der Fahrer kann darüber hinaus aus verschiedenen Fahrmodi wählen, deren Namen schon die wichtigsten Eigenschaften verraten: COMFORT, ECO PRO, SPORT und der eDrive Button. Das Aufladen des Fahrzeugs an einer normalen Steckdose dauert etwa drei Stunden, an einer stärkeren Wallbox weniger als zwei. Und auch während der Fahrt selbst wird die Batterie über den Elektromotor geladen. Der mit 1.490 Kilogramm relativ leichte, 1,94 Meter breite und 4,69 Meter lange Sportwagen ist ab etwa 126.000 Euro zu haben.