• Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Das Gewicht von Uhr und Zeit

Leben & Genuss

Wie schwer eine Armbanduhr ist, ist nicht unbedeutend, doch die Zeitwaage misst in der Uhrmacherei nicht das Gewicht der Uhr, sondern ihre Genauigkeit.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
Golden Globe Awards – Die Preisträger getty images. Die Gewinner des Abends: Die Crew des Dramas Boyhood

Golden Globe Awards – Die Preisträger

Vergangene Nacht wurde in Los Angeles der erste wichtige Filmpreis des Jahres verliehen: der Golden Globe Award. Die Auszeichnung gilt als Wegweiser für die große Oscarverleihung, die 2015 am 22. Februar stattfindet.

Bereits zum 72. Mal wurden die Golden Globes verliehen. Großer Abräumer des Abends war der Film Boyhood, der mit drei Preisen geehrt wurde (Bestes Filmdrama, Beste Nebendarstellerin, Beste Regie). Der Film zeigt zwölf Jahre im Leben des jungen Mason, von seinen schulischen Anfängen bis zu seinem Eintritt ins College. Die Besonderheit: Er wurde in einem Zeitraum von zwölf Jahren gedreht. Somit sind die Schauspieler im Verlauf des Filmprojektes reell gewachsen und gealtert.

 
Christoph Waltz, der in der Kategorie Bester Schauspieler (Komödie oder Musical) nominiert war, ging leer aus. Die Auszeichnung erhielt stattdessen Michael Keaton für  seine schauspielerische Leistung im Film Birdman. Mit sieben Nominierungen war Birdman als Favorit in die Verleihung gegangen – am Ende reichte es für zwei Golden Globes. George Clooney wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet.


Alle Gewinner im Überblick

Film


Bestes Filmdrama: „Boyhood“
Beste Schauspielerin, Drama : Julianne Moore („Still Alice“)
Bester Schauspieler, Drama: Eddie Redmayne („The Theory of Everything“)
Beste Komödie: „Grand Budapest Hotel“
Beste Schauspielerin, Komödie oder Musical : Amy Adams („Big Eyes“)
Bester Schauspieler, Komödie oder Musical: Michael Keaton („Birdman“)
Bester Nebendarsteller: J.K. Simmons („Whiplash“)
Beste Nebendarstellerin: Patricia Arquette („Boyhood“)
Beste Regie: Richard Linklater („Boyhood“)
Bestes Drehbuch: Alejandro Gonzalez Inarritu, Nicolas Giacobone, Alexander Dinelaris, Armando Bo („Birdman“)
Beste Filmmusik: Johann Johannsson („The Theory of Everything“)
Bester Filmsong: „Glory" (von John Legend, Common, aus „Selma")
Bester fremdsprachiger Film: „Leviathan“
Bester Animationsfilm: „How to Train Your Dragon 2“


Fernsehen


Beste Drama-Serie: „The Affair“
Beste Comedy-Serie: „Transparent“
Bester Drama-Schauspieler: Kevin Spacey („House of Cards“)
Beste Drama-Schauspielerin: Ruth Wilson („The Affair“)
Bester Comedy-Schauspieler: Jeffrey Tambor („Transparent“)
Beste Comedy-Schauspielerin: Gina Rodriguez („Jane the Virgin“)
Bester TV-Film oder Miniserie: „Fargo“
Bester Schauspieler TV-Film, Mini-Serie: Billy Bob Thornton („Fargo“)
Beste Schauspielerin TV-Film, Mini-Serie: Maggie Gyllenhaal („The Honorable Woman“)
Beste männliche Nebenrolle: Matt Bomer („The Normal Heart“)
Beste weibliche Nebenrolle: Joanne Froggatt („Downton Abbey“)

Das könnte Sie auch interessieren