• Von der Couch in die Metropole

  • Happy Kaninchen – Der Mümmelmann-Ratgeber

  • Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

  • Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

  • Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Limehome bringt den kontaktlosen Hotelbesuch nach Deutschland

News

Limehome, der erste Anbieter einer vollständig kontaktlosen Hotelerfahrung, konnte auch in Zeiten der Corona-Krise weiter stabil wachsen und schafft so neue Perspektiven für die Digitalisierung der Hotellerie-Branche.

Weiterlesen

„ecotab“ möchte den Putzmittelmarkt revolutionieren

News

Das Berliner Start-up „Green Home Living“ revolutioniert mit seinem ersten Produkt den Markt für Reinigungsmittel: Mit ihrer innovativen Erfindung „ecotab“ – PutzmittelTabs, die in Leitungswasser aufgelöst biologisch abbaubare Reinigungsmittel ganz...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Kilian Saueressig – Der Schlüssel des Lichts

Leben & Genuss

Der Globus von Galileo, die Weltkarte von Marco Polo, wertvollste Kunstwerke von Tintoretto, Tizian, Veronese und mehr zählen zu den Kunstschätzen in der „Biblioteca Nazionale Marciana“ direkt am Markusplatz in...

Weiterlesen

Jungfrauen nach Dresden, Krebse nach Berlin

Leben & Genuss

Es ist wie mit dem Dschungelcamp: Jeder behauptet von sich, keine Horoskope zu lesen, und doch tut es die Mehrheit der Deutschen. Beinahe jeder hat sich in seinem Leben schon...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Banksy in München – Ausstellung im Isarforum

Fashion & Lifestyle

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, ist dafür bekannt, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu...

Weiterlesen

Berlin Fashion Week stellt sich neu auf

Fashion & Lifestyle

Die Berlin Fashion Week stellt sich neu auf und geht gestärkt ins Jahr 2021: Mit der nächsten Modewoche (18. bis 24. Januar 2021) positioniert sich die deutsche Hauptstadt als European...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Von der Couch in die Metropole

Events & Nachtleben

Die Sehnsucht nach dem Reisen steigt von Tag zu Tag. Viele Reiseliebhaber informieren sich bereits fleißig, wohin der lang ersehnte nächste Strandurlaub oder Städtetrip gehen soll. Doch wieso auf langweilige...

Weiterlesen

Zeitreise statt Fernreise - Timeride jetzt auch in Frankfurt

Events & Nachtleben

TimeRide eröffnet in Frankfurt eine neue Erlebnis-Attraktion – und lädt zu einem spannenden Ausflug in andere Zeiten und virtuelle Welten ein.

Weiterlesen

Family & Friends

Happy Kaninchen – Der Mümmelmann-Ratgeber

Family & Friends

Wenn sich Kinder einen Hund oder eine Katze als Haustier wünschen, sehen Eltern in der Regel die für sie mit einem solchen Tier verbundenen Pflichten auf sich selbst zukommen. Ein...

Weiterlesen

Iconic New York - erweiterte Ausgabe von Christopher Bliss

Family & Friends

Bildbände über New York City gibt es wie Sand am Meer und auch die enthaltenen Bilder gleichen sich oftmals. Das Werk des New Yorker Fotografen Christoper Bliss aber verdient seinen...

Weiterlesen
Velo Berlin – Fahrradmesse der Hauptstadt Velokonzept

Velo Berlin – Fahrradmesse der Hauptstadt

Am 29. Und 30. März steht Berlin ganz im Zeichen des Fahrrads. Auf der Messe Berlin werden die Neuheiten der Branche auf der Velo Berlin vorgestellt.

 

Bereits zum vierten Mal findet die die Velo Berlin statt. Die Publikumsmesse befasst sich mit den neuesten Trends und Themen rund um nicht motorisierte Zweiräder, Reisen und Mobilität. In sieben Hallen präsentieren 150 Aussteller mehr als 250 Marken. Mit dabei sind unter anderem Vaude, Kettler, Sigma oder auch der amerikanische Hersteller Specialized.

Diese fünf Schwerpunkte bedient die Veranstaltung in diesem Jahr, von denen jeder eine eigene Sonderschau erhält:
-    Metromobile: Befasst sich mit dem Prinzip des Teilens von Verkehrsmitteln. Hier werden Geschäftsmodelle vorgestellt, die Car- und Bikesharing beschreiben. Außerdem gibt es innovative Entwicklungen im Bereich der Elektromobilität zu sehen.
-    Radreisen: Der Name sagt hier schon alles. Rund ums entschleunigte Reisen auf zwei Rädern geht’s in dieser Sonderschau.
-    Velotransport richtet sich an all jene, die mit dem Fahrrad mehr von A nach B schaffen müssen als ihr eigenes Gewicht. Anhänger, Lastenräder, E-Lastenräder – alles dabei.
-    Navi+apps  ist die Sonderschau rund um Outdoor-Navigation. Alle GPS-Liebhaber und Vermessungsfans sollten hier auf ihre Kosten kommen.
-    Veloart beschäftigt sich mit Kunst rund ums Fahrrad und diese reicht von Illustrationen über Postkarten bis hin zu individuellen Trikots.

Neben den Sonderschauen wird außerdem auch in diesem Jahr der Velo Berlin Filmaward vergeben. Das kinematographische Auge richtet sich dabei ganz auf das Fahrrad in Form von Dokumentationen,  Animationen und Clips. Am 30. März gibt es die 18 Kurzfilme in zwei Blöcken zu sehen, anschließend werden die fünf Gewinner des Onlinevotings gekürt. Wer die Entscheidung aktiv beeinflussen möchte, kann unter http://www.veloberlinfilmaward.com/ noch bis zum 29. März seine Stimme abgeben.
Die Messe, deren diesjähriges Partnerland Dänemark ist, lädt außerdem alle Besucher zum Ausprobieren ein. In Parcours und Pumptrack können Geneigte ihrer Passion auf den aktuellen Bikes der Hersteller nachgehen. In diesem Sinne: Kette rechts.  

Velo Berlin 2014 - Fakten

Öffnungszeiten:
29. und 30. März 2014 von 10:00 bis 18:00 Uhr
Tickets
Tageskarte: 9,00 Euro
Nachmittagsticket: 6,00 Euro (ab 15 Uhr)
Ermäßigte Tageskarte: 7,00 Euro
Ort: Messe Berlin, Messedamm 22/Eingang Ost, 14055 Berlin

Homepage: www.veloberlin.com