• Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

  • Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
allryder: Die neue App für den ÖPNV allryder
Für iOS und Android

allryder: Die neue App für den ÖPNV

Eine kostenfreie App für alle ÖPNVs in deutschen Großstädten! Mit Zeit- und Preisvergleichen für ÖPNV, Car2go, DriveNow, “Call a Bike” und Nextbike. Für Android und iOS.

 

Die mit dem “Mobile Tech Award 2014” ausgezeichnete allryder-App will Pendlern überall das Leben leichter machen. Nach dem erfolgreichen Pilotstart im Frühjahr dieses Jahres zündet allryder die nächste Entwicklungsstufe. An Bord: neues Design und neue Features.

Was genau macht allryder?

Will man in einer Stadt von A nach B kommen, stehen einem viele Möglichkeiten zur Verfügung. Mindestens eine App für den ÖPNV, dazu verschiedene weitere Apps für Car,- und Bikesharing und das Taxi. allryder fasst all diese Apps in einem Bildschirm zusammen. Programmiert von einem internationalen Team renommierter Entwickler, entwickelt für die Megacities von heute mit einem Blick dafür, was wir in Zukunft benötigen. Von klassischen öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn, S-Bahn, Bus und Straßenbahn bis hin zu Carsharing, Taxi und Fahrrad - allryder hilft den besten Weg zu finden und ist in folgenden Städten verfügbar:  Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Dortmund, Bochum, Essen, Bonn, Duisburg, Oberhausen, Wuppertal. Genauer gesagt in folgenden Verkehrsverbünden: VBB, BVG, HVV, VRR, VRS, MVV/MVG, VVS. Egal, ob mit Bus, Bahn, Fahrrad oder Auto. In allen Regionen stellen wir eine Beta-Version zur Verfügung, die kontinuierlich mit weiteren Funktionen versehen wird.

Das Dashboard

Das Dashboard verschafft den Überblick. Mit einem Klick ruft man die meist genutzen Routen ab. Ein weiterer Klick führt zum einzigartigen “Live & Lokal”. Mit einem Blick kann man anschließend erkennen, welche Transportmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung stehen. Die Karte zeigt, wo man sich befindet und wie von dort wieder weg kommt. Livedaten des ÖPNV inklusive. (Beta-Version, in ausgewählten Städten).

Warum allryder?

In vielen Metropolen beginnt heute schon der Kollaps des öffentlichen Verkehrs. In Schwellenländern bilden sich gigantische Megacities. Weltweit stehen Städte vor großen Herausforderungen. Worum es dem Team geht: Mit mobiler App-Technologie und kreativen Ideen die Städte intelligenter machen und die Lebensqualität der Menschen verbessern.