• Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

  • Die Strahlenschutzjeans - Hose gegen Handy-Strahlung

  • Bilder stilvoll aufhängen

  • 2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

  • Die Modetrends für den Herbst 2019

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann

News

Das bayerische Volksbegehren zum Schutz der Artenvielfalt ist in vollem Gange und steht kurz vor dem Erfolg. Doch ganz gleich, wie es am Ende ausgeht: Mit diesen fünf einfachen Tipps...

Weiterlesen

Haute Couture trifft Haute Cuisine

News

KAYA&KATO entwickelt die erste nachhaltige, maßgeschneiderte Workwear-Kollektion für das Gourmet Restaurant AQUA in der Autostadt Wolfsburg.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Ein Stern für das TIAN im Living Hotel „Das Viktualienmarkt“

Leben & Genuss

Nur sechs Monate nachdem der erste kulinarische Stern mit dem Restaurant Agata‘s von Gastronomin Agata Reul und Koch Jörg Wissmann im Living Hotel Düsseldorf eingezogen ist, darf sich die Hotelgruppe...

Weiterlesen

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München eröffnet Royal Wing

Leben & Genuss

„Die Clintons waren die ersten Gäste“, sagt Hoteldirektor Holger Schroth nicht ohne Stolz, als er uns durch den aufwendig restaurierten und gerade erst eröffneten „Royal Wing“ des Hotel Vier Jahreszeiten...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Strahlenschutzjeans - Hose gegen Handy-Strahlung

Fashion & Lifestyle

Heutzutage können wir uns eine Zeit, in der es keine Mobiltelefone gibt, nicht mehr vorstellen. Wir leben in einem Zeitalter, in dem wir ständig von Smart Devices umgeben sind und...

Weiterlesen

Die Modetrends für den Herbst 2019

Fashion & Lifestyle

Die Modetrends für den Frühling sind in aller Munde. Auf der Gallery in Düsseldorf werden aber schon jetzt die Trends für die zweite Jahreshälfte vorgestellt. Wie die aussehen, verrät uns...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

2019 – Das Jahr des Theaters in Chicago

Events & Nachtleben

Ins Schauspiel oder in die Oper, ein klassisches Ballett oder lieber eine hinreißende Broadway Show erleben? Egal wie lange der Aufenthalt in Chicago dauert, ohne einen Theaterabend ist er nicht...

Weiterlesen

Der längste Karneval der Welt

Events & Nachtleben

Der längste Karneval der Welt lässt Uruguay zu Candombe-Rhythmen tanzen und bei Murga-Aufführungen schmunzeln.

Weiterlesen

Family & Friends

Bilder stilvoll aufhängen

Family & Friends

Ob geordnetes Chaos oder klare Linien: auf die Hängung der Bilder von der Familie, Freunden, Kunstwerke und anderen Motiven kommt es an.

Weiterlesen

Auf Entdeckungstour durch London

Family & Friends

Egal ob wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den vielen Weltklasse-Restaurants und der internationalen Küche, aus geschäftlichen Gründen oder wegen sportlicher oder anderer Events – London ist immer eine Reise wert. Wir...

Weiterlesen
Trachten-Lifestyle nicht nur für die Wiesn Anja Ziller (Mitte)
  • 17. September 2014
  • magazin-exklusiv.com

Trachten-Lifestyle nicht nur für die Wiesn

Statements aus Stoff möchte die Designerin Anja Ziller im Trachtenbereich abgeben. Wir stellen ihre aktuellsten Wiesn-Outfits zum Start des Oktoberfests vor.

 

Für die Weiberleit

Welche Dame kennt das nicht: das Oktoberfest rückt näher und schon wird man von vielen Seiten mit Dirndl-Angeboten überrollt. Schwierig, hier den Überblick zu behalten. Wer ausgefallene, coole und edle Tracht sucht und wer mehr möchte als den üblichen Mainstream, findet das richtige Traum-Dirndl bei Anja Ziller.

Dirndl1Designerin Anja Ziller ist eine charmante Frau mit Geschmack und Stil. Dies spiegelt sich auch in ihren Entwürfen für das Label "Purple Angels" wieder. Jedes Jahr freuen sich die Damen der Gesellschaft auf ihre aktuelle Kollektion und sind immer wieder aufs Neue begeistert von den eleganten Figurschmeichlern.

Für die diesjährige Wiesn 2014 hat Anja Ziller alle Register der Schneider-Kunst gezogen und eigens für sie gewebte Brokatstoffe verwendet. Auch findet man in einigen Modellen das für sie charakteristische Leo-Futter, das die Brücke vom traditionellen Gewand hin zum modernen Lifestyle-Kleidungsstück spannt. Auch die Farben begeistern: über zarte Nude- und Cremetöne mit Stich ins Goldene oder Silberne hin zu Beerentönen mit kräftigen Akzenten. Oder gleich richtig mit Farbe in strahlendem Kobalt- und Azurblau oder in kräftigem Rot und Pink.

Der diesjährige Favorit unter den Anja-Ziller-Stücken: das blau-weiße Traumdirndl. Dafür wurde Seide im Vichymuster mit gesticktem Springhirsch verarbeitet, dazu weiße Perlenpaspel und Perlenbordüre. Elegant und aufwendig: eine auffällige Spitzenschürze in Azurblau mit Perlen und Pailletten und geschlossen wird das schöne Stück natürlich von original Swarovski-Kristallknöpfen in Silber.

Schicke Westen für die Mannsbilder!

Was für die Damen die Dirndl sind, ist für die Männer die Krachlederne. Dazu trägt „Mann“ traditionell einen Janker oder Weste. Doch auch bei diesen Kleidungsstücken gibt es heute eine große Auswahl.

westeGerade Männer mögen es ja lieber in gedeckteren Farben und überlassen ihrem „Dirndl“ den großen Auftritt. Doch die Qualität muss auch bei den Männern stimmen und ein cooler Style darf es gerade beim jüngeren Publikum gerne sein. Anja Ziller designt daher auch Westen und Jacken für Herren und die Nachfrage ist enorm.

Ausgewählte Stoffe und aufwendige Verarbeitung, kombiniert mit modernen Farbkombinationen machen die Stücke von Anja Ziller zu modernen “Wiesn-Must-haves“ für Männer. Edler Samt und schmückende Details, wie seidene Rückseiten mit Rosen-Hirschmuster oder Wappenrelief, silberne Metallknöpfe und zarte Paspelierung machen die Westen zu einem Trachten-Highlight. Auch in Kombination mit Jeans und schlichtem weißen Hemd eine angesagte Alternative für Herren, die nicht im all-over Trachenlook erscheinen möchten.

Die Designerin: Anja Ziller

Anja Ziller hat sich nach jahrelanger Arbeit im Kreativbereich und im Vertrieb zahlreicher bekannter Agenturen den Traum einer eigenen Trachtenkollektion erfüllt und entwirft außergewöhnliche Tracht für Sie und Ihn. Keine 08/15-Stücke von der Stange – sondern Hingucker für das Oktoberfest, aber auch für elegante Gelegenheiten, bei denen eine Tracht angemessen oder erwünscht ist. Wie eine edle Hochzeit am Tegernsee oder Konzerte in Salzburg. Als prachtvoll könnte man ihre Dirndl gut beschreiben, verspielt, aber trotzdem klassisch. Traditionelle Handwerkskunst trifft auf eine neue verführerische Interpretation – einfach zum Verlieben! Mehr über die Münchner Designerin und ihre Entwürfe: www.purple-angels.de