• Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

  • Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

  • Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

  • „ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

  • Das Gewicht von Uhr und Zeit

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Wie entstehen Abend- und Morgenrot?

Leben & Genuss

An manchen Tagen leuchtet der Himmel morgens und abends in rötlichen Farben und begeistert mit seinem Anblick Jung und Alt. Wie diese Färbung entsteht, erklären die Experten von WetterOnline.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Guido Maria Kretschmer: Die neue Kollektion

Fashion & Lifestyle

Gleich zwei neue Kollektionen, die die neusten Trends der kommenden Saison wiederspiegeln, lanciert der Stardesigner mit dem Fashion Online Shop ABOUT YOU. Aufgeteilt in „Guido Maria Kretschmer Collection” und „Guido...

Weiterlesen

Neues Buch: Banksy – Provokation

Fashion & Lifestyle

Der Midas Verlag stellt das bisher umfassendste Buch mit den Werken des legendären Street Art-Künstlers Banksys vor.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Neues Festival: Superbloom lässt München erblühen

Events & Nachtleben

München hat ein neues Stadt-Festival: Das Superbloom Festival feiert am 05. & 06. September 2020 seine Premiere und verwandelt das Gelände des Olympiaparks und das Olympiastadion in eine einzigartige Erlebniswelt...

Weiterlesen

Family & Friends

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen

Museums-Ranking: Deutschlands beliebteste Museen

Family & Friends

Nach und nach öffnen viele Museen wieder ihre Pforten. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über...

Weiterlesen
Music Entertainment Arts geht in die 3. Runde MEA
  • 04. August 2014
  • Redaktion
Neue Münchner Veranstaltungsreihe

Music Entertainment Arts geht in die 3. Runde

Am 6. August findet die dritte Veranstaltung von MusicEntertainmentArts (MEA) in der Distillers Bar in München statt. Diesmal dabei: die ehemalige The Voice-Teilnehmerin Madlen Böhm und der Poetry Slamer OKTAYYLMZ.

„Wir wollen mit MEA nicht das Rad neu erfinden, sondern München auf den Kopf stellen“, so Soleil Ndongala, Gründer und Veranstalter von MEA. Es gibt viele Open Stages in München, aber MEA ist etwas Neues: Bei den MEA-Veranstaltungen sind alle Arten von Künstlern willkommen - Hauptsache, sie haben Spaß daran auf der Bühne zu stehen. „Vor jeder Veranstaltung treffen wir uns mit den einzelnen Künstlern und besprechen gemeinsam, wie wir ihren Auftritt am besten inszenieren können. Für das Publikum schaffen wir Momente zum Anfassen in einer familiären Atmosphäre und im Mittelpunkt steht jeder einzelne Künstler“, fügt Ndongala hinzu.

 

Das Programm für kommenden Mittwoch

Zu Beginn spannt Peter Fischer als Pianist, Sänger, Liedermacher und - manchmal unfreiwillig - Kabarettist einen Bogen zwischen Pop, Jazz, Humor und Hirn. Was dabei herauskommt, ist Musik für die Ohren und Texte für den Bereich dazwischen. Im Anschluss verzaubert Madlen Böhm das Publikum und braucht dafür nicht viel: Nur ihre Stimme, eine Gitarre und einen Looper. Sie präsentiert eigene Songs und individuell interpretierte Coverversionen. Für die perfekte Selbstinszenierung sorgt der Slam-Poet OKTAYYLMZ mit seinen Poetrys nach jedem Musiker. Zum Abschluss wollen FlipJednPenny & GostShut mit realen Texten und basshaltigen Beats die Distillers Bar zum Beben bringen.

Das Event wird immer am ersten Mittwoch im Monat von MEA ab 20 Uhr in der Distillers Bar, Occamstraße 2, 80802 München veranstaltet. Weitere Infos gibt es auf der offiziellen MEA-Facebook-Seite.