• Die Brillentrends 2020: viel Farbe und Liebe zu Klassikern

  • Tapetentrends: 2020 wird das Tapeten-Jahr

  • Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

  • Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

  • Angesagte Leuchten-Looks

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Berlin und New York City schließen Tourismus-Partnerschaft

News

  NYC & Company und visitBerlin starten Erfahrungsaustausch zum Tourismus: Vermarktung der Bezirke sowie Destinationsmanagement zwischen zwei Reisezielen.

Weiterlesen

zero*magic – Leichtigkeit trifft Funktion

News

Den will man einfach haben: Der Taschenschirm zero*magic von Schirmspezialist doppler ist nicht nur irgendein Schirm. Er besitzt den allseits bekannten automatischen Öffnungs- und Schließmechanismus – doch es grenzt an...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Shanghai vom Feinsten: Das Restaurant UltraViolet

Leben & Genuss

Abgefahren, abgefahrener, UltraViolet – das Spitzenrestaurant in Shanghai zählt wohl zu den originellsten Locations überhaupt. Nur zehn Personen haben im UltraViolet Platz. Bekocht werden sie vom französischen Spitzenkoch Paul Pairet...

Weiterlesen

Stadtluft schnuppern in Estland

Leben & Genuss

Das nordische Estland ist vor allem bekannt als Ziel für Natur-, Aktiv- und Abenteuerreisen. Doch auch für Städtetrips ist das Land eine gute Wahl.

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Die Brillentrends 2020: viel Farbe und Liebe zu Klassikern

Fashion & Lifestyle

Neues Jahr, neue Brillen. Die Saison wird spannend: Design-Legenden wie die Windsor- und die Browline-Brille feiern ihr Comeback, ultraschmale Metallfassungen werden clean designt und Two-Tone-Brillen zeigen die Pantone-Farben 2020. Die...

Weiterlesen

Tapetentrends: 2020 wird das Tapeten-Jahr

Fashion & Lifestyle

Ob Sehnsuchtsort oder Stilbegleiter: An Tapeten kommt in diesem Jahr keiner vorbei.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Geheimtipps: Die besten Rooftop Bars Europas

Events & Nachtleben

Mit einem erfrischenden Cocktail den Tag über den Dächern der Stadt ausklingen lassen ‒ das gibt es nicht nur in Manhattan. Denn in immer mehr Städten ist das kosmopolitische Flair...

Weiterlesen

Deutschlands beliebteste Fußballtempel

Events & Nachtleben

In welche Stadien gehen Fußballfans besonders gern? Und welche meiden sie lieber? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat gut 240.000 Online-Rezensionen zu 55 Fußballstadien ausgewertet und Deutschlands umfangreichstes Stadion-Ranking erstellt.

Weiterlesen

Family & Friends

10 Jahre hello handmade Markt

Family & Friends

Schöne Dinge, gemacht mit Hand, Herz und Kopf. Dafür steht der hello handmade Markt in Hamburg.  Am 10. November 2019 zeigen in der „Kampnagel Kulturfabrik“ wieder rund 100 Design-Newcomer sowie...

Weiterlesen

60 Jahre Leifheit – Vom Rotaro über den Akkusauger zum Dampfreiniger

Family & Friends

Das Jahr 1959 war geprägt durch den Wiederaufbau. Konrad Adenauer war Bundeskanzler und die Rollenverteilung in der Gesellschaft war klar formuliert: Der Mann ging zur Arbeit und die Frau kümmerte...

Weiterlesen
München: Rennen und Schlemmen Kochraum / Kerstin Herminghaus
  • 07. Mai 2014
  • Redaktion
Sport und Genuss

München: Rennen und Schlemmen

Wie ihr die richtige Mischung findet, euer Lauftraining effektiver gestaltet und euch dazu auch gesund ernährt, das zeigen die beiden Expertinnen, Ingalena Heuck und Valerie Kitzinger in ihrer neuen Seminar-Reihe in München: „Rennen und Schlemmen“. Freizeit- und ambitionierte Sportler (oder alle, dies es werden wollen) können sich jetzt anmelden.

Rennen und schlemmen – das schließt sich keineswegs aus. Wer Sport treibt, muss sich nicht auch noch in Verzicht üben, um gesund zu bleiben – ganz im Gegenteil. Wer sich regelmäßig bewegt, häufig Sport treibt und am Laufen Spaß gefunden hat, der darf auch gut und gerne essen. Mehr noch: Die richtige Ernährung, gesund und doch schmackhaft, ist sogar Voraussetzung für konstante sportliche Leistung und die Vorbeugung von Verletzungen, auch im Freizeitbereich. Es kommt nur auf das WIE an. Also darauf, wie ihr lauft. Und was ihr esst.

Ingalena Heuck (links im Bild) war 2010 Deutsche Meisterin im Halbmarathon (Bestzeit 1:14.54 h) und gehörte über Jahre der deutschen Langstreckenspitze an. Sie studierte an der TU München Sportwissenschaften, in ihrer Diplomarbeit befasste sie sich mit Sportlerernährung. 2012 beendete sie ihre Karriere als Leistungssportlerin,  nun ist sie als Laufcoach für Unternehmen und Lauf-Expertin/Autorin für verschiedene Medien tätig. Im Seminar „Rennen und Schlemmen“ zeigt Sie, wie man effektiver, schneller und verletzungsresistenter läuft.

Valerie Kitzinger ist gelernte Sozialpädagogin, arbeitete lange Jahre für die „Lebenshilfe“ und setzte ihre Passion fürs Kochen später am Filmset um. 2007 machte sie die Ernährungsausbildung im Bereich der „Fünf Elemente Ernährung“. Angelehnt an die traditionell chinesische Medizin werden hier die Lebensmittel den fünf Elementen Holz, Erde, Feuer, Metall und Wasser zugeordnet. Im Herbst 2013 übernahm sie die Kochschule „Kochraum“ in der Paul-Heyse-Straße und bietet dort nun offene Kochkurse sowie exklusive Firmen- und Individualevents an. Ihre Leidenschaft für Wandern und Outdoor-Sport brachte sie mit Ingalena Heuck zusammen.

„Rennen und Schlemmen“ ist der erste Kurs in München, der Laufen und Ernährung zusammenführt - und dies von zwei erfahrenen Expertinnen in praktischen Übungen zum Mit- und Nachmachen. Ein sportlich und kulinarisch ambitioniertes Erfolgsrezept.

Abendtermine Rennen und Schlemmen: die beste Vorbereitung auf den Stadtlauf München am 29.06

Termine: Fünf Donnerstage: 15.05 // 22.05 // 05.06 // 12.05 // 19.05

Zeitraum: 18 bis ca. 22 Uhr

Ablauf:
•    Einstündiges Lauftraining auf der nahegelegenen Theresienwiese mit Techniktraining, Laufstilanalyse, Intervallläufen, Treppenläufen uvm.
•    Duschen bei „Munich Fitness“
•    Naschen, diskutieren, kochen, schlemmen im KOCHRAUM – natürlich gesund und sportlergerecht

Themen:
15.05: Die ausgewogene Läuferküche
22.05: Regenerationsfood für Läufer
05.06: Carboloading (Die Wettkampf-Vorbereitung mit Kohlenhydraten)
12.06: Drinks, Frühstück und Alltag
19.06: Immun- und Stoffwechselbooster (Gewürze, Kräuter uvm. für mehr Power und Immunstärke)

Kosten:
Ein Termin: 119 €
Drei Termine: 299 €
Fünf Termine: 479 €

Es lohnt sich also doppelt, mehrmals zu kommen!

Das Ganztages-Seminar: Für alle, die sich einen ganzen Tag um mehr Power beim Sport und eine gesündere Ernährung kümmern wollen

Termine:
Donnerstag, 29.05 (Christi Himmelfahrt)
Samstag, 05.07
Sonntag, 03.08

Zeitraum: 9.00 bis ca. 21.00 Uhr

Ablauf:
•    Treffpunkt um 9.00 Uhr im Kochraum
•    9.00 bis 10.00 Uhr Vortrag zum Thema „Ganzheitliches Lauftraining – mit vielseitigem Training schneller und verletzungsfrei laufen“
•    10.00 bis 11.30 Uhr Gemeinsame Laufeinheit
•    Duschen im Fitnessstudio „Munich Fitness“ in der XXX Straße
•    12.30 Uhr Mittagessen
•    14.30 bis 15.30 Uhr Vortrag zum Thema „Gesunde Läuferküche – abwechslungsreich und passend kochen für mehr Power im Alltag und beim Laufen“
•    15.30 bis 16.45 Uhr Stabilitätszirkeltraining
•    ab 17.30 Uhr gemeinsames Kochen
•    Ende: ca. 21.00 Uhr

Die Gruppengröße liegt jeweils bei maximal 12 Teilnehmern, sodass auf alle Teilnehmer individuell eingegangen werden kann.

Weitere Informationen zum Rennen und Schlemmen findet ihr unter www.kochraum.de oder auf Facebook.